Autor Thema: Schmutzfänger "Duster Destination": Befestigungsmaterial  (Gelesen 22163 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Feinmechaniker

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 535
  • Dankeschön: 943 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Schmutzfänger "Duster Destination": Befestigungsmaterial
« Antwort #15 am: 18. März 2022, 11:22:10 »
Moin zusammen,
ich hatte mir seinerzeit die Schmutzfänger für den Duster 2 vorn u. hinten montiert.
Es ist definitiv weniger Schmutz, welcher hochspritzt!
Die Schmutzfänger sind die Originalen von Dacia, jedoch zu einem günstigen
Preis über Amazon bezogen.

Die Schmutzfänger kann man relativ einfach selbst montieren. Wenn man das
jeweilige Rad abnimmt, ist es einfach durchzuführen.
Man kann zur Erhöhung der Wirkung die Schmutzfänger mit etwas weicher
Gummimatte verlängern. Da sollte man jedoch aufpassen, das man sich die
Geländefähigkeit nicht zu weit einschränkt.

Gruß Thomas
 
 

Offline AlfredK

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 9 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Access
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Schmutzfänger "Duster Destination": Befestigungsmaterial
« Antwort #16 am: 06. August 2022, 11:24:37 »
Zur Frage von Hulzfux: Ich hatte mir vorigen Herbst einfach billige Universal-Gummischmutzfänger im Web bestellt, die mit der Blechschere zurechtgeschnitten und mit entsprechenden Schrauben für Kunststoff auf die mickrigen Dacia-Schmutzfänger draufgeschraubt. Sieht recht gut aus und auch der TÜV hatte nichts zu bemängeln. Die neuen Schmutzfänger stehen nicht nach außen ab sondern gehen gerade unten um das nach innen eingezogene Stück des Kotflügels zu überdecken. Kostenpunkt um die 20€ und etwas basteln. Daß selbstgebastelt ist kann man so nicht erkennen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: Schmutzfänger "Duster Destination": Befestigungsmaterial
« Antwort #16 am: 06. August 2022, 11:24:37 »

Offline lillifit3

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 931
  • Dankeschön: 2286 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Schmutzfänger "Duster Destination": Befestigungsmaterial
« Antwort #17 am: 06. August 2022, 15:53:59 »
Könnte man dazu ein paar Fotos sehen? Danke
still beginner
 

Offline AlfredK

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 9 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Access
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Schmutzfänger "Duster Destination": Befestigungsmaterial
« Antwort #18 am: 06. August 2022, 19:38:11 »
Schnell geknipst...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

Offline AlfredK

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 9 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Access
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Schmutzfänger "Duster Destination": Befestigungsmaterial
« Antwort #19 am: 06. August 2022, 19:39:15 »
Zweites Foto, vergessen..
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, lillifit3, moods

DUSTERcommunity.de

Re: Schmutzfänger "Duster Destination": Befestigungsmaterial
« Antwort #19 am: 06. August 2022, 19:39:15 »