Autor Thema: [Phase 2] : Android-Handy an MNE als Bildschirm für Sygic?  (Gelesen 442 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Joschies

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Urban Explorer
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Android-Handy an MNE als Bildschirm für Sygic?
« am: 04. Januar 2020, 18:19:01 »
Hallo zusammen,
erstmal allen ein "Frohes neues Jahr"!
Zu meiner Frage: Seht ihr eine Möglichkeit mein Huawei Mate 20 lite mit Sygic Navi-Software an das MediNavEvo anzuschliessen,
sodass das MNE nur als Bildschirm dient.
Dann könnte ich mir alle teuren Kartenupdates sparen, weil ich bei Sygic Lifetime Updates mal für 50 Euronen gekauft habe.

Liebe Grüsse
Joschies aus Aachen
 

Offline Icefx80

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Access
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x2 115 PS
Re: Android-Handy an MNE als Bildschirm für Sygic?
« Antwort #1 am: 20. Mai 2020, 11:18:25 »
Vielleicht kommt diese Antwort ziemlich spät. Wenn dein Handy aber die neuste Software von AndroitAuto drauf hat und die Software unter dieser App mit gelistet ist, dann Brauchst du nur dein Handy mit dem MNE per USB verbinden und die App Starten.

Ich selber nutze ein Huawei P20 pro und als Navisoftware Waze
 

DUSTERcommunity.de

Re: Android-Handy an MNE als Bildschirm für Sygic?
« Antwort #1 am: 20. Mai 2020, 11:18:25 »

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2569
  • Dankeschön: 1608 mal
  • Herkunftsland: de
  • 2011 - 2019 Duster 1, Ph. 1, dCi 110 4x4
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Android-Handy an MNE als Bildschirm für Sygic?
« Antwort #2 am: 22. Mai 2020, 00:44:49 »
Android Auto unterstützt zur Navigation nur Google Maps und Waze. Andere Navi-Apps werden leider nicht unterstützt.

Einfach den Bildschirm spiegeln geht leider auch nicht.

Zumindest war das der Stand, als ich vor einem guten Jahr den Duster 2 bekam und versucht hatte, meine TomTom-App damit zu nutzen. Glaube kaum, dass es beim Duster 1 funktioniert. Also das Spiegeln meine ich. Android Auto hat der Duster 1 Phase 2 des Fragestellers sowieso noch nicht. Aber der war seit dem Tag, als er die Frage stellte, ohnehin nicht wieder hier online.

Gruß
Krom
« Letzte Änderung: 22. Mai 2020, 01:32:46 von Kromboli »
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

DUSTERcommunity.de

Re: Android-Handy an MNE als Bildschirm für Sygic?
« Antwort #2 am: 22. Mai 2020, 00:44:49 »