Seiten: « vorherige Seite 1 ... 43 44 [45]   Nach unten
Drucken

Autor Thema: Alternativen zum Duster ?  (Gelesen 292601 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Sam_y
Duster Junior
**
Offline Offline

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 90 4x2 90 PS
Baujahr: keine Angabe
Ausstattung: Ice
Farbe: Perlmutt-Schwarz
Beiträge: 365



« Antworten #660 am: 19. Mai 2017, 12:59:37 »

Mit dem neuen Duster kann man schlecht vergleichen, weil der eben noch gar nicht am Markt ist und wir nicht wissen, wie es sich mit Preis und Qualität verhalten wird.
Für mich ist der Yeti Nachfolger sicher keine Alternative (im Gegensatz zum jetzigen Yeti), da er mir zu klein ist. Er basiert auf dem Seat Ateca, also hat man dort sehr gute Ansatzpunkte zum Vergleich.
@Supisuv: Wenn Dir der Ateca von der Größe reicht, dann ist für Dich sicher auch der Qashqai eine Alternative. Und der ist vom Marktpreis auch sehr interessant. Für mich ist es ein höhergelegter Golf, ohne echten SUV Auftritt.
Beim Einstiegspreis um die 12 T€ wird der Duster sicherlich auch in Zukunft ohne Alternative bleiben.
Gespeichert
« Antworten #660 am: 19. Mai 2017, 12:59:37 »

 Gespeichert
Heisenberg
Duster Neuling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Baujahr: 2014 Phase 2
Ausstattung: Prestige
Farbe: Arktis-Weiß
Beiträge: 83

Heisenberg says: relax



« Antworten #661 am: 19. Mai 2017, 13:01:56 »

[...]den Duster 2 in die Shortlist der SUV-Kandidaten aufzunehmen, aber er kriegt eben zur Zeit auf dem Markt eine Menge Konkurrenz.

Passt schon! Als ich den Duster gekauft habe, waren in meiner "Shortlist" übrigens noch Yeti und 4x4-Octavia.  Zwinkernd
Gespeichert
dusterchris
Duster Professional
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Ex-Besitzer
Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Baujahr: 2011
Ausstattung: Ambiance
Farbe: Perlmutt-Schwarz
Beiträge: 1658



« Antworten #662 am: 19. Mai 2017, 13:40:33 »

@ supisuv

Der Golf - Logan Vergleich sollte die Preis - Leistung daliegen. Da Skoda zum Volkswagen Konzern gehört, mittlerweile Skoda noch kaum von einem VW unterscheidet, sehe ich mein Vergleich als angemessen.

Ich kann nur über das "Beurteilen" was ich über deine Beiträge entnehmen kann /konnte.

Über die Geländetauglichkeit des Duster ect konnte ich nichts entnehmen.

Außer über Falschmeldungen von Klappern & den Spaltmaßen. Ich hatte den Duster der ersten Generation. Im Jahr 2010 (der Einführung) bestellt, Anfang 2011 ausgeliefert bekommen. Klapperte nix, Spaltmaße top.


Gruß Chris
Gespeichert

9. März 2011 - 06. November 2015

Meine erste Duster Ära
supisuv
Duster Neuling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Österreich Österreich

Duster Status: Interessent
Motor: keine Angabe
Baujahr: keine Angabe
Ausstattung: keine Angabe
Farbe: keine Angabe
Beiträge: 57



« Antworten #663 am: 19. Mai 2017, 13:43:09 »

Für mich ist der Yeti Nachfolger sicher keine Alternative (im Gegensatz zum jetzigen Yeti), da er mir zu klein ist. Er basiert auf dem Seat Ateca, also hat man dort sehr gute Ansatzpunkte zum Vergleich.

Ich habe mich schon mal etwas schlau gemacht: der Karoq ist erheblich größer als der Yeti war und soll angeblich 4,38 x 1,89 x 1,60 haben. Das ist  +/- auch Dustergröße, sogar noch ein paar Zentimeter länger. Außerdem wächst das Kofferraumvolumen auf über 1800 Liter, das ist auch mit dem Duster vergleichbar.
Gespeichert
Funster
Duster Junior
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 4x4 109 PS Euro6
Baujahr: 2016 Phase 2
Ausstattung: Prestige
Farbe: Turmalin-Braun
Beiträge: 177



« Antworten #664 am: 19. Mai 2017, 17:18:35 »

@ supisuv
 Klapperte nix, Spaltmaße top.


Off-Topic:
Wenn mich einer auf Spaltmaße anspricht, sach ich nur: Ja, hat er! Er hat definitiv Spaltmaße! 
Gespeichert

Bekennender Dusterfahri!
KioKai
Lexikon-Betreuer
Duster Gott
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Baujahr: 2014 Phase 2
Ausstattung: Prestige
Farbe: Perlmutt-Schwarz
Beiträge: 7238

EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx


WWW
« Antworten #665 am: 19. Mai 2017, 20:28:15 »

Spaltmaße top.


kann man wohl sagen......es sind eben echte Spalte  Lächelnd
Gespeichert

Gruß KioKai......




Schickt mir gern eine PN, wenn ihr für wissenswerte Beiträge, zur Aufnahme in unserem Lexikon, beitragen könnt. Freue mich über jede Mithilfe....
wolle58
Duster Kenner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Baujahr: 2013
Ausstattung: Prestige
Farbe: Perlmutt-Schwarz
Beiträge: 544

Endlich das richtige Auto für uns !!!



« Antworten #666 am: 19. Mai 2017, 21:20:36 »

                                                                                                                                               hallo Alfons
 endlich kommt auch bei dir mal etwas Farbe ins Spiel.
 Würde die "Aufkleber" so lassen,alle BVB Fans werden begeistert sein.
             Gruß aus Lippe   Woll e

Gespeichert

Lippe Duster,man gönnt sich ja sonst nix !
Funster
Duster Junior
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 4x4 109 PS Euro6
Baujahr: 2016 Phase 2
Ausstattung: Prestige
Farbe: Turmalin-Braun
Beiträge: 177



« Antworten #667 am: 19. Mai 2017, 22:18:19 »

kann man wohl sagen......es sind eben echte Spalte  Lächelnd

Sooo meinte ich das eigentlich gar nicht. Ich finde am Duster in der Hinsicht nix, was ich nicht auch schon bei meinen VWs gefunden hätte.
Gespeichert

Bekennender Dusterfahri!
Sam_y
Duster Junior
**
Offline Offline

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 90 4x2 90 PS
Baujahr: keine Angabe
Ausstattung: Ice
Farbe: Perlmutt-Schwarz
Beiträge: 365



« Antworten #668 am: 19. Mai 2017, 23:30:45 »

Ich habe mich schon mal etwas schlau gemacht: der Karoq ist erheblich größer als der Yeti war und soll angeblich 4,38 x 1,89 x 1,60 haben. Das ist  +/- auch Dustergröße, sogar noch ein paar Zentimeter länger. Außerdem wächst das Kofferraumvolumen auf über 1800 Liter, das ist auch mit dem Duster vergleichbar.


Ok dann wird er deutlich mehr haben als der Ateca. Der ist mir mit guten 1500 Liter zu klein, v.a. finde ich ihn recht flach. Wenn man sich rein setzt, fühlt es sich mehr nach Golf Plus an als nach SUV. Wenn einem die Sitzhöhe nicht so wichtig ist, ist der Aspekt natürlich egal.
Gespeichert
Peter 1
Duster Neuling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Baujahr: 2014 Phase 2
Ausstattung: Lauréate
Farbe: Perlmutt-Schwarz
Beiträge: 39



« Antworten #669 am: 17. Oktober 2017, 21:25:48 »

Alternative zum Duster keine gefunden , vielleicht habe ich ja die Duster - Brille auf . Smiley
Habe lezter Zeit in den Freundeskreis geschaut und konnte keine SUV finden der den Preis für meine Ausstattung hätte brechen können. Das ich eine andere Automarke gekauft hätte.Bin halt mit dem Preis-Leistung-Verhältnis sehr zufrieden.
Gespeichert
   

 Gespeichert
Seiten: « vorherige Seite 1 ... 43 44 [45]   Nach oben
Drucken
Gehe zu: