Autor Thema: Fußmatten  (Gelesen 1639 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bosshoss

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 7
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Fußmatten
« Antwort #15 am: 08. Januar 2021, 20:49:52 »
Gerade im Racing-Modus rennt der ohne Ende
Mal schauen ob ich mir die Box von Elia reinhänge,nachdem ich mal so 2000km abgespult habe.
 

Online jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1133
  • Dankeschön: 2082 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Fußmatten
« Antwort #16 am: 08. Januar 2021, 21:33:22 »
Keine Sorge, der rennt ohne Box genau schnell ;-)
Harr! Karpafahrt!
 

DUSTERcommunity.de

Re: Fußmatten
« Antwort #16 am: 08. Januar 2021, 21:33:22 »

Offline Lodjur

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 651
  • Dankeschön: 290 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Iron Blue
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Fußmatten
« Antwort #17 am: 09. Januar 2021, 09:30:53 »
Nochmal zu den Fussmatten. Ich habe vor 4 Wochen auch die von Dacia (wieder) gekauft. Sehr passgenau und soweit ok. Aber das Material hat sich gegenüber den früheren Matten geändert. Muss ja kein Nachteil sein, wird sich mit der Zeit zeigen. Ich hatte im ersten Duster auch die von Dacia drin. Die waren aus schwerem tiefschwarzem formstabilem Gummi und rochen tatsächlich etwas. Ein paar Tage in die Sonne gelegt dann war das weg. Die waren 9 Jahre im Einsatz und sind heute noch wie neu. Ich hatte die vor dem Verkauf rausgenommen und jetzt hier noch liegen. Die neuen sind aus anderem Material, farblich etwas grauer und im Material irgendwie faserig. Konnte man an den Trennstellen sehen. Riechen aber nicht. Der an der linken vorderen Matte hochgezogene Lappen zum Schutz der Fussablage ist etwas schmal geraten. Rechts vor dem Gaspedal hätte ich mir auch so einen seitlich hochstehenden Lappen gewünscht der den Nadelfilz rechts vom Pedal schützt. Beide genannten Stellen waren bei meinem alten Duster völlig durchgescheuert und verschlissen. Ich habe mir jetzt provisorische erstmal so beholfen. An die entsprechenden Stellen habe ich ein Stück Gummi unter die Schale geklemmt. Hält erstmal ohne weitere Befestigung. Übrigens hatte ich nie Probleme mit Undichtigkeit an den Befestigungsknöpfen.

Bernd



nicht nur drüber reden…machen!
Nun einmal Full House ausser Leder :-). Dazu Zusatz LED FSW auf dem Dach, LED Balken als ASW Funkgesteuert, LED Blinker seitlich, Frontscheiben Display Navigation, Dashcam vorne, Spritzschutz v+h, Seitenschutz, Radlaufschutz, Bumper auf den Fahrzeugecken, ClimAir vorne, Gummischalen Fussmatten, Kofferaumwanne, Ladekantenschutz, AHK, schwarze Alufelgen für die Winterreifen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli

Offline Feinmechaniker

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 317
  • Dankeschön: 544 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Fußmatten
« Antwort #18 am: 09. Januar 2021, 10:16:50 »
Moin Bernd,
im Fußraum hatte ich seinerzeit noch etwas gegen die Beulenbildung im Boden unternommen.
Vielleicht ist dies für dich noch eine Anregung.

https://www.dustercommunity.de/interieur-113/delle-im-fussbereich-aka-beulendoktor/msg347046/#msg347046

Gruß Thomas
 

Offline Lodjur

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 651
  • Dankeschön: 290 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Iron Blue
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x4 150 PS
Re: Fußmatten
« Antwort #19 am: 09. Januar 2021, 12:06:43 »
Hi Thomas, an der Stelle hatte ich kein Problem. Weder an der Gummischale noch darunter. Nur rechts am Kardantunnel hatte ich seitlich alles durchgescheuert.
Aber danke ich werde da jetzt mal drauf achten. Evt. war der 2011 da robuster?
Bernd
nicht nur drüber reden…machen!
Nun einmal Full House ausser Leder :-). Dazu Zusatz LED FSW auf dem Dach, LED Balken als ASW Funkgesteuert, LED Blinker seitlich, Frontscheiben Display Navigation, Dashcam vorne, Spritzschutz v+h, Seitenschutz, Radlaufschutz, Bumper auf den Fahrzeugecken, ClimAir vorne, Gummischalen Fussmatten, Kofferaumwanne, Ladekantenschutz, AHK, schwarze Alufelgen für die Winterreifen
 

Offline Drupi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 158
  • Dankeschön: 118 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Fußmatten
« Antwort #20 am: 09. Januar 2021, 15:23:16 »
Hi Thomas, an der Stelle hatte ich kein Problem. Weder an der Gummischale noch darunter. Nur rechts am Kardantunnel hatte ich seitlich alles durchgescheuert.
Aber danke ich werde da jetzt mal drauf achten. Evt. war der 2011 da robuster?
Bernd

Also bei meinem (3/12 zugelassen...12/11 gebaut) ist am Gaspedal noch alles in Ordnung und nicht abgenutzt.
Allerdings an der linken Seite (Wand) schon einiges von der Holzwolle oder Nadelfilz  /hahaha schon weg und ich habe da mit Stoff schon nachgebessert weil die Kabel langsam durchscheuerten.
Das könnte aber vom Vorbesitzer verursacht worden sein weil er seinen linken Fuß immer an der Außenwand abgestellt hat.
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2613
  • Dankeschön: 1779 mal
  • Herkunftsland: de
  • 2011 - 2019 Duster 1, Ph. 1, dCi 110 4x4
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Fußmatten
« Antwort #21 am: 09. Januar 2021, 16:33:54 »
Bei meinem "Ex" Phase 1 hatte ich, um dieses Problem links zu vermeiden, dort auch etwas selbstklebenden Filz angebracht.

Sollte auch beim Duster 2 helfen.

Siehe dort: Ablage Kupplungsfuß (klick)

Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schängel55, Drupi

Offline bosshoss

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 7
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Fußmatten
« Antwort #22 am: 09. Januar 2021, 20:14:46 »
Keine Sorge, der rennt ohne Box genau schnell ;-)
Richtig,aber mir geht es da um etwas mehr Drehmoment.

Moderator Kommentar Bitte beim Thema Fußmatten bleiben! Gruß Krom

« Letzte Änderung: 09. Januar 2021, 21:13:25 von Kromboli »
 

Offline Drupi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 158
  • Dankeschön: 118 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Fußmatten
« Antwort #23 am: 09. Januar 2021, 21:10:51 »
Bei meinem "Ex" Phase 1 hatte ich, um dieses Problem links zu vermeiden, dort auch etwas selbstklebenden Filz angebracht.

Sollte auch beim Duster 2 helfen.

Siehe dort: Ablage Kupplungsfuß (klick)

Gruß
Krom
Oh...prima Idee...werde ich auch mal in einem Teppichladen schaun ob die ein kleines Stück für die Kaffekasse rumliegen haben..
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli

DUSTERcommunity.de

Re: Fußmatten
« Antwort #23 am: 09. Januar 2021, 21:10:51 »