Autor Thema: [Phase 1]: Einbau eines 5 Kanal-Verstärkers und neuer Lautsprecher-Chassis  (Gelesen 14892 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9072
  • Dankeschön: 3215 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Ist es ratsam ab z.Bsp. 300-400 Watt Verstärkern an der Stelle dickere Kabel zu verwenden?


grundsätzlich gilt: "Je größer der Querrschnitt, desto geringer der Widerstand".....das Ganze ist dann wirtschaftlich betrachtet eingegrenzt  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Funster, Steinmueller

DUSTERcommunity.de


Offline chrdud

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 6 mal
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe


Hier kannst die HiLow Kabel sehen. Funktioniert 100 Prozent und kosten keine 20 Euro


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 567
  • Dankeschön: 744 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
"Lo-Adapter" sind meist Cinchstecker, soweit weis ich das.Mir gehts speziell um diese Hi-Level Eingänge:
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 

Offline dtuttis

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dankeschön: 10 mal
  • Herkunftsland: de
  • Ob das richtig war ???
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Urban Explorer
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Mineral-Blau
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
"Lo-Adapter" sind meist Cinchstecker, soweit weis ich das.Mir gehts speziell um diese Hi-Level Eingänge:

Dafür kannst Du diese nehmen oder halt die originalen Kaufen

https://www.ebay.de/itm/2x-10-Paar-JST-BEC-Stecker-Buchse-mit-Kabel-100mm-Schwarz-Rot-in-Modellb-Q3-F6L4-/192610067737?oid=152060361636
Las Dir von niemanden ausreden, dass das was du möchtest falsch ist. Ein Traum ist der Ziel für einen selbstbestimmten weg
 

Offline dtuttis

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dankeschön: 10 mal
  • Herkunftsland: de
  • Ob das richtig war ???
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Urban Explorer
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Mineral-Blau
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
"Lo-Adapter" sind meist Cinchstecker, soweit weis ich das.Mir gehts speziell um diese Hi-Level Eingänge:

oder die

https://www.pollin.de/p/buchsenleiste-serie-ps-451474
Las Dir von niemanden ausreden, dass das was du möchtest falsch ist. Ein Traum ist der Ziel für einen selbstbestimmten weg
 

Offline flat

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 372
  • Dankeschön: 482 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Das sieht aus wie ein 4S LiPo Balancerkabel.
Viele Grüsse, Bernd



 

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 567
  • Dankeschön: 744 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Dafür kannst Du diese nehmen oder halt die originalen Kaufen

https://www.ebay.de/itm/2x-10-Paar-JST-BEC-Stecker-Buchse-mit-Kabel-100mm-Schwarz-Rot-in-Modellb-Q3-F6L4-/192610067737?oid=152060361636

Aha, also ein HX5P-Stecker, oder kurz gesagt: 5poliger "Floppystecker".Jetzt weis ich wonach ich suchen muß, Danke!

Eine weitere Frage ist aufgetaucht:Die Kabelstücke, genau wie der Parrot-Adapter, sind nicht abgeschirmt. Bringt eine Abschirmung bei den paar cm etwas, bzw. verschlechtert sich der Rausch- und Signaleintrag dadurch "merklich" oder ist das in diesem Fall vernachlässigbar? Ja, ich will es doch genau wissen.  /rotwerd
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 

DUSTERcommunity.de