Autor Thema: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?  (Gelesen 113917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline duster87629

  • Händler / Verkäufer
  • Duster Professional
  • ***
  • Beiträge: 1193
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: at
  • War sehr zufrieden mit dem Duster
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #90 am: 23. März 2015, 10:02:49 »
Hallo Dacianer,

man kann natürlich so rechnen...wie Ihr das macht...aber in meinen Augen falsch.

Autowerke leben von den Reparaturen und dem Ersatzteilverkauf, das Fahrzeugbauen ist eigentlich ein Draufzahlgeschäft.

Also...Zahnriemenwechsel inkl. Material kostet bei uns z. B. 750,00 Euro

Je mehr KM Ihr auf Eure Fahrzeuge bringt, desto billiger ist das Auto...bei mir sind es jetzt knapp 200.000 km und ich denke ich werde meinen noch 10 Jahre fahren...

Also bitte Nutzung rechnen nicht den eventuellen Wiederverkaufspreis.


Gruß Gerd
« Letzte Änderung: 23. März 2015, 20:03:16 von PAINTYBEAR »
Duster 4x2 1,5 Diesel, Laureate-Ausstattung
Clim-Air-Windabweiser, Carbonat-Wachs-Beschichtung, 225/60-16 auf Autec-Felgen, DRCT-Einspritzdüsen von Lauber-Technik,
aktuelle Leistung gemessen bei ABT-Kempten:  357NM Drehmoment am Rad gemessen. Enschalldämpfer Edelstahl mit Endrohr 92x78 / Autec-Remus- mit Bauartgenehmigung, Clim-Air Windabweiser, Heckleuchten und Daylight, Bremsanlage von EBC-Bremsentechnik,

Verkauft am 22.10.2016

Neues Fahrzeug
 

DUSTERcommunity.de

Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #90 am: 23. März 2015, 10:02:49 »

Offline dusterchris

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1666
  • Dankeschön: 14 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Ambiance
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #91 am: 23. März 2015, 10:46:26 »
Dass Dacia oder die anderen Hersteller die Fahrzeuge so auf den Markt werfen liegt Autowerke leben von den Reparaturen und dem Ersatzteilverkauf, das Fahrzeugbauen ist eigentlich ein Draufzahlgeschäft.

Je mehr KM Ihr auf Eure Fahrzeuge bringt, desto billiger ist das Auto...bei mir sind es jetzt knapp 200.000 km und ich denke ich werde meinen noch 10 Jahre fahren...

Also bitte Nutzung rechnen nicht den eventuellen Wiederverkaufspreis.



Hab ich richtig gelesen, deine Kiste hat schon 200000 km runter, willst willst dein Duster noch 10 Jahre fahren. Also müsste dein Duster 600000 km auf die Uhr bringen.

Ob dein Duster dies ohne grosse Zwischenfälle schaffen wird, wird sich zeigen.

Unser Benz hat jetzt 250000 km auf der Uhr, Baujahr 2008. An Reparaturen haben wir gut und gerne 5000 € reingesteckt, der Benz ist erst seit 2011 in unserem Besitz.

Ich hätte nie soviel Geld reingesteckt, aber der Frau zuliebe.

Das Ding kennt jeder, hat man erst viel Geld in Reperaturen reingesteckt, ist das wie ein Teufelskreis.

Womit wir wieder beim Thema Zahnriemen wären.

Gruss Chris
9. März 2011 - 06. November 2015

Meine erste Duster Ära
 

Offline Duster68-Prestige

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 468
  • Wer nicht kämpft, der hat schon verloren !!!
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #92 am: 23. März 2015, 18:05:14 »
Hallo,

ich lese bei dem Thema immer wieder mal etwas mit.
Falls ich nicht gepennt habe, etwas überlesen habe oder verpasst habe, dann gibt es wohl keine 100% verbindliche Aussage wann der Zahnriemenwechsel gemacht werden MUSS.
Mich interessiert es wegen meinem Vater, der einen 110dci 4x2 aus EZ 12/2011 fährt und der mittlerweile aus der Garantie raus ist und die Inspektionen bei der "freien" Werkstatt durchführen lässt. Ich möchte ihm nur mitteilen, wann er spätestens da dran gehen muss, nicht das ihm der Wagen unnötig "verreckt"....!?
Also was kann ich ihm erzählen ?

LG
Christian  ;)
Duster dCi 110 FAP 4x4 (Ex-Besitzer)
Aktuell:
Renault Kangoo Energy dCi 90 Luxe plus
Mercedes Benz A-Klasse plus
Dodge Challenger SRT 8 392 HEMI 6,4L-V8
sowie einige andere....
 

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9157
  • Dankeschön: 3420 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #93 am: 23. März 2015, 18:48:45 »
Also was kann ich ihm erzählen ?
Nabend Christian,
du kannst ihm erzählen nach 120.000 km oder 6 Jahren
Findest du hier (KLICK) im Lexikon.

Gruß Kiokai /winke
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Duster68-Prestige

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 468
  • Wer nicht kämpft, der hat schon verloren !!!
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #94 am: 23. März 2015, 20:58:37 »
Hallo,

na dann sage ich mal Danke ! :klatsch
Da er rund 70.000 KM auf'm Tacho hat und der Wagen erst rund 3 1/2 Jahre alt ist (ganz grob gerechnet), hat er ja noch etwas "Luft" bis dahin.

LG
Christian  ;)
Duster dCi 110 FAP 4x4 (Ex-Besitzer)
Aktuell:
Renault Kangoo Energy dCi 90 Luxe plus
Mercedes Benz A-Klasse plus
Dodge Challenger SRT 8 392 HEMI 6,4L-V8
sowie einige andere....
 

Offline siedler228

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2124
  • Dankeschön: 1013 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x2
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #95 am: 21. Februar 2016, 16:33:56 »
Von den Kilometern bin ich noch weit entfernt gewesen von einem Wechsel des Zahnriemens, zeitlich hätte ich auch noch ein 1/2 Jahr Zeit gehabt.
Da die Lager der Lichtmaschine des Duster aber leider nicht mehr mitgemacht haben wurde der Zahnriemenwechsel und der Keilriemenwechsel dann gleich mitgemacht.
Verbaut wurde der Zahnriemensatz CT1179WP1, diese Riemenscheibe mit dieser Zentrierschraube. Der Aufbau der von mir gewählten Riemenscheibe weicht ein wenig vom Original ab, hat aber beim Einbau keine Probleme gemacht.
Für die Benzinfahrer, wer sich ein Angebot in der Werkstatt oder bei Vergleichsportalen machen lässt sollte darauf achten das der Wechsel der Riemenscheibe mit aufgeführt ist da es von Renault für den K4M eine Empfehlung für den Wechsel gibt.






















































Offline joerg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 155
  • Herkunftsland: de
  • Tach. .....
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #96 am: 28. Juni 2016, 09:30:49 »
Guten Tag zusammen

Ich habe gerade mit einem Dacia Autohaus gesprochen zwecks Zahnriemenwechsel bei meinem Duster 1,6 Liter 105 PS kein Allrad. Der Riemen sollte bei 150.000 oder 8 Jahren gewechselt werden kosten 1000 € das ist natürlich eine NummerDauert circa 2 Tage.
Bei anderen Fahrzeugen bitte nachfragen da das am genauesten ist als hier die Vorhersagen in der Community was ich nicht negativ meine


Schönen Tag noch und liebe Grüße
lg  jörg
 

Offline rygel

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 299
  • Dankeschön: 248 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x2
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #97 am: 28. Juni 2016, 09:48:36 »
Hallo,
Meinen habe ich bei 120000 km gemacht, steht auch im Handbuch.
Zahnriemen, Wasser Pumpe und alles 700€ und Ölwechsel war auch drin.
Hat nur einen halben Tag gedauert und Leihwagen gab es auch umsonst.
Grüße Kai
 

Offline joerg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 155
  • Herkunftsland: de
  • Tach. .....
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #98 am: 28. Juni 2016, 12:29:24 »
Ist ein guter preis.hatte 1040€nen angebot.jetzt beim 2ten 750€.immer vergleichen.

Nice day.
lg  jörg
 

Offline wolle58

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 703
  • Dankeschön: 2313 mal
  • Herkunftsland: de
  • Endlich das richtige Auto für uns !!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #99 am: 28. Juni 2016, 12:56:58 »
Ist ein guter preis.hatte 1040€nen angebot.jetzt beim 2ten 750€.immer vergleichen.

Nice day.
Waren das denn beides Renault-Dacia Werkstätten oder eine freie dabei ?  mfg Wolle  /winke
Die ersten 100 000km problemlos abgespuhlt  
        Schöne Grüße aus dem Lipperland an alle Duster Freunde
 

Offline joerg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 155
  • Herkunftsland: de
  • Tach. .....
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #100 am: 28. Juni 2016, 14:00:21 »
Beides renault und dacia.
lg  jörg
 

Offline wolle58

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 703
  • Dankeschön: 2313 mal
  • Herkunftsland: de
  • Endlich das richtige Auto für uns !!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #101 am: 28. Juni 2016, 21:21:14 »
Beides renault und dacia.
Danke,also es lohnt sich doch bei mehren nach zufragen .mfg Wolle  /winke
Die ersten 100 000km problemlos abgespuhlt  
        Schöne Grüße aus dem Lipperland an alle Duster Freunde
 

Offline joerg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 155
  • Herkunftsland: de
  • Tach. .....
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #102 am: 29. Juni 2016, 10:06:50 »
Das auf jede fall.ich war danach noch in einer freien,der sagt,120000 oder 6 jahre.ich mache den mittelwert,
7jahre und ca.85000km.
lg  jörg
 

Offline Dick-Schiff

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 138
  • Herkunftsland: de
  • Team Dick-Schiff
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #103 am: 29. Juni 2016, 10:25:17 »
@ Kai

Hej,

das ist schon eher meine Preisklasse ;)
War das eine Freie Werkstatt / Kette oder Dacia ?

LG Jörg L.
 

Offline rygel

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 299
  • Dankeschön: 248 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x2
Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #104 am: 29. Juni 2016, 10:30:02 »
@Dick-Schiff
Ist Renault und Dacia, hatte da auch meinen Weg.

Grüße Kai
 

DUSTERcommunity.de

Re: Zahnriemenwechsel - schon machen müssen?
« Antwort #104 am: 29. Juni 2016, 10:30:02 »