Seiten: [1]   Nach unten
Drucken

Autor Thema: FRONTRADAR - scharf /update  (Gelesen 117813 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
laureate 90dcifwd
Gast

« am: 21. März 2011, 17:20:06 »

Wir Österreicher und Schweizer haben ja NOCH wenige Unterthemen, in denen wir regional bedeutende Topics posten können, daher hier.
Obwohl ja gemäss neuester Statistik der relative Verkaufserfolg des Dacia Duster in Österreich etwa 50 % über den deutschen Zahlen liegt!!

Nicht nur für NICHT-in-Österreich-Ansässige relevant,
Frontradars wird laufend scharf gemacht, hauptsächlich auf Autobahnen und Schnellstrassen.


Hier die 2 neuesten aktiven Kameras..

Gespeichert
« am: 21. März 2011, 17:20:06 »

 Gespeichert
Backdraft
Duster Junior
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Ausstattung: Ambiance
Farbe: keine Angabe
Beiträge: 220



« Antworten #1 am: 22. März 2011, 08:57:24 »

... noch ein Grund mehr nicht nach/ durch Österreich zu fahren. Die Installation auf "Transitstrecken" spricht für sich 
Gespeichert
Noby
Duster Kenner
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Schweiz Schweiz

Duster Status: Ex-Besitzer
Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Baujahr: 2015 Phase 2
Ausstattung: Prestige
Farbe: Arktis-Weiß
Beiträge: 593



« Antworten #2 am: 22. März 2011, 18:53:18 »

Mal naiv gefragt: warum nur sind die meisten Radar(-Fallen) auf Strecken montiert, wo die Gefahr durch zu schnelles Fahren relativ klein ist. Damit's klar ist, ich bin der Letzte, der dem Rasen jeglicher Form das Wort spricht, aber machen nicht Geschwindigkeits-Messgeräte mehr Sinn in der Nähe von Schulen, vor Fussgängerstreifen, schlecht übersichtlichen Streckenteilen und generell überall dort, wo jemand zu Schaden kommen könnte?

Die kommunalen Kassen sähen das etwas weniger gern, Angehörige von Unfallopfern jedoch schon!

Gruss    Noby
Gespeichert

Vorgänger war: Duster Lauréate dCi 110 4x4 noir-nacré.
ESP, Pack Look, Leder, el. Fenster hinten, Radio/CD, Rückfahrwarner (Prestige-Ausf. in CH nicht erhältlich). Phase 2 am 2.6.2017 eingetauscht gegen ein Hybrid-Fahrzeug. Total fast 200'000 km zufriedene Fahrten!
laureate 90dcifwd
Gast

« Antworten #3 am: 22. März 2011, 19:19:04 »

Mal naiv gefragt: warum nur sind die meisten Radar(-Fallen) auf Strecken montiert, wo die Gefahr durch zu schnelles Fahren relativ klein ist.
Gruss    Noby

1.   Grundsätzlich sind Radargeräte  aufgestellt an Orten, an denen Geschwindigkeitsbeschränkungen bestehen.
Frontradar also auf Autobahn /Schnellstrasse in 80 oder 100 kmh Zonen (Transit-"Gerechtigkeit" siehe unten).
In 130 kmh Zonen machen die weniger Sinn, da sind Überschreitungen seltener und auch geringfügiger.


Dass es bei der Aufstellung von Radargeräten oder sonstige Überwachungsmassnahmen vorwiegend um Beschaffung von Geldmitteln geht (und eben die Erhöhung der Verkehrssicherheit nur ein vorgeschobenes Argument ist), ist eh klar.

2.   Die Aufstellung von Frontradar wurde/wird deshalb vorangetrieben weil ausländische Kennzeichen-Inhaber (insbesondere Deutsche Bundesbürger) nur erfolgreich verfolgt werden können („Inkasso betrieben werden kann“) bei Nachweis/Identifizierung des Lenkers.

Besonders ärgerlich war/ist es für einheimische Normalfahrer, wenn ausländische (ungarische, slowakische, slowenische etc.) Lenker nicht verfolgt werden, obwohl sie mit vielleicht 220 geblitzt wurden. Das hat aber auch mit der Weichei-Mentalität der Behörden/Politik zu tun, die nicht Mann genug ist, diese Lenker (wie auch Spurblockierer etc.) VOR* dem Grenzübertritt rauszufischen und SOFORT die Strafe einzuheben.

Bei Knöllchen aus dem Ausland dagegen ist die jeweilige österreichische Behörde jedenfalls blitzschnell mit der Verfolgung der eigenen Landsleute. Beziehungsweise entblödet sich die österreichische Behörde, den entgeltfreien Inkassodienst zu spielen.

3.   Entsprechende Zahlen (parlamentarische Anfrage) zeigen jedenfalls, dass mehr als 35 % der „Fototäter“ (von allen Radarfotos) Ausländer sind, die teils noch beim Blitzen in die Kamera Grinsen etc. (betrifft hauptsächlich Ostautobahn Richtung Slowakei/Ungarn, Südautobahn Richtung Slowenien, Italien etc.).

Und an diese 35 % „Knöllchen" von der Behörde nicht verschickt werden sondern die Fotos gleich einmal gelöscht („Strafverfolgung wenig aussichtsreich“…)

*Genug oft passiert, dass Italien, Ungarn, Tschechien etc. VOR dem Grenzübertritt Ausländer stoppen und sofort kassieren unter Androhung von Beschlagnahme etc.
Gespeichert
freaky
Duster Junior
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Ausstattung: Lauréate
Farbe: Basalt-Grau
Beiträge: 309

Das ist sie! Unsere DUNE! Yeah!



« Antworten #4 am: 23. März 2011, 20:08:02 »

Na super, kaum bin ich mit meinem neuen Duster auf der Strasse, da bin ich dann auch schon prompt in eine Radarfalle gefahren! Heute kam das nette Schreiben der Stadt Wilhelmshaven inkl. Foto! 15,00 Teuro macht der Spaß! 57 km/h nach Toleranzabzug statt 50! Ich sollte beim nordseetreffen lieber nicht vorne fahren, denn sonst werden wir alle arm!
Ich brauche einen Tempomat!
Gespeichert

Dacia Duster Lauréate 1,6 16V 105 PS 4x2, basaltgrau-Metallic, Look-Paket, Einparkhilfe, elektr. Fensterheber hinten, abnehmbare AHK, Ersatzrad, CD/MP3, bei AutoAktiv-Leipzig bestellt, seit dem 04.03.2011 wird gedustert! Yeah!
Backdraft
Duster Junior
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Ausstattung: Ambiance
Farbe: keine Angabe
Beiträge: 220



« Antworten #5 am: 23. März 2011, 21:43:42 »

Es gibt Navis mit Geschwindigkeitswarner (mein Mio hatte so eine Funktion)
Gespeichert
geggi123
Duster Neuling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Österreich Österreich

Duster Status: Besitzer
Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Ausstattung: Lauréate
Farbe: keine Angabe
Beiträge: 6



« Antworten #6 am: 19. Juli 2011, 18:40:56 »

Hallo
ich bin für frontradar rückradar u. allen geschwindigkeitskontrollen..
am meisten ärgere ich mich über Autofahrer die im Ausland fahren wie sie wollen, u. daheim schön brav unterwegs sind, und vor Angst (punkte) zittern, aber im Ausland sich stark fühlen.
Auch wir österreicher gehören zu diesen ....
sofort anhalten und zahlen ist die deviese um dem Rasern Herr zu werden, auch bei Ausländer oder Österreicher im Ausland.
basta
Gespeichert
Spriti99
Duster Junior
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: keine Angabe
Baujahr: 2012
Ausstattung: Prestige
Farbe: Arktis-Weiß
Beiträge: 297



« Antworten #7 am: 14. Juni 2012, 14:07:18 »

Also ich (10 Punkte in Flensburg durch verschiedene "Verbrechen" wie Handy am Ohr, zu schnell fahren, Überholen trotz Verbot  ) bin mittlerweile ein geläuterter Autofahrer, der die Geschwindigkeitsbegrenzungen in 95% aller Fälle einhält. Auch das Telefonieren während der Fahrt gehört der Vergangenheit an.
Eigentlich bin ich froh das ich so oft erwischt wurde, ich hab nämlich den Arschtritt gebraucht um meine Einstellung zu diesen Dingen etwas zu ändern.
Von daher befürworte ich jede Radarfalle, ob sie nur als Geldbeschaffungsmaßnahme dient oder nicht. Allerdings könnten Brennpunkte wie Schulen oder Kindergärten mehr bevorzugt werden.
Gespeichert

Systemfehler
Duster Professional
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Baujahr: 2012
Ausstattung: Prestige
Farbe: Perlmutt-Schwarz
Beiträge: 2913

PLZ-Bereich 18xxx



« Antworten #8 am: 14. Juni 2012, 14:25:03 »

Wenn man sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung hält tuhen die einem nichts.
Und wer einen schweren Fuß hat,der kann auch bezahlen. Lächelnd
Gespeichert

H&R Tieferlegung 40mm,Pekatronic Alarmanlage,Tempomat,Innenraum Perlnacht-Blau lackiert,Barracuda Tzunamee,Kotflügelschutz,Scheinwerfer mit TFL ,Scheiben nachgetöhnt,Spiegel Wagenfarbe,Doppeldinblende,Navi-Radio,Focal ISS 130 & ISC 130,Türen Gedämmt,Nap Edelstahlduplex,Elia LED Rückleuchten,3 Bremslicht LED,Elia Heckbügel,Giacuzzo Dachspolier,Ladekantenschutz Giacuzzo,Edelstahldekor Kühlerblende.Basskiste/Verstärker,Tachoscheibe Admirable, Umbau Blau/Weiß..Heckklappengriff Chrom.Fußraumbeleuchtung.Kofferraumdose 12v, Rückfahrkamera.Reling Schwarz foliert.Türgriffbelechtung u.s.w
dusterman01
Duster Junior
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Baujahr: 2011
Ausstattung: Prestige
Farbe: Platin-Grau
Beiträge: 192

VIP Vehicle


jogger61

« Antworten #9 am: 14. Juni 2012, 14:44:32 »

Wenn man sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung hält tuhen die einem nichts.
Und wer einen schweren Fuß hat,der kann auch bezahlen. Lächelnd
Hei,
absolut richtig!
Ich kann Diskusionen wie Abzocke oder ähnliches nicht verstehen.
Es gibt ganz klare Gesetze und Regeln (die so ganz nebenbei auch zum Schutz dienen) und wenn man die einhält dann gibts auch kein Bußgeld! So enfach!
Gerade Gestern wieder: Autobahn, heftiger Regen, 80 km erlaubt (fast schon zuviel den 0 Sicht), Brummi hängt schon auf der Rückbank und überholt dann mit Lichthupe!
Da gehört der Führeschein weg plus 1000 Euro und nicht nur Punkte. Alles andere fruchtet dort nicht!
Gruß Bernie
Gespeichert

Ausstattung: Dacia Duster Prestige, Lederausstattung, Look Paket, Metallic Lackierung, Elia Adventure Kit bestehend aus Frontbügel, Heckbügel und Trittbretter.  18 Zoll Onyx 2 Elia Leichtmetallfelgen mit 235/50/18 Reifen, LED Chrom Rückleuchten,  Getönte Scheiben, Clim Air Windabweiser vorne und hinten, Fensterheber hinten elek., Chrom Kennzeichenhalter vorne und hinten, Kofferraumschale, Duplex Auspuffanlage, Chrom Nebelscheinwerferblenden, Chrom Ladekantenschutz, 4xSinuslive, Chrom Heckklappengriff, LED Kenzeichenbeleuchtung
Dittsche
Duster Neuling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 4x4 110 PS
Baujahr: 2010
Ausstattung: Prestige
Farbe: Perlmutt-Schwarz
Beiträge: 94

Wohnort: im Herzen Sachsens


WWW
« Antworten #10 am: 14. Juni 2012, 15:28:58 »

Hallo
ich bin für frontradar rückradar u. allen geschwindigkeitskontrollen..
am meisten ärgere ich mich über Autofahrer die im Ausland fahren wie sie wollen, u. daheim schön brav unterwegs sind, und vor Angst (punkte) zittern, aber im Ausland sich stark fühlen.
Auch wir österreicher gehören zu diesen ....
sofort anhalten und zahlen ist die deviese um dem Rasern Herr zu werden, auch bei Ausländer oder Österreicher im Ausland.
basta

Da bin ich in vollem Umfang deiner Meinung!

Hoffentlich sieht das dein Landsmann aus Kärnten, der es heute in Chemnitz sehr eilig hatte, noch bei Rot über die Kreuzung fuhr und dabei geblitzt wurde, auch so.
Gespeichert

bestellt: 28.01.10   an AH:25.05.10 
stolzer Besitzer: 01.06.10
Spritzlappen vorn, Motorraumdichtung K07, Kurzantenne,  Auspuffblende, Kofferraumschale, Funk-Rückfahrsystem "Parking Pro"
Systemfehler
Duster Professional
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Deutschland Deutschland

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Baujahr: 2012
Ausstattung: Prestige
Farbe: Perlmutt-Schwarz
Beiträge: 2913

PLZ-Bereich 18xxx



« Antworten #11 am: 14. Juni 2012, 16:08:36 »

Mir persönlich wäre das egal wie der das sieht,wenn Rot ist bleibt man stehen und rodelt nicht noch arme Fußgänger oder Radfahrer über Haufen.
Häufig kann man sich nur an den Kopf fassen,was mache Leute für ein Risiko eingehen um 1 min eher da zu sein.
Gespeichert

H&R Tieferlegung 40mm,Pekatronic Alarmanlage,Tempomat,Innenraum Perlnacht-Blau lackiert,Barracuda Tzunamee,Kotflügelschutz,Scheinwerfer mit TFL ,Scheiben nachgetöhnt,Spiegel Wagenfarbe,Doppeldinblende,Navi-Radio,Focal ISS 130 & ISC 130,Türen Gedämmt,Nap Edelstahlduplex,Elia LED Rückleuchten,3 Bremslicht LED,Elia Heckbügel,Giacuzzo Dachspolier,Ladekantenschutz Giacuzzo,Edelstahldekor Kühlerblende.Basskiste/Verstärker,Tachoscheibe Admirable, Umbau Blau/Weiß..Heckklappengriff Chrom.Fußraumbeleuchtung.Kofferraumdose 12v, Rückfahrkamera.Reling Schwarz foliert.Türgriffbelechtung u.s.w
Smoky
Duster Neuling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Schweiz Schweiz

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Baujahr: 2015 Phase 2
Ausstattung: keine Angabe
Farbe: keine Angabe
Beiträge: 3

Nach 1 Woche - innen auch schon ähnlich.



« Antworten #12 am: 05. März 2015, 04:21:32 »

Es gibt Navis mit Geschwindigkeitswarner (mein Mio hatte so eine Funktion)

Mein Duster Ph2 hat das auch  Lächelnd
Gespeichert

Ausstattung: Blackstorm, Media Nav, Distanzwarner hinten, EFH hinten, Kotflügel-Satz
Farbe: 676 Noir Nacré
Farbe und Modell-Ausstattung im Forum leider nicht verfügbar.
dieter123
Duster Neuling
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Österreich Österreich

Duster Status: Besitzer
Motor: dCi 110 4x4 109 PS Euro6
Baujahr: 2016 Phase 2
Ausstattung: Urban Explorer
Farbe: Kosmos-Blau
Beiträge: 3



« Antworten #13 am: 05. Juli 2016, 19:04:55 »


@Backdraft

... ganz im Sinne der österreichischen Autofahrer - dann kommen wir ohne STAU vorwärts.
Gespeichert
   

 Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Gehe zu:  


Ähnliche Themen
Betreff Begonnen von Antworten Aufrufe Letzter Beitrag
Update LFB Adapter für 2-poligen LFB Anschluß (Erisin,...)
Anleitungen
indians66 14 858 Letzter Beitrag 09. August 2014, 16:09:17
von carstenryder
Update für Media Nav « 1 2 ... 10 11 »
Car Multimedia
T_K_78 156 95289 Letzter Beitrag 03. Oktober 2015, 22:02:58
von oberbayer
[Phase 2]: Update - Mehrverbrauch
Erfahrungsberichte / Fahrberichte
Schiri 8 6692 Letzter Beitrag 20. Januar 2016, 18:14:37
von Kromboli
[Phase 2]: Neues Update für Media Nav auf 4.0.6 « 1 2 »
Car Multimedia
scotti12_43 25 12257 Letzter Beitrag 14. Juni 2016, 13:56:36
von Totte