Autor Thema: Dacia Picknick 2017 im Fort Fun  (Gelesen 37590 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Macschimmi

Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #150 am: 16. Juli 2017, 07:37:29 »
Ich werde gegen 10:00 zur Abfahrt am Treffpunkt ankommen.

Bis nachher

Michael
 

DUSTERcommunity.de

Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #150 am: 16. Juli 2017, 07:37:29 »

Offline Reeni1982

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 34
  • Dankeschön: 76 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #151 am: 17. Juli 2017, 16:56:59 »
Hallo zusammen,
ich bin auch wieder gut gelandet.

Tja, was soll man zum Picknick sagen...es gab positives aber auch negatives. Ein richtiges Picknick war es in dem Sinne nicht, eher eine Familienausflug. Unter Picknick verstehe ich halt grüne Wiese usw.

Die Anfahrt im Konvoi (ich glaube 25 Duster) war schon krass...wir standen ca. 1,5km vorm Fort Fun im Stau weil der Andrang zu groß war. Auch das Parksystem war leicht chaotisch, die Parktickets wurden nicht gescannt weil dafür einfach keine Zeit war. Die Einweiser waren teilweise überfordert. Ca. 11 Uhr waren wir dann im Park.

Ein ganz großes Problem waren die Dacia Stände, sie waren viel zu weit auseinander. Der DC Stand z.B. stand am Anfang des Parkes und die Bühne am Ende.
Somit hat das Orga Team (Riesendank für eure Arbeit) nix mit bekommen was so ablief, das war in Possen wesentlich besser.

Der Park liegt ja im Hochsauerland, dass heißt ebene Strecke gibt es nicht. Und so war es dann auch im Park. Für die ältere Generation oder Menschen mit gesundheitlichen Problemen war es schwierig sich den kompletten Park anzuschauen weil es teilweise echt steil bergauf ging. Ich bin die Runde mit ein paar anderen Leuten 2x gelaufen und mir taten danach echt die Füsse weh  /rotwerd

Auch hat man nicht viele Bekannten getroffen, die man eigentlich treffen oder wieder sehen wollte, weil es einfach zu groß war.
Handyempfang war genauso grottig wie in Possen  :(

Für Erwachsene mit Kindern ist der Park optimal...Attraktionen gibt es genug, auch für die ganz Kleinen. Essen und Preise waren soweit auch okay, es ist halt ein Freizeitpark.

Wie man liest, überwiegt der negative Teil etwas. Das liegt halt daran das man mit Bekannten/Freunden usw. nicht den Park zusammen erkunden konnte wegen der Laufsituation. Ich hoffe das es nächstes Jahr wieder in Possen statt findet weil da einfach die Stände zentraler gelegen sind.

Ich habe mich riesig gefreut Bekannte und Freunde wieder getroffen zu haben und freue mich auf das nächste Treffen, was für mich Berlin/Brandenburg sein wird.

Bilder habe ich wieder fleißig gemacht  /rotwerd , die poste ich gleich im anderen Thread.

LG Reeni
 

Online Totte

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1100
  • Dankeschön: 72 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster "BLACK KNIGHT"
    • Black Knight Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #152 am: 17. Juli 2017, 18:41:25 »
Reeni, genauso sehe ich das auch.

Hatte massivste Probleme, wie wir mal an der Bühne waren, wieder hoch zu kommen (musste 3 oder 4 Pausen machen, weil mein Bein durch Bandscheibe nicht mehr wollte).
Die gekauften Lose hab ich dann verschenkt, weil ich den Scheiß (sorry für den Ausdruck) nicht nochmal laufen wollte.
Und die von Dir erwähnte Dacia Standpunkte waren auch sehr mies (gerade, da man nicht ersehen konnte, wo der DC Stand war).

Habe heute eine Umfrage wegen dem Picknick von Dacia bekommen und da auch mit gemacht.
Meine Antworten fielen nicht positic aus, das kann man glauben.

Hoffe dass sie es nächstes Jahr wieder in Possen machen, sonst bin ich raus, bei einem weiteren FF Picknick.

Schön war allerdings, dass man mal wieder die ganze Leute getroffen hat.
Obwohl Leute ist nicht die richtige Beschreibung. Es ist ja eher wirklich wie eine Familie.
Gruß Totte
------------------------

(hauptsächlich Kurzstrecken)
Dacia Duster Prestige (EU-CZ) TCe125 4x4 S&S , seit 11.01.2016
Zusätzlich am BLACK KNIGHT wurde verbaut: siehe Profil KLICK

Dacia Freunde Wetterau auf Facebook: KLICK
 

Offline dusterrralle

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #153 am: 17. Juli 2017, 19:59:03 »
Mir hat es gut gefallen leider kenn ich ja keinen und hatte auch keine möglichkeit jemanden kennen zulernen.
 

Online Flip

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1543
  • Dankeschön: 57 mal
  • Herkunftsland: 00
  • ...nun denn
    • eigene hp
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #154 am: 17. Juli 2017, 21:31:04 »
... leider kenn ich ja keinen und hatte auch keine möglichkeit jemanden kennen zulernen.
Sorry, aber war der Stand der DC wirklich so schwer zu finden?
Die beiden Mädels wären ja schon mal ein Anfang gewesen

auch ohne Gruß
Die Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant!
Dumm nur, dass die Bevölkerung ständig zunimmt.
 

Offline Floppynchen

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 42
  • Dankeschön: 312 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: keine Angabe
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #155 am: 17. Juli 2017, 21:49:38 »
...danke Volker :)

2. DC Treffen Moselfahrt vom 12.10. bis 14.10.2018

save the date 5.DUSTER-Pfingsttreffen vom 07.06.2019 bis 10.06.2019 im Offroad-Park Südheide in Wesendorf
 

Offline Julie444

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #156 am: 17. Juli 2017, 22:09:15 »
Ich schliesse mich Reeni`s Worten an.
Mein persönliches Highlight war die DC-Famlie mal wieder zu sehen, am tollen DC-Stand (danke an das Orga-Team) und die Westernshow.
Den Park und das Essen fand ich jetzt nicht so prickelnd.
Gerne nächstes Jahr wieder in Possen. :daumen
Julie
 

Online Totte

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1100
  • Dankeschön: 72 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster "BLACK KNIGHT"
    • Black Knight Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #157 am: 17. Juli 2017, 22:16:01 »
Das Problem sehe ich darin, wenn man alleine dort war, wusste man ja nicht, wo der DC Stand genau ist (ausser man hat in den Plan geschaut).

Ich hätte mir ein Schild oben auf dem Hügel (dort wo auch das Dacia Tattoo Airbrush war) gewünscht, der auf den DC Stand hingewiesen hätte.

Da unten ist man doch auch nur hingekommen, wenn man mit der Bahn fahren wollte.
Gruß Totte
------------------------

(hauptsächlich Kurzstrecken)
Dacia Duster Prestige (EU-CZ) TCe125 4x4 S&S , seit 11.01.2016
Zusätzlich am BLACK KNIGHT wurde verbaut: siehe Profil KLICK

Dacia Freunde Wetterau auf Facebook: KLICK
 

Offline Texasman

Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #158 am: 18. Juli 2017, 06:34:55 »
hallo Freunde..

na ja kann ich nur sagen...es war ein großer Reinfall diese Veranstaltung von Dacia...alles zu weit auseinander...wollte ja eigentlich keine Wanderung haben ...sondern alte Bekannte und Informationen haben...aber alles weit gefehlt...und unser Stand war so versteckt...fand ich eine Zumutung...ich hoffe das Dacia es demnächst wieder in Possen veranstaltet und somit ein Dacia-Treffen was auch den Namen verdient wieder gerechtfertigt wird...
was mich auch sehr störte war die Menschenmenge und das fast 1 Stunde anstehen für eine Kleinigkeit fürs Essen..und Preise...zum kotzen..
sollte Dacia es nochmals in solch einem Park veranstalten war es das letzte mal das ich dabei war..
in dem Falle denke ich wie wohl viele von euch..

allen einen schönen Tag und man sieht sich ja irgendwann und irgendwo ja wieder

LG Jürgen
 

Offline Karins_Daxi

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 915
  • Dankeschön: 47 mal
  • Herkunftsland: de
  • Manni, neuer Motor bei 29.777 km, 7.2.2017
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #159 am: 18. Juli 2017, 11:26:27 »
Hallo,

hat schon jemand bei dem Gewinnspiel mitgemacht ? Ich würde gerne teilnehmen, aber da ich nicht bei Facebook bin, weiß ich nicht wie das gehen soll?
Und morgen ist ja schon Einsendeschluß... /weissnich

LG
Karin
Bei folgenden Treffen dabei gewesen:
1.NRW Treffen 2010 in Essen, 2. NRW Treffen 2011 in Bielefeld, Großes Treffen  Kassel 2011 + 2012, Witzenhausen 2013, Stadtoldendorf 2014
1. Nord-Treffen Tensfeld 2013, 2. Österreich-Treffen, St. Wolfgang 18.5.2014 , 1, 2 + 3 Pfingsttreffen 2015/2016/2017,
DACIA PICKNICk 2015/2016/2017; 3.+ 4. Dortmund Treffen, 1. Moseltreffen


Duster-Wechsel. am 18.7.2015 = Duster Celebration, TCE 125, 4x2, kosmos-blau, Navi, Tempo, PDC, MAL, Sitzheizung,  EZ 04\15, 3.600 km
Motorwechsel bei 29.777 km, 7.2.2017
 

Offline Bluster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 168
  • Dankeschön: 72 mal
  • Herkunftsland: de
  • Team Bluster
    • Blusters Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #160 am: 18. Juli 2017, 16:01:13 »
Hallo,

wollte auch meine Eindrücke vom Dacia Picknick mitteilen.

Da es mein erstes Picknick war, ging ich komplett ohne Erwartungen dort hin und ließ mich überraschen.

Am Samstag haben wir uns im Sauerwald-Gasthof in Bestwig einquartiert. Als wir ankamen (ca 13 Uhr), waren schon die anderen Duster anwesend.
Erstmal das Familienzimmer beziehen. Die Zimmer waren zwar einfach aber uns hat es an nichts gefehlt. Das personal im Gasthof war sehr freundlich und zuvorkommend.
Da der Gasthof mittags schloss, hat die DC-Crew beschlossen eine kleine Tour zu machen. So fuhren 6 Duster eine schöne Runde durchs Sauerland zum Hennesee.



Nach dieser Tour ging es wieder zum Gasthof, wo die Duster den Parkplatz übernahmen.



Am Abend wurde sich dann zum gemeinsamen Esse/Trinken und Benzingespräche getroffen. Da Essen war sehr gut, die Kaltgetränke haben geschmeckt und das Beste, es hat uns großen Spaß gemacht. Es war eine klasse Truppe.

Am nächsten Morgen ging es dann um 8 Uhr zum Frühstück (wo wir schon wieder die letzten waren  /rotwerd ) Dort war die Stimmung schon genau so gut, wie am Abend davor. Muss man erwähnen, dass das Frühstück sehr reichhaltig war?
Nach dem Frühstück ab aufs Zimmer, packen, auschecken und Richtung Eisdielenparkplatz zur Konvoifahrt aufbrechen.

       

Konvoifahrten finde ich immer faszinierend, besonders bei 21 (?) Duster.

Jetzt zum eigentlichen Picknick:
Der Einlass ging trotz langer Schlange relativ zügig. Es gab als Willkommensgeschenk ein Basecap, Verzehrgutschein über 3,50€ und das Programmheft mit Parkplan, 20€ Servicegutschein, Dacia Infos etc.

Da ich noch nie im FortFun war, wusste ich natürlich auch nicht wo wir lang müssen.
Eigentlich wollte ich als erstes zum DC-Stand. Eigentlich. Den Eingang, wo es den Berg runter ging zum Stand, haben wir übersehen. Somit ging es den anderen Weg runter. Kein Problem, laut Plan gibt es dort auch einen Weg zum DC-Stand. Dem war nicht so. Der Weg endete einfach, ca 50-100 Meter vor dem Stand, mit einem verschlossen Tor. Wäre auch zu einfach gewesen, die Gleise zu überqueren und schon wäre man da gewesen. Dies war meine erste Enttäuschung. Wie kann Dacia den DC-Stand und die Schätzchen in diese Ecke parken. Erst muss man den Eingang finden, dann geht es einen Berg runter und wenn man wieder von dort weg möchte,muss man entweder den Berg wieder hoch oder auf die Bahn warten (Abfahrt, glaube ich, jede Stunde).
Dies hatte der Stand nicht verdient und besonders die den Stand betrieben haben. Vielen Dank an euch.  :daumen

Auch ansonsten war es in dem Park ein auf und ab. Für Fußkranke, Ältere und Rollstuhlfahrer bestimmt ein graus. An diese Personengruppe hatte Dacia wohl nicht gedacht.Zum Glück war ich davon nicht betroffen.

Die Stände waren sehr weitläufig verstreut. Wo war eigentlich der 4x4 Parcour? Irgendwie bin ich dem nicht übern Weg gelaufen.
Die Neuwagen beschränkten sich auf die Stepway Modelle, wo sich Frauchen noch mehr in den Sandero Stepway verliebt hat. Ich persönlich fand den Logan Stepway nicht schlecht. Aber nichts gegen den Duster  /love
Dank dem daneben liegenden Zubehörstand weiß ich jetzt, dass mir Trittstufen optisch gefallen aber absolut unpraktisch sind. Geld gespart.

Da wir noch Bekannte getroffen haben (dank der Polizeigewerkschaft), sind wir mit deren Kinder durch den Park gezogen (inkl. alle Fahrgeschäfte zu nutzen und zu Speisen), und sind dadurch erst nach der Tombola zur Bühne gekommen. Kann also zu der Show und Tombola nichts sagen. Schade, hätte gerne daran teilgenommen. Wobei ich im Park auch niemanden gesehen habe, die Lose verkauft haben.  /mies
Auch hätte ich mir gerne das Merchandising angesehen. Gibt es Die nicht online?

Im Großen und Ganzen muss ich sagen, dass uns der Tag gefallen hat. Als Familie haben wir einen schönen Tag erlebt und Spaß gehabt. Als Familientag top.
Für mich persönlich war es aber zuwenig Dacia. Stände ziemlich weit getrennt von einander. Kein richtiges Konzept.
Der Park an sich hat die beste Zeit hinter sich. Bis auf die neue Achterbahn alles altbacken und einfach. Nicht zu vergleichen mit größeren Parks. Catering war grauenvoll. Elend lange Schlangen vor den Burger-, Döner-, Würstchen-, und Pizzabuden. Da war Geduld gefragt. Die Preise im Park waren ok. Bratwurst 2,50€, Menü ca 7,50€ (Wurst, Pommes, Getränk), Foto (Wildwasserbahn) 3,90€. Dies ist in anderen Parks deutlich teurer.
 

Offline Inge Lein

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 84
  • Dankeschön: 511 mal
  • Herkunftsland: de
  • Another One likes my Dust'ah
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #161 am: 18. Juli 2017, 21:06:31 »
Meine Vorredner haben schon das Passende zum Dacia-Picknick 2017 im Fort Fun gesagt.

Insbesondere aber hat BLUSTER es heute sehr gut beschrieben: Auch für Johannes und mich war das Highlight dieses Wochenendes unser kleiner gemeinsamer Ausflug am Samstagnachmittag und die gemütlichen Abende im "Sauerwald".

LG,

Inge



 

Offline Cayman Foto Bochum

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Dankeschön: 197 mal
  • Herkunftsland: de
  • Unsere Black Pearl
    • Vllt. Was dabei????
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #162 am: 23. Juli 2017, 13:53:19 »
Hey ihr Duster Reiter !!!
Ich habe am sonntag beim Picknick Fotos von allen Dustern Gemacht die bei der duster com. ihr Fahrzeug ausgestellt haben im rahmen der Presse Arbeit.
Wer Interesse hat die Fotos von seinem Baby zu haben kann mich gerne Antickern. Weis ja net ob es Gewünscht ist wenn ich die hier so einfach Online stelle..
Lg Patrick Cayman Foto Bochum

DUSTERcommunity.de

Re:Dacia Picknick 2017 im Fort Fun
« Antwort #162 am: 23. Juli 2017, 13:53:19 »