Autor Thema: Duster 2: Ideale Dashcam?  (Gelesen 4923 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 336
  • Dankeschön: 653 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
still beginner
 

DUSTERcommunity.de

Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #15 am: 22. September 2018, 06:30:34 »

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 336
  • Dankeschön: 653 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
still beginner
 

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 336
  • Dankeschön: 653 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #17 am: 31. Dezember 2018, 06:37:26 »
Mittlerweile hat PC-Welt auch einen Vergleich durchgeführt:
https://www.pcwelt.de/a/die-besten-dashcams-fuer-ihr-auto,3450455
im Printmedium 2/2019 werden weitere Details zum Testverfahren erklärt.
Es hat sich an den grundsätzlichen Anforderungen, 2k/60 fps, 180°, hohe Lichtempfindlichkeit, gute Nachttauglichkeit, nicht kippbar, wenn ein Zusammenstoss erfolgt und die erfüllung der durch das Gericht festgestellte Maximalanforderung an die Loop/Aufnahmefunktion/kapazität.
Diese erfüllen, auch nur mit Einschränkungen, Cams ab ca. 170,00€. Alle anderen sind für das Beruhigen des Gewissens empfehlenswert, jedoch nicht gerichtsverwertbar. Hobbyfilmer sollten zu anderen Cams greifen, die dafür besser ausgelegt sind.
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: J-Zuchi

Offline zeko

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 182
  • Dankeschön: 155 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #18 am: 31. Dezember 2018, 10:10:43 »
Ich habe die OEM von dacia
 

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 336
  • Dankeschön: 653 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #19 am: 31. Dezember 2018, 11:54:53 »
technische Daten zu dieser cam wären vielleicht interessant. Zumindest äusserlich unterscheiden sich die cams für Duster I und II. Sind dies unterschiedliche Hersteller?
Die Kosten sind zumindest unterschiedlich, siehe
https://www.lzparts.de/dacia-dashcam  Duster 1

https://www.lzparts.de/dacia-duster-ii-dashcam  Duster 2  oder hier https://www.daciamag.com/dacia-duster-ii-driving-video-recorder-dashcam-original-8201701594.html
still beginner
 

Offline Eschweiler68

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 62
  • Dankeschön: 24 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #20 am: 29. Januar 2019, 20:10:40 »
Ich überlege mir die original DashCam für den Duster 2 zuzulegen.
Dazu gibt es wohl auch eine App.
Jetzt zu meinem Problem.
Die App ist im IOS App Store nicht verfügbar.
Die App wird aber für die ganzen Einstellungen gebraucht!?
Weiß jemand warum diese dann bei Apple nicht verfügbar ist und welche Optionen (außer Android Handy) es gibt?
Ich bin gespannt auf eure Antworten
 

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 336
  • Dankeschön: 653 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #21 am: 30. Januar 2019, 14:15:11 »
Nein, weiß ich nicht, warum es keine IOS App gibt. Aus der Übersicht für die Android App ergeben ca. 1000 Downloads. Dies entspricht keiner großen Relevanz und ist kein Anreiz für einen Entwickler eine IOS App zu entwickeln. Man darf nicht vergessen, sie soll ja auch noch gepflegt werden. Nur damit keine falschen Vorstellungen entstehen, ca. 1000 Downloads heißt nicht gleich 1000 Anwender. Das feed back von nur 16 Anwendern mit einer durchschnittlichen Bewertung von worst bis best ergibt einen Durchschnitt von 3,1 läßt sehr viel Platz nach oben aus allen Blickwinkeln. Technisch ist die Dashcam nicht Stand year to date.
still beginner
 

Offline Eschweiler68

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 62
  • Dankeschön: 24 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #22 am: 30. Januar 2019, 16:55:37 »
Laut LZ-Parts gibt es eine APP, nur ist sie wohl im Moment nicht verfügbar im App Store.
Denauf der seite von LZ ist der link, nur geht er nicht.
 

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 336
  • Dankeschön: 653 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #23 am: 30. Januar 2019, 17:26:00 »
Und was sagt Renault/Dacia dazu?
still beginner
 

Offline Eschweiler68

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 62
  • Dankeschön: 24 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #24 am: 30. Januar 2019, 18:07:55 »
Muss ich bei Gelegenheit mal fragen. Ich dachte hier wüsste evtl jemand etwas
 

Offline deepdiver

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 275
  • Dankeschön: 293 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Destination
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #25 am: 31. Januar 2019, 09:00:55 »
Dies entspricht keiner großen Relevanz und ist kein Anreiz für einen Entwickler eine IOS App zu entwickeln. Man darf nicht vergessen, sie soll ja auch noch gepflegt werden.

Wenn man keinen extra Entwickler daran setzen will, dann gibt es die Möglichkeit über die richtige Software den Quellcode für alle 3 (mit Tizen sogar 4, wobei das meistens nicht klappt) Systeme bereit zu stellen. Das Ergebniss ist dann aber nicht vergleichbar mit dem Ergebniss von getrennten Entwicklungen. Die Funktionen sind dann zwar immer gegeben, die Oberflächen sind aber teilweise unübersichtlich bis nicht benutzbar. Muss man dann als Auftraggeber immer sehen, was man will und was es kosten darf.
Bei mir in der Firma haben wir immer ein Team für Androiden und eins für Äpfel...

Viele Grüße
Jens
"Destination" dCi 110 4x4, ESP, AHK, Radlaufschutz, RFK ProUser 16231, LED Kofferraumbeleuchtung (LED-Stripes), dritte Bremsleuchte LED, 12V Zigarettenanzünder mit Wippschalter im Kofferraum, BC über Andriod Tablet mit Torque, Tempomat mit Speedlimiterfunktion, Novo Rückleuchten

und die Liste wird noch länger werden ;)
 

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 336
  • Dankeschön: 653 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, wolle58, KioKai

DUSTERcommunity.de

Re: Duster 2: Ideale Dashcam?
« Antwort #26 am: 24. Mai 2019, 08:52:54 »