Autor Thema: Abdichtung Wischwasserbehälter  (Gelesen 434 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lillifit3

  • Duster Experte
  • ****
  • Themenstarter
  • Beiträge: 833
  • Dankeschön: 1987 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Abdichtung Wischwasserbehälter
« am: 09. Mai 2022, 17:59:04 »
vielleicht für den einen oder anderen interessant:



Teile Nr. 668530669R  sek 49

still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Feinmechaniker

Offline Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 500
  • Dankeschön: 862 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Abdichtung Wischwasserbehälter
« Antwort #1 am: 09. Mai 2022, 20:52:54 »
Moin,
Bei der Teile-Nr. ist eine Zahl nicht richtig.

Die richtige Nummer ist: 66 85 305 69R.

Ich bastel mir morgen etwas aus einer Gummiplatte.
Die Platte liegt seit ewiger Zeit bei mir im Regal :-)

Gruß Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: Abdichtung Wischwasserbehälter
« Antwort #1 am: 09. Mai 2022, 20:52:54 »

Offline Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 500
  • Dankeschön: 862 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Abdichtung Wischwasserbehälter
« Antwort #2 am: 16. Mai 2022, 16:20:44 »
Moin zusammen,
heute habe ich mir eine Abdeckplatte für die Öffnung zum Wischwassertank gebastelt.
-Sixpack gekauft
-Sixpack leergemacht
-Aus dem Verpackungskarton eine Schablone geschnitten
-Schablone auf eine Kunststoffscheibe aus einer großen Eisbox übertragen
-Scheibe eingelegt
-Mit Reparaturband ein paar "Scharniere" drangeklebt

Fertig ist ;-)
Fertigungszeit ohne Trinkkzeit für das Sixpack lag bei 10 Minuten.
Zum Auffüllen des Behälters lässt sich eine Seite hochklappen.

Gruß Thomas
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, RoSie, Falke, lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: Abdichtung Wischwasserbehälter
« Antwort #2 am: 16. Mai 2022, 16:20:44 »