Autor Thema: Verbandstasche/kasten Warndreieck  (Gelesen 5038 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline alex1272

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 72
  • Dankeschön: 22 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Verbandstasche/kasten Warndreieck
« am: 29. März 2019, 08:31:00 »
Moin !
Duster müsste in den nächsten Tagen kommen, 13. oder 14. KW war der Liefertermin.
Sind eigentlich bei einem Neuwagen Verbandskasten und Warndreieck dabei, oder muss ich das nachkaufen?
Sind beim neuen Duster für diese Dinge Fächer/Flächen im Kofferraum vorgesehen?
Beste Grüße
Alex
lege dich niemals mit Zucker an, er ist raffiniert.
 

Offline lillifit3

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1009
  • Dankeschön: 2378 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #1 am: 29. März 2019, 08:42:45 »
Mein Ah hat das Sicherheitspaket dazu gegeben. Es gibt rechts und links entsprechende 'Verstecke' im Kofferraum, wo dieses Zubehör eingeräumt werden kann.
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: alex1272

DUSTERcommunity.de

Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #1 am: 29. März 2019, 08:42:45 »

Alex_im_Duster

  • Gast
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #2 am: 29. März 2019, 09:39:55 »
Mein AH hat das auch bei Fahrzeugübergabe ausgegeben.
Neben den Verstecken im Kofferraum kann man das auch in das Styroporgerippe unter dem Kofferraumboden verstauen.
Ich hab das allerdings unter dem Beifahrersitz verstaut. Bei Auffahrunfällen komme ich so noch problemlos an Warndreieck/Verbandkasten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: deepdiver, wolle58, Falke, alex1272

Offline alex1272

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 72
  • Dankeschön: 22 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #3 am: 29. März 2019, 11:53:05 »
mal sehen ob ich das dem Freundlichen aus den Rippen leiern kann, bin in solchen Dingen nicht besonders geschickt glaube ich  /nachdenk
lege dich niemals mit Zucker an, er ist raffiniert.
 

Offline Stuhlskier

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
  • Dankeschön: 25 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Essentiel
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #4 am: 29. März 2019, 13:19:35 »
Bei mir war Verbandskasten, Warndreieck und Feuerlöscher, alles in einer feuerroten Renault-Tasche, dabei.

Allerdings nicht bei einem Deutschen Dacia-Händler, sonder einem Kundenfreundlichen der mir auch keine Fantasieüberführungskosten rausleiern will.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: alex1272

Offline ShaiHulud

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
  • Dankeschön: 19 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Sahara Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #5 am: 03. April 2019, 10:31:04 »
Bei mir gab es auch eine Tasche vom AH - mit Klett, um sie überall im Kofferaum befestigen zu können. Finde ich ganz praktisch.

Ansonsten gibt es eben diese Ausbuchtungen hinten links und rechts, die sich dafür sicher auch eignen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: alex1272

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 592
  • Dankeschön: 140 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 16.02.2022
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2022 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x2 115 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #6 am: 19. Dezember 2022, 10:25:33 »
Bitte dran denken, ab 01.02.2023 müssen 2 Masken, FFP2 oder medizinische Masken im Verbandskasten liegen.
Die alte DIN-Norm wird dann ungültig.
Ab diesem Tag ist es rechtsverbindlich.
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben. 😁

1. Duster 2015 - 2022
2. Duster 2022 -
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, tomruevel, Reeni1982, Feinmechaniker, Steffi und Holger, moods

Offline Drupi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 380
  • Dankeschön: 380 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #7 am: 19. Dezember 2022, 11:17:52 »
Ich habe so viel Masken im Auto rumliegen das ich denjenigen der das nachprüfen möchte damit totwerfen kann.
Und was die "Alte"-DIN Norm betrifft die dann ungültig ist, mein Verbandskasten ist noch Original verpackt
und bleibt somit auch auch im Auto liegen.
Ich wurde zum letzten mal vor ca. 45 Jahren nach dem Verbandskasten gefragt, und die Frage nach dem Verbandskasten geht gegen Null.
Interessiert kein Mensch und ist nur Geldmacherei und Abzocke.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steffi und Holger, Cobra-Mike

Offline Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 574
  • Dankeschön: 999 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #8 am: 19. Dezember 2022, 13:13:49 »

Snippel---------------------
Ich habe so viel Masken im Auto rumliegen das ich denjenigen der das nachprüfen möchte damit totwerfen kann.
Snippel---------------------

Was relevant ist, sind die Masken im Verbandskasten!
Wenn man es gut machen möchte, klebt man noch einen Papieraufkleber an den Kasten und vermerkt
-das letzte Prüfdatum
-nächste anstehende Prüfung
-anpassung auf die neue Norm
Mit dem Infoaufkleber dokumentiert man, das alles passt und man sich darum kümmert.
Mehr interessiert bei einer Kontrolle niemanden.

Mein Tipp:
Einfach mal machen, was der Gesetzgeber vorgibt.
Dieses ewige individuelle "brauch ich nicht, weiss ich besser" Genöle ist völlig unangebracht.

Ansonsten: Danke für den Hinweis an RoSie ;-)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: RoSie, moods

Offline Steffi und Holger

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 315
  • Dankeschön: 341 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #9 am: 19. Dezember 2022, 14:10:36 »
Für alle korrekten deutschen auch an die Entnahme des zweiten Dreiecktuches denken, es wird nicht mehr benötigt....
Und natürlich das ersatzlos gestrichene Verband Tuch  40x60cm entnehmen..... /wand /wand /wand /wand
LG Steffi & Holger

Dacia Duster Prestige 4x4 Baujahr 2010 Arktis-Weiß  Wurde leider nach zwei Jahren und 48.000 Kilometern von links erlegt
Dacia Duster Prestige Baujahr 2012 Braun 1.6 LPG 201.600 Kilometer - Verkauf 09/2021
Dacia Duster Prestige Baujahr 2016 Arktis-Weiß  1.6 SCe 115 LPG  120.000 Kilometer  noch aktuell
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Drupi

Offline lillifit3

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1009
  • Dankeschön: 2378 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #10 am: 19. Dezember 2022, 19:42:41 »

Interessiert kein Mensch und ist nur Geldmacherei und Abzocke.

Naja, bisher nie einen Unfall als Ersthelfer erlebt? Dann nennen wir es Glück im Unglück. Bei mir sprechen 20 Jahre Rettungsdiensterfahrung und diverse sonstige Hilfeleistungen bei Verunfallten eine andere Sprache.
Diese Geldschneiderei und Abzocke hat hat in den letzten 75 Jahren hunderten Menschen das Leben gerettet. Mittlerweile reicht ein Handy, um den Notruf abzusetzen und die Verantwortung abugeben. Hauptsache man wird nicht wegen unterlassener Hilfeleistung belangt/belästigt(belastet).
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromi, Matthias1965, Cobra-Mike, Sam Lowry

Offline Drupi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 380
  • Dankeschön: 380 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #11 am: 19. Dezember 2022, 19:56:54 »
Naja, bisher nie einen Unfall als Ersthelfer erlebt? Dann nennen wir es Glück im Unglück. Bei mir sprechen 20 Jahre Rettungsdiensterfahrung und diverse sonstige Hilfeleistungen bei Verunfallten eine andere Sprache.
Diese Geldschneiderei und Abzocke hat hat in den letzten 75 Jahren hunderten Menschen das Leben gerettet. Mittlerweile reicht ein Handy, um den Notruf abzusetzen und die Verantwortung abugeben. Hauptsache man wird nicht wegen unterlassener Hilfeleistung belangt/belästigt(belastet).

Ich habe ja nichts gegen eine Verbandstasche/Warndreieck im Auto.
Das diese Sachen vollständig sind und nicht vergammelt versteht sich ja von selber.
Hygienisch verpackte Mullbinden halten Jahrzehnte.
Mir geht es um die Masken, die in den wenigsten Fällen als das wichtigste Teil anzusehen sind was in einem Verbandskasten drin sein soll.
Nebenbei bemerkt…ich habe einmal in meinem Leben Unfallhilfe geleistet bei dem leider nur eine Person von zwei Personen den Unfall überlebt hat. Der anderen Person war leider nicht mehr zu helfen. 
Dabei dache ich am wenigsten an eine Maske. obwohl es damals ja noch gar keine gab die man mitführen musste.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby

DUSTERcommunity.de

Re: Verbandstasche/kasten Warndreieck
« Antwort #11 am: 19. Dezember 2022, 19:56:54 »