Autor Thema: [Phase 1] : Die nächsten Umbauten....  (Gelesen 757 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Duster-phil

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: de
  • Dacia hat uns überzeugt!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Ambiance
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Die nächsten Umbauten....
« am: 15. März 2021, 09:23:39 »
Hallo ihr lieben,
Ich hab jetzt meinen Duster schon ein Jahr und schon einiges umgebaut.

Nun ergeben sich zu 2 Sachen noch ein paar Fragen und ich hoffe hier von Euch Hilfe zu bekommen.


Nummer 1)

Ist es ohne große Probleme (Flexen / Schweißen) möglich den Grill und die Scheinwerfer aus einem Facelift (2013,2014,...) in den Duster von mir einzubauen?
Muss ich da was beachten? Und kann meine Stoßstange bleiben oder muss die dann auch geändert werden?


Nummer 2)
Ist es möglich, Sitze aus einem 2019er Duster einzubauen? Passen die Schraubpunkte der sitzschienen, welche Kabelfarben für Airbag etc. Haben sich wie geändert?


Das wäre so das erste was interessant wäre.

Lieber Gruß und vielen Dank, Philipp

Immer am besten zu erreichen bei WhatsApp (017660901057).
Und immer ein freundliches "Glück Auf"
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 10415
  • Dankeschön: 5959 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #1 am: 15. März 2021, 10:13:44 »
der Duster 1 Ph1 und Ph2 hat eine unterschiedliche Scheinwerferaufnahme/.-befestigung.....unmöglich ist das nicht, aber
mit großer Gefahr undichter Scheinwerfer muss man hierbei rechnen.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

DUSTERcommunity.de

Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #1 am: 15. März 2021, 10:13:44 »

Offline Duster-phil

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: de
  • Dacia hat uns überzeugt!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Ambiance
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #2 am: 15. März 2021, 13:42:13 »
OK,
warum undichter Scheinwerfer?
Kann man die Halterung evtl. mit Lochband etc. so anpassen, dass es problemlos funktioniert?

Kann meine stoßstange bleiben?

Was wäre, wenn ich die alten Scheinwerfer lasse und nur den Facelift-Grill verbauen möchte, also den mit dem Wabenmuster?
Passt das wenigstens plug and play?

Immer am besten zu erreichen bei WhatsApp (017660901057).
Und immer ein freundliches "Glück Auf"
 

Offline Drachenstachel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 799
  • Dankeschön: 1212 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #3 am: 15. März 2021, 16:46:59 »
Moin!

OK,
warum undichter Scheinwerfer?
Kann man die Halterung evtl. mit Lochband etc. so anpassen, dass es problemlos funktioniert?
Das DC Mitglied Daytona hat so einen Umbau mal andersherum gemacht. Sprich: Scheinwerfer vom PhI auf den PhII. Da war ein Halteblech im Weg. Dabei hat er eine Ecke des Scheinwerfers (Innenliegend) entfernt, so dass das Gehäuse nicht mehr geschlossen war und somit auch Feuchtigkeit eindringen kann. In deinem Fall würde dir schlichtweg je ein Halter für die Scheinwerfer fehlen. Lochband? Wenn der TÜV dies nicht sieht und dir das egal ist... (Stichwort: Verletzungsgefahr beim Unfall)

Kann meine stoßstange bleiben?
Vermutlich ja.

Was wäre, wenn ich die alten Scheinwerfer lasse und nur den Facelift-Grill verbauen möchte, also den mit dem Wabenmuster?
Passt das wenigstens plug and play?
Müsste gehen, aber bestimmt nicht plug and play. Etwas Kreativität wäre mit Sicherheit gefragt.

Gruß
Daniel
Adventure Paket, eFH hinten, MediaNav, Bilstein B12 Lift-Kit, H&R Triple C, BF Goodrich A/T KO² 215/70R16, Ronal R60 6,5x16 5/114,3 ET40, schwarze LED Rücklichter, LED Bremslicht, Racing Gitter, Nebelscheinwerferblenden in Wagenfarbe, Bosch AeroTwin, Destination Schmutzfänger, AHK Steinhoff D15, 4x SinusLive, Helix B Four, Gladen SQX 8, gedämmte Türen, unzähliger Kleinkram...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Falke

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1174
  • Dankeschön: 4458 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #4 am: 15. März 2021, 16:54:44 »
Ein Lochband als Halterung wäre mir da zu "wabbelig": Das sollte doch anders gehen und mit mehr Stabilität.
Gruß    Falke
 

Offline edvmike

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 49
  • Dankeschön: 32 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Mineral-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #5 am: 15. März 2021, 19:11:05 »
Servus!
Ich habe den PH2 Grill und die PH1 Scheinwerfer, passt ohne Umbauten.
Musst nur die Stoßstange komplett abbauen, Anleitung findest du mit der Suche hier im Forum.
Dabei könntest du auch so wie ich auch gleich die Nebelscheinwerfer tauschen...:-)
Liebe Grüße, Michael
Lauréate, Mineralblau, Dotz Freeride Peak, B+C-Säule schwarz, Pioneer AVH-X5500BT 2Din, Pioneer Sub, RFK, Sinuslive, Lodgy Lüfterdüsen+Türgriffe+Heizungsregler, Motorhaubendichtung, LED Rückfahrscheinwerfer, Domlagerkappen, Steckdose im Kofferraum, Phase2 Kühlergrill und Rückleuchten, LED TFL und Nebelscheinwerfer,  Innenraumbeleuchtung hinten, 149ps/330nm... - und letzte Woche gewaschen!
Motorvorwärmung gerade eingebaut!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schwarzwald-Duster

Offline Duster-phil

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: de
  • Dacia hat uns überzeugt!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Ambiance
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #6 am: 15. März 2021, 19:27:34 »
Na das Lochband soll ja nur dazu dienen, ein muster zu nehmen.

Dann anpassen; das Ganze aus 2mm Flacheisen nachbauen, entgraten, Lack drauf und fertig.

Die Frage ist ob besser orig. Dacia Facelift Scheinwerfer oder Zubehör LED-Scheinwerfer nehmen, die für 2010-13 geeignet sind?!

Was würdet ihr machen?

Hat jm aus der Nähe Luft bei dem Umbau behilflich zu sein?

PS: Trittbretter und Kuhfänger sollen auch in dem Zuge mit dran.
Immer am besten zu erreichen bei WhatsApp (017660901057).
Und immer ein freundliches "Glück Auf"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 10415
  • Dankeschön: 5959 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #7 am: 15. März 2021, 21:05:23 »
Die Frage ist ob besser orig. Dacia Facelift Scheinwerfer oder Zubehör LED-Scheinwerfer nehmen, die für 2010-13 geeignet sind?!


ganz klar, Zubehör Scheinwerfer Ph1 mit LED TFL und dazu sogar noch Plug & Play
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, Schwarzwald-Duster

Offline Duster-phil

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: de
  • Dacia hat uns überzeugt!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Ambiance
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #8 am: 15. März 2021, 21:40:36 »
Okay,

Hast du da eventuell einen schicken Vorschlag?

Weiß jm was ich machen muss um nur den neuen Grill zu haben?

Der neue Grill ist schon viel schöner.

Danke für eure Hilfe und Bemühungen
Immer am besten zu erreichen bei WhatsApp (017660901057).
Und immer ein freundliches "Glück Auf"
 

DUSTERcommunity.de

Re: Die nächsten Umbauten....
« Antwort #8 am: 15. März 2021, 21:40:36 »