Autor Thema: TCe 130/150  (Gelesen 23279 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Gott
  • *
  • Beiträge: 3252
  • Dankeschön: 1592 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: TCe 130/150
« Antwort #120 am: 30. Mai 2019, 22:27:25 »
(ohne den "19.19 Liter" Kollegen der die Erstbetankung falsch eingetragen hat).

Knapp 35 ltr. auf vier Km ... das habe ich seinerzeit nichtmal mit dem Trans Am geschafft ...  /crazy


Happy  /hahaha ~ Daytona!


 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

DUSTERcommunity.de

Re: TCe 130/150
« Antwort #120 am: 30. Mai 2019, 22:27:25 »

Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 840
  • Dankeschön: 3055 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: TCe 130/150
« Antwort #121 am: 30. Mai 2019, 23:54:16 »
Knapp 35 ltr. auf vier Km ... das habe ich seinerzeit nichtmal mit dem Trans Am geschafft ...  /crazy


Happy  /hahaha ~ Daytona!


23 Liter war mein Maximum und das Ansauggeräusch "Schlürf". /hahaha
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona

Offline Reiner L.

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: 1.3 TCe 130 GPF 4x2 130 PS
Re: TCe 130/150
« Antwort #122 am: 21. Juli 2019, 11:48:48 »
Knapp 35 ltr. auf vier Km ... das habe ich seinerzeit nichtmal mit dem Trans Am geschafft ...  /crazy


Happy  /hahaha ~ Daytona!

Fußbremse treten und Gas geben... das muß man nur wollen!   /hahaha
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
Carlo Schmid (SPD) 1948
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona

Offline Reiner L.

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: 1.3 TCe 130 GPF 4x2 130 PS
Re: TCe 130/150
« Antwort #123 am: 21. Juli 2019, 12:00:01 »
Der 150 PS Motor in Verbindung mit der ZF-Hinterachse. Das wäre was, was ich mir kaufen würde.

https://www.motor-talk.de/news/automatisierte-schaltbox-ohne-nicken-t6374856.html

Ein rein Elektro würde für mich als Vielfahrer nicht in Betracht kommen. Aber ein Hybrid wäre schon was.

Zum nachrüsten wäre das auf jeden Fall interessant.
"Es gehört nicht zum Begriff der Demokratie, dass sie selbst die Voraussetzungen für ihre Beseitigung schafft. Man muss auch den Mut zur Intoleranz denen gegenüber aufbringen, die die Demokratie gebrauchen wollen, um sie umzubringen"
Carlo Schmid (SPD) 1948
 

DUSTERcommunity.de

Re: TCe 130/150
« Antwort #123 am: 21. Juli 2019, 12:00:01 »