Autor Thema: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?  (Gelesen 13917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Matzaton

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 119
  • Dankeschön: 154 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #30 am: 06. April 2018, 18:44:18 »
Das mit den Fahrverboten interessiert uns hier auf dem Land nicht wirklich. Und wenn umfährt man es halt.
Laut VIN Abfrage ist unser bestellter TCE 125 auch nur 6b und auch das ist uns egal.

Es ist nur immer dieses "oh du willst einen Anhänger ziehen, dann nur mit Diesel" und das nervt etwas. Da die Gesamtumstände zu beachten sind.
Wer wenig fährt (wie wir 7-8tsd km pro Jahr) braucht keinen Diesel
Wer selten Anähnger oder Lasten zieht braucht nur einen Diesel, wenn die Last an der Max Grenze des Zuggesamtgewichts ist und Steigungen bewältigt werden müssen.
Usw. also es gillt nicht für jeden nur Diesel und nicht für jeden nur Benziner.
Zumal die Diskussion eh irgendwann fällt, da Hybrid im kommen ist und Elektroantrieb bringt gutes Drehmoment sofort.
Aber diese Glaubenskriege Diesel/Benzin sind halt doof, da es auf den jeweiligen Anwendungszweck und Häufigkeit dessen ankommt.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: ostseeland

DUSTERcommunity.de

Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #30 am: 06. April 2018, 18:44:18 »

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9565
  • Dankeschön: 4248 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #31 am: 06. April 2018, 19:28:08 »
Aber diese Glaubenskriege Diesel/Benzin sind halt doof, da es auf den jeweiligen Anwendungszweck und Häufigkeit dessen ankommt.


oder Ansichtssache, welchen Verbrennungsprozess man genialer findet  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, flat, ostseeland

Online flat

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 478
  • Dankeschön: 706 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #32 am: 06. April 2018, 20:07:06 »
Tatsache ist das ein Benziner mehr Schadstoffe ausstösst als ein Diesel, nur halt andere.
Welche nun gefährlicher sind?
Darüber streiten sich die selbsternannten Experten seit Jahren.

Ebenso ist es eine Tatsache das Atmen ungesund ist, egal wo. Frische Luft gibt es nirgends mehr.
Die Luft ist nur mehr oder weniger schädlich.
Viele Grüsse, Bernd



 
Folgende Mitglieder bedankten sich: ostseeland

Offline ostseeland

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
  • Dankeschön: 39 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster - was sonst ...
    • Ostseeland
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #33 am: 06. April 2018, 21:02:30 »
Ich hab gehört, dass Leben an sich das gefährlichste sein soll, was es gibt. Es sollte sofort verboten werden!  /cool /freuen /hahaha
MfG Frank

Vergesst Facebook, Twitter und Co - die Zukunft heißt Human Connection.
Human Connection ist ein gemeinnütziges soziales Wissens- und Aktionsnetzwerk der nächsten Generation ohne kommerziellen Hintergrund.
https://human-connection.org
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, KioKai, flat

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 304
  • Dankeschön: 719 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #34 am: 06. April 2018, 21:28:33 »
Hallo

Vielleicht sollte man das Ganze bezüglich "Jetzt bestellen oder nicht" von einer völlig anderen Seite betrachten.

Ich ein absoluter Verfechter von abwarten und Tee trinken versuche es mal von einer anderen Seite:

Um der Totalüberwachung (CIA/BND/MI6 usw. ) durch die bald obligatorische e-call Aufrüstung zu umgehen sollte man jetzt noch zugreifen. :P

Um der Bestrafung durch den Gesetzgeber bezüglich Abgasvorschriften und Schadstoffdiskussion zu umgehen - einfach einen neuen
Duster leasen - egal ob Diesel oder Steuerkettenrassler bzw. Ölverdünner-Benziner. Am besten mit Null-Anzahlung und erträglichen
monatlichem Finanzaufwand. Nach Ablauf der Leasingdauer geht der Duster zum festgelegten Wert zurück an Renault-Finance.
Sollen doch die sich dann um die Vermarktung kümmern. /cool  Hauptsache wir waren mobil ++++


Ist doch ein Gedanke wert, oder ??

Gruss  Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dr. Watson, Falke, ostseeland, Stephan1104

Offline Dr. Watson

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1352
  • Dankeschön: 276 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...unser Neuer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #35 am: 06. April 2018, 21:46:32 »

Um der Bestrafung durch den Gesetzgeber bezüglich Abgasvorschriften und Schadstoffdiskussion zu umgehen - einfach einen neuen
Duster leasen - egal ob Diesel oder Steuerkettenrassler bzw. Ölverdünner-Benziner. Am besten mit Null-Anzahlung und erträglichen
monatlichem Finanzaufwand. Nach Ablauf der Leasingdauer geht der Duster zum festgelegten Wert zurück an Renault-Finance.
Sollen doch die sich dann um die Vermarktung kümmern. /cool  Hauptsache wir waren mobil ++++


Ist doch ein Gedanke wert, oder ??

Gruss  Peter

...und genau so habe ich es gemacht, nur nicht als Leasing, sondern als 3-Wege-Finanzierung und mit Anzahlung (meinen alten "Stinker"  /rotwerd in Zahlung gegeben). Monatliche Rate knapp 148,- EUR und in 5 Jahren kriegen Sie ihn wieder.

Es gab ein schriftliches Rücknahmeversprechen und ich erspare mir Kosten für Reifen, Bremsen, Zahnriemenwechsel usw.
Außerdem gab's das Ganze dann zu 0,99 % effektiv.

Ist also wirklich 'ne Überlegung wert.



Gruß Dr. Watson

vom 09.07.2010 bis 01.02.2018 stets unser treuer Begleiter: Duster I Phase I 1,5 dci 110 FAP 4X2 107 PS, Laureate, Mahagoni-Braun


Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort mit Erfahrung.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Godsvin, Moskwitsch

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Gott
  • *
  • Beiträge: 3230
  • Dankeschön: 1312 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #36 am: 06. April 2018, 21:50:02 »
Wer wenig fährt (wie wir 7-8tsd km pro Jahr) braucht keinen Diesel
Die geringe Laufleistung ist m. E. unerheblich.

Aber diese Glaubenskriege Diesel/Benzin sind halt doof, da es auf den jeweiligen Anwendungszweck und Häufigkeit dessen ankommt.
Finde ich auch doof, aber Du haust mit obiger Aussage ja in die gleiche Kerbe. Warum "braucht" man keinen Diesel, wenn man nur 8.000 km im Jahr fährt? An den Kosten kann es nicht liegen. Als ich meinen bekam (04/2014) waren es an Steuern gerade mal 40 Euro mehr im Jahr.

Aber egal, der Titel des Trööts lautet ja anders ...

Wenn ich so darüber nachdenke, und auch die Kohle hätte, würde ich jetzt auch bestellen ...


Happy  /winke ~ Daytona!


 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Godsvin, ostseeland

Offline leosneffe

Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #37 am: 06. April 2018, 23:04:51 »
Die Diskussion Diesel oder Benziner bleibt ja jedem selbst überlassen,  in meinem Bekanntenkreis fährt keiner mehr Diesel es sind alle umgestiegen egal aus welchen Gründen. 

Fakt ist doch das es die kommenden Motoren welche es auch immer im Duster werden? Schon länger bei Renault im Programm sind.

Und man kann auch nicht wegdiskutieren ahh was neues kann Probleme geben. Nein diese gibt es eben nicht.

Ich würde mir als als Erstbesteller auch ein wenig veräppelt vorkommen und mir das jetzige schön reden, es sei den ich habe den alten aber recht Robusten SCE bestellt.

In diesem Sinne abwarten und Tee trinken

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, Moskwitsch

Offline ostseeland

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
  • Dankeschön: 39 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster - was sonst ...
    • Ostseeland
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #38 am: 06. April 2018, 23:45:29 »
Ich habe vor, mit meinem Diesel ganz wenig zu fahren und was noch skandalöser ist, ich werde ihn BAR bezahlen. Die kriegen von mir den Dreifachstinkefinger. Kein deutsches Auto, keine Bankenfütterung und keine Dieselpanikhirnwäsche. Oder waren das sogar 4 Stinkefinger, weil ich nicht wie ferngesteuert mache was alle machen und sich nen Diesel nur kaufen wenn sie viel fahren? /freuen  /hahaha

Es gibt eigentlich nur zwei Gründe, warum ich ihn kaufe - ich hab die Kohle und will ihn haben.  ;)
MfG Frank

Vergesst Facebook, Twitter und Co - die Zukunft heißt Human Connection.
Human Connection ist ein gemeinnütziges soziales Wissens- und Aktionsnetzwerk der nächsten Generation ohne kommerziellen Hintergrund.
https://human-connection.org
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, Tholem, wolle58, KioKai, flat, frostbeule, Moskwitsch, Stephan1104

Offline leosneffe

Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #39 am: 07. April 2018, 00:00:25 »
Ich habe vor, mit meinem Diesel ganz wenig zu fahren und was noch skandalöser ist, ich werde ihn BAR bezahlen. Die kriegen von mir den Dreifachstinkefinger. Kein deutsches Auto, keine Bankenfütterung und keine Dieselpanikhirnwäsche. Oder waren das sogar 4 Stinkefinger, weil ich nicht wie ferngesteuert mache was alle machen und sich nen Diesel nur kaufen wenn sie viel fahren? /freuen  /hahaha

Es gibt eigentlich nur zwei Gründe, warum ich ihn kaufe - ich hab die Kohle und will ihn haben.  ;)

Diskussion nicht begriffen,  es möchte Dir keiner deinen Diesel schlecht reden, was er ja auch nicht ist, auch das Du Cash zahlst ist vollkommen in Ordnung, und deine Ansichten möchte auch niemand ändern.

In diesem Sinne,  schönes Wochenende;-)
 

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 304
  • Dankeschön: 719 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #40 am: 07. April 2018, 00:03:46 »
Ich habe vor, mit meinem Diesel ganz wenig zu fahren und was noch skandalöser ist, ich werde ihn BAR bezahlen. Die kriegen von mir den Dreifachstinkefinger. Kein deutsches Auto, keine Bankenfütterung und keine Dieselpanikhirnwäsche. Oder waren das sogar 4 Stinkefinger, weil ich nicht wie ferngesteuert mache was alle machen und sich nen Diesel nur kaufen wenn sie viel fahren? /freuen  /hahaha

Es gibt eigentlich nur zwei Gründe, warum ich ihn kaufe - ich hab die Kohle und will ihn haben.  ;)

Du bist richtig gut drauf - 10 Sterne von mir +++++ Nach der Devise  " magis illa iuvant - quae pluris emuntur "  :daumen

Gruss Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, wolle58, KioKai, ostseeland

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9565
  • Dankeschön: 4248 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #41 am: 07. April 2018, 00:09:23 »
auf den Threadtitel bezogen:

Einfach bestellen......es gibt nichts diskussionsloseres als Bestandsschutz, das erlebe ich im täglichen geschäftlichen Leben, bei allen möglichen Sachverständigenprüfungen. Mehr Anforderungen, strengere Auslegungen = mehr Schwachpunkte. Einfacher wird es nicht und dies dann auch einzuhalten steht auf einem ganz anderen Blatt, was sich dann noch zeigen wird, wenn die ersten AU-Prüfungen nach den neuen Vorschriften stattfinden.
« Letzte Änderung: 07. April 2018, 00:26:46 von KioKai »
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, wolle58, Steinmueller, ostseeland

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 296
  • Dankeschön: 355 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #42 am: 07. April 2018, 06:52:29 »
Die Tage lief in einer Verbrauchersendung ein Beitrag über den Sinn und Unsinn von Cremes, die den Feinstaub auf der Haut von jungen Leuten abhalten sollen, mit dem Ziel eine vorzeitige Alterung der Haut zu verhindern. Es wurden dazu verschiedene junge Frauen befragt, unter anderem eine Mexikanierin aus Mexico City. Sie lachte sich halbtot. Wir haben in Mexico ganz andere Umweltprobleme. Sie meinte damit, das so eine Creme lächerlich sei. Abgesehen von dem wirklichen Nutzen. Mittlerweile sehe ich diese elende Diskussion um Schadstoffklassen als heuchlerisch an. Substanziell wird sich nichts ändern. Es betrifft sowieso nur ca. 70 Schwerpunkte in Deutschland. Dort müssen lokale Lösungen gefunden werden.
Wenn ich von diesen ca 70 lokalen Problemen eine Kaufentscheidung für einen Diesel abhängig machen sollte, schalte ich den gesunden Menschenverstand und die Ratio aus. Ergo: einfach bestellen, wenn man Diesel chic findet
still beginner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, ostseeland

Offline frostbeule

Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #43 am: 07. April 2018, 07:55:06 »
Ich habe vor, mit meinem Diesel ganz wenig zu fahren und was noch skandalöser ist, ich werde ihn BAR bezahlen. Die kriegen von mir den Dreifachstinkefinger. Kein deutsches Auto, keine Bankenfütterung und keine Dieselpanikhirnwäsche. Oder waren das sogar 4 Stinkefinger, weil ich nicht wie ferngesteuert mache was alle machen und sich nen Diesel nur kaufen wenn sie viel fahren? /freuen  /hahaha

Es gibt eigentlich nur zwei Gründe, warum ich ihn kaufe - ich hab die Kohle und will ihn haben.  ;)
Genau so mache ich das auch, nur dass ich viel fahre. Aber diese ganze Dieselpanik, die können mich mal :)
BTW sas mir dem Feinsraub wird nicht besser wenn die Motoren sauberer werden, Bremsabrieb und Reifenabrieb machen heute schon einen Großteil der Belastung aus...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, Tholem, ostseeland

Offline ostseeland

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
  • Dankeschön: 39 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster - was sonst ...
    • Ostseeland
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #44 am: 07. April 2018, 09:17:46 »
Du bist richtig gut drauf - 10 Sterne von mir +++++ Nach der Devise  " magis illa iuvant - quae pluris emuntur "  :daumen

Gruss Peter

Genau so ist das - Dinge, die man sich mühselig erarbeitet oder über einen langen Zeitraum zusammen gespart hat, die sieht man in einem ganz anderen Licht.
Außerdem weg mit dem Zeugs auf dem Konto, nur drauf lassen, was man für ein, zwei Monate braucht, denn wenn es "rasselt im Karton", kann da schnell nichts mehr drauf stehen.  /cool
MfG Frank

Vergesst Facebook, Twitter und Co - die Zukunft heißt Human Connection.
Human Connection ist ein gemeinnütziges soziales Wissens- und Aktionsnetzwerk der nächsten Generation ohne kommerziellen Hintergrund.
https://human-connection.org
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, Moskwitsch

DUSTERcommunity.de

Re: Euro 6c- Jetzt bestellen oder warten?
« Antwort #44 am: 07. April 2018, 09:17:46 »