Autor Thema: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia  (Gelesen 2910 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline idcpeter

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 44
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« am: 20. Mai 2020, 07:57:05 »
Hi,

muß die AHK als Zubehör von Dacia in die Papiere eingetragen werden oder gibt es eine ABE dafür?

Gruß

Peter
 

Offline J-Zuchi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 312
  • Dankeschön: 356 mal
  • Herkunftsland: de
  • Männer altern nicht, nur das Spielzeug wird teurer
    • Meine Hunde
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #1 am: 20. Mai 2020, 08:10:28 »
Mit ABE

Steht auch deutlich dabei.


Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest!

Zu meinen Hunden
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: idcpeter

DUSTERcommunity.de

Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #1 am: 20. Mai 2020, 08:10:28 »

Offline idcpeter

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 44
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #2 am: 20. Mai 2020, 18:05:33 »
Wo steht denn das genau? Habe es bisher nicht finden können!
 

Offline Falke

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1129
  • Dankeschön: 4370 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #3 am: 20. Mai 2020, 18:21:16 »
Wo steht denn das genau? Habe es bisher nicht finden können!

Anhängerkupplungen brauchen schon seit langem nicht mehr eingetragen werden; die Kupplungs-Anbausatz muss nur zum Fahrzeug passen und die Anbauanleitung als Beleg im Fahrzeug mitgeführt werden - fertig. ;)
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: idcpeter

Offline idcpeter

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 44
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #4 am: 20. Mai 2020, 18:34:41 »
Vielen Dank. Verstehe aber nicht warum der AH im Kaufvertrag schreibt: "Das Kraftfahrzeug ist lt. Fz--Brief/Zulassungsbescheinigung II mit Anhängerkupplung ausgerüstet". Ist eine Tageszulassung vom 25.02.2020 un die AHK habe ich zusätzlich bestellt!
 

Offline Falke

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1129
  • Dankeschön: 4370 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #5 am: 20. Mai 2020, 23:49:36 »
Vielen Dank. Verstehe aber nicht warum der AH im Kaufvertrag schreibt: "Das Kraftfahrzeug ist lt. Fz--Brief/Zulassungsbescheinigung II mit Anhängerkupplung ausgerüstet". Ist eine Tageszulassung vom 25.02.2020 un die AHK habe ich zusätzlich bestellt!

Hmm /nachdenk Wurde die AHK, die vorher montiert war, möglicherweise beim AH nachträglich abmontiert und an einem anderen Fahrzeug verbaut? Da würde ich mal fragen. Wenn Du das Fahrzeug laut Unterlagen mit AHK gekauft hast, gehört die da auch dran; da sollen die zusehen, wo sie sie herbekommen. Oder sie hätten das Auto nicht "mit AHK" verkaufen sollen, sondern auf das Fehlen hinweisen.
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: idcpeter

Offline J-Zuchi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 312
  • Dankeschön: 356 mal
  • Herkunftsland: de
  • Männer altern nicht, nur das Spielzeug wird teurer
    • Meine Hunde
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #6 am: 21. Mai 2020, 08:04:44 »
Da würde ich mir jetzt erst einmal keine Gedanken darüber machen.
Und wenn es Dich nicht schlafen lässt, im AH anrufen und nachfragen.

Ist es denn ein deutsches Fahrzeug?
Wird das Fahrzeug in DE zugelassen? Oder war hier zugelassen?
Oder verbauen sie evtl. einen Exoten der nur ein Teilegutachten hat.?

Gruß
Jürgen




Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest!

Zu meinen Hunden
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: idcpeter

Offline idcpeter

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 44
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #7 am: 21. Mai 2020, 09:33:25 »
Ist ein deutsches Fahrzeug und ist in Deutschland zugelassen. Morgen hole ich das Fahrzeug beim AH ab. Berichte dann.
Denke das AH hat ein Fehler im Kaufvertrag gemacht!
 

Offline Rainer4x4

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 87
  • Dankeschön: 51 mal
  • Herkunftsland: de
    • Meine ehemalige Landy HP
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Techroad
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: 1.3 TCe 130 GPF 4x4 130 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #8 am: 21. Mai 2020, 10:54:48 »
Anhängerkupplungen brauchen schon seit langem nicht mehr eingetragen werden; die Kupplungs-Anbausatz muss nur zum Fahrzeug passen und die Anbauanleitung als Beleg im Fahrzeug mitgeführt werden - fertig. ;)
Das ist falsch. Entweder gibts ne ABE dazu oder die AHK muss eingetragen werden.
Wenn es nur ans Fahrzeug passen müsste und ne Anbauanleitung dabei wäre, dann könnte man nahezu alles anschrauben was es für das Fahrzeug gibt.
Zu den meisten AHKs für PKWs gibts ne ABE mitgeliefert, und die muss im Fahrzeug mitgeführt werden.
http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_22.php
Gruß Rainer
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, idcpeter

Offline J-Zuchi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 312
  • Dankeschön: 356 mal
  • Herkunftsland: de
  • Männer altern nicht, nur das Spielzeug wird teurer
    • Meine Hunde
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #9 am: 21. Mai 2020, 11:54:42 »
Das ist falsch. Entweder gibts ne ABE dazu oder die AHK muss eingetragen werden.
Wenn es nur ans Fahrzeug passen müsste und ne Anbauanleitung dabei wäre, dann könnte man nahezu alles anschrauben was es für das Fahrzeug gibt.
Zu den meisten AHKs für PKWs gibts ne ABE mitgeliefert, und die muss im Fahrzeug mitgeführt werden.
http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_22.php

Das ist soweit richtig.

Die originale von Dacia/ Renault hat eine ABE
Deswegen ja meine Vermutung das es ein Exot und keine Originale ist.

Gruß
Jürgen


Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest!

Zu meinen Hunden
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: idcpeter

Offline Falke

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1129
  • Dankeschön: 4370 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #10 am: 21. Mai 2020, 17:20:46 »
Das ist falsch. Entweder gibts ne ABE dazu oder die AHK muss eingetragen werden.
Wenn es nur ans Fahrzeug passen müsste und ne Anbauanleitung dabei wäre, dann könnte man nahezu alles anschrauben was es für das Fahrzeug gibt.
Zu den meisten AHKs für PKWs gibts ne ABE mitgeliefert, und die muss im Fahrzeug mitgeführt werden.
http://www.verkehrsportal.de/stvzo/stvzo_22.php

Ich ging natürlich davon aus, dass die AHK eine ABE hat. Gibt´s überhaupt noch welche ohne? Früher ja; habe mal selbst eine solche passend umgebaut und dann einzeln abnehmen lassen, aber das ist gefühlte Lichtjahre her. Ging aber auch problemlos: Richtige Absprache mit dem TÜV-Ing ist nahezu alles.
Gruß    Falke
 

Offline Rainer4x4

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 87
  • Dankeschön: 51 mal
  • Herkunftsland: de
    • Meine ehemalige Landy HP
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Techroad
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: 1.3 TCe 130 GPF 4x4 130 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #11 am: 22. Mai 2020, 11:51:34 »
Ich ging natürlich davon aus, dass die AHK eine ABE hat. Gibt´s überhaupt noch welche ohne?
Ist ganz unterschiedlich. Für PKWs gibts idR welche mit ABE. Ganz anders ist das bei GWs und vor allem bei Nutzfahrzeugen. Bei Geländewagen wie zB dem Landrover Defender, Mercedes G, bei verschiedenen Toyota usw wird je nach gewünschter Tonnage zunächst eine Montageplatte, dann Verstärkungsstreben und zuletzt eine geeignete Anbau-Kugelkupplung montiert. Das muss zusammen passen und eingetragen werden. Selbst zum Lada Niva gibt es je nach Zuglast eintragungspflichtige Kupplungen.
Bei Zugmaulkupplungen für GWs und Nutzfahrzeuge verhält sich das noch anders, bei Zuggewichten über 3,5to gehts nur noch mit dem Zugmaul, und zusätzlich wird eine durchgehende Bremsanlage erforderlich. All das ist eintragungspflichtig.
Gruß Rainer
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, idcpeter

Offline idcpeter

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 44
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #12 am: 23. Mai 2020, 17:34:50 »
Gestern mein Duster im AH abgeholt. Verbaut ist eine AHK abnehmbar von Westfalica. Habe keine ABE und Einbauanleitung erhalten! Eintragung auch nicht erfolgt! Lediglich eine Einbauanleitung für den 13-poligen Stecker von Dacia bekommen!

Was ist davon zu halten?

 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 10316
  • Dankeschön: 5793 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #13 am: 23. Mai 2020, 17:53:33 »
Was ist davon zu halten?


nichts.....wenn sie nicht, wie zu Beginn von dir gesagt, eingetragen ist.
Ohne ABE, oder ohne Eintragung, wird spätestens die nächste HU kein positives Ergebnis bringen.....von dem entfallenden Versicherungsschutz, bereist heute, ganz zu schweigen.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller, idcpeter

Offline Falke

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1129
  • Dankeschön: 4370 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #14 am: 23. Mai 2020, 19:11:57 »
Gestern mein Duster im AH abgeholt. Verbaut ist eine AHK abnehmbar von Westfalica. Habe keine ABE und Einbauanleitung erhalten! Eintragung auch nicht erfolgt! Lediglich eine Einbauanleitung für den 13-poligen Stecker von Dacia bekommen!

Was ist davon zu halten?

Sieh zu, dass Du die ABE samt Einbauanleitung dafür bekommst: Entweder vom AH, die die ja eigentlich haben müssten, oder aber kontaktiere Westfalia und bitte um Nachreichung. Ich gehe mal schwer davon aus, dass es für Deine AHK grundsätzlich eine ABE von Westfalia gibt und irgendwer nur deren Aushändigung verschlampt hat. Typenschild sollte ja auf der AHK vorhanden sein, dass Du Dich darauf berufen kannst.
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, idcpeter

DUSTERcommunity.de

Re: Anhängerkupplung als Zubehör von Dacia
« Antwort #14 am: 23. Mai 2020, 19:11:57 »