Autor Thema: Unterbodenwachs Neuwagen  (Gelesen 5912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Falke

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 610
  • Dankeschön: 1939 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #15 am: 30. November 2017, 14:39:43 »
....Wenn ich rauskriege, wie ich Bilder vom IPad hier hochladen kann, werde ich das natürlich nicht tun.

Nicht? Das ist aber schade, wo wir hier doch so versessen auf Bilder sind. ;D
Gruß    Falke
 

DUSTERcommunity.de

Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #15 am: 30. November 2017, 14:39:43 »

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 260
  • Dankeschön: 350 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #16 am: 30. November 2017, 15:29:27 »
 /hahaha o.k. O.k. Heute habe ich echt dicke Finger beim Tippen - natürlich werde ich gerne Bilder einstellen.
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat, Falke

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 260
  • Dankeschön: 350 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #17 am: 03. Dezember 2017, 18:10:39 »
Mal ein Foto
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 260
  • Dankeschön: 350 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #18 am: 05. März 2018, 15:13:23 »
Jetzt bin ich mit meiner Entscheidung für zusätzlichen Unterbodenschutz sehr zufrieden. Hier im Norden gab es in der letzten Woche derart viel Schnee und heute morgen Blitzeis, das die Straßen mit Salz seeeeehr gut abgestreift wurden. Der Duster komplett in Salzkruste. Hab’s gleich mal mit dem Dampfstraher beseitigt- natürlich nur soweit man rankam. Den Rest muss der zusätzliche Unterbodenschutz abwehren. Gestern noch minus zehn, heute morgen minus eins plus Regen und jetzt plus 6 Grad. Es geht bergauf.
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 260
  • Dankeschön: 350 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #19 am: 14. April 2018, 16:19:42 »
Noch ein Foto.
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 260
  • Dankeschön: 350 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #20 am: 14. April 2018, 16:21:17 »
Und noch eins
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 260
  • Dankeschön: 350 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #21 am: 14. April 2018, 16:24:09 »
Nach dem salzigen Winter kann ich sagen, alles, was extra versiegelt wurde sieht gut aus( die Bilder sind aus dem Herbst). Die Gussteile des Allradfahrwerkes sind natürlich schön rostbraun. Da mache ich aber auch nix.
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Falke

Offline Tommi79

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 23
  • Dankeschön: 24 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #22 am: 14. April 2018, 19:52:45 »
Habe ich auch gleich vor der Auslieferung machen lassen mit Innotec High Temp Wachs .
 

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 260
  • Dankeschön: 350 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #23 am: 22. April 2018, 12:08:15 »
Mein Händler hat leider nur „Unterbodenschutz“ auf der Rechnung aufgeführt. Kein Produktname /weissnich
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 

Offline Salmo

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 60
  • Dankeschön: 27 mal
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #24 am: 23. April 2018, 13:36:10 »
Wie steht Ihr zum Schutz von Fahrwerksteilen, Achsen, etc. mit einem Schutzlack wie z.B. Protewax ( https://fertan.de/produkte/protewax/ )?

Nach dem was man so liest, scheint Dacia die Hohlräume und den Unterboden recht gut im Griff zu haben. Die Anbauteile scheinen allerdings im Vergleich zu anderen Marken eher schlecht geschützt zu sein 

Müßte derjenige, der sein Auto auch von unten ansehnlich erhalten möchte, nicht eher etwas für die Anbauteile tun, statt auf eine bereits gute Unterbodenversiegelung noch eine zweite Schicht aufzutragen?

P.S. Ich weiß, dass es lange braucht bis Fahrwerksteile tatsächlich durchrosten. Gehöre aber zu den Leuten, denen es Freude macht, wenn ihr Auto auch von unten nicht wie die letzte Rostlaube aussieht.
 

Offline Tommi79

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 23
  • Dankeschön: 24 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #25 am: 23. April 2018, 14:22:07 »


P.S. Ich weiß, dass es lange braucht bis Fahrwerksteile tatsächlich durchrosten. Gehöre aber zu den Leuten, denen es Freude macht, wenn ihr Auto auch von unten nicht wie die letzte Rostlaube aussieht.

........sehe ich auch so
 

Offline Mike Sanders

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 58
  • Dankeschön: 39 mal
  • Herkunftsland: 00
    • Hohlraumversiegelung.info
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #26 am: 29. April 2018, 21:18:21 »
Habe meinen direkt als Neuwagen mit Fertan Unterbodenwachs und Mike Sanders Hohlraumfett versiegelt. Das hält jetzt sehr sehr lange. ;D
...Rost ist mein Hobby
 

Offline Exberli

  • Duster Junior
  • **
  • Themenstarter
  • Beiträge: 260
  • Dankeschön: 350 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #27 am: 30. April 2018, 09:04:27 »
Ich wollte die Anbauteile erst mit Fluidfilm behandeln. Da ich mir aber nicht sicher bin, ob die Gummies der Manschetten angegriffen werden, hab ich davon mal Abstand gehalten. Mal sehen, was ich auf die Gussteile sprühe- und was die Garantie dazu sagt.
EU Laureate, Brink AHK starr, einige LZParts, Nokian Weatherproof SUV XL, Schmidt Hundebox, Autool 50X, Climair sunnyboy, Osram 130..., stop&go Marderschutz, waeco PDC
 

DUSTERcommunity.de

Re: Unterbodenwachs Neuwagen
« Antwort #27 am: 30. April 2018, 09:04:27 »