[Phase 2]: Kaufentscheidung
24.11.17 - 23:03


Autor Thema: [Phase 2]: Kaufentscheidung  (Gelesen 3182 mal)

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 2829
  • Dankeschön: 84 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 109 PS
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #30 am: 13. November 2017, 16:27:26 »
Ach...Du willst gar nicht ins Gelände?
Hmmm...falsches Auto ausgesucht...?

Naja, ein Sport- & Utilitäten-Vehikel wird irgendwie immer damit in Verbindung gebracht, ins Gelände zu fahren. Im Prinzip, wenn man es auf den Zweck des Fahrzeugs herunterbricht, wäre jeder Zafira, Touran, S-Max oder was-weiß-ich ein SUV. Platz und höhere Sitzposition bieten diese Fahrzeuge auch. Auch die wenigsten Duster-Besitzer führen ihr Schätzelein ins Gelände, es sei denn, beruflich bedingt.


Happy  /winke ~ Daytona!
EU-Prestige/KFS/SSL/4x2-Kofferraum/Aerotwin 650-530/Motorraumdicht./Fiat-500-Domlagerkappen/Destination-Schmutzfänger/Fahrlichtmodul/Look-Paket, Grill geschwärzt/Schriftzüge, 4WD-Logo rot/235er-AT auf Dotz 7x16, ET 36/Kamei-MAL/LED-Blinker/Ladekantenschutz (innen+außen)/LED-Bremsleuchte/Novo-Rülis/Chr.-Bl vo./Dicht. B-Säule lang/B6+30/LED-Kennz.Leuchten/ClimAir vo-hi/Schneematten, Ph2-LED-TFL-Hauptscheinwerfer, CHLH-Modul, AWS-16-Regensensor, RaceChip

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Falke

Offline Falke

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 212
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #31 am: 13. November 2017, 16:37:39 »
....wäre jeder Zafira, Touran, S-Max oder was-weiß-ich ein SUV. Platz und höhere Sitzposition bieten diese Fahrzeuge auch. Auch die wenigsten Duster-Besitzer führen ihr Schätzelein ins Gelände, es sei denn, beruflich bedingt....

Ist schon richtig, doch wenn es doch mal erforderlich sein sollte, befestigten Untergrund zu verlassen, ist der Duster in der Praxis nun doch die bessere Wahl. ;)
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 7411
  • Dankeschön: 163 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #32 am: 13. November 2017, 17:18:43 »

Ist ja auch kein Wunder, der Duster ist wesentlich weicher gefedert und steht deutlich höher, dagegen hat ein Lodgy schon fast ein Sportfahrwerk.


ganz richtig  ;) aber ja nur stehen, denn höher ist der Lodgy (ganze 2 cm gegenüber dem Duster)
Gruß KioKai...... /winke




Schickt mir gern eine PN, wenn ihr für wissenswerte Beiträge, zur Aufnahme in unserem Lexikon, beitragen könnt. Freue mich über jede Mithilfe....:daumen
 

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 2829
  • Dankeschön: 84 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 109 PS
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #33 am: 13. November 2017, 21:09:58 »
Ist schon richtig, doch wenn es doch mal erforderlich sein sollte, befestigten Untergrund zu verlassen, ist der Duster in der Praxis nun doch die bessere Wahl. ;)

Yup, das sehe ich auch so. Und das macht sogar Spaß ...  ;D


ganz richtig  ;) aber ja nur stehen, denn höher ist der Lodgy (ganze 2 cm gegenüber dem Duster)
... und gefühlte 50 cm schmaler ... (weil der Lodgy so hoch und lang ist) ... schade, dass er eingestellt wird ...


Happy  /winke ~ Daytona!
EU-Prestige/KFS/SSL/4x2-Kofferraum/Aerotwin 650-530/Motorraumdicht./Fiat-500-Domlagerkappen/Destination-Schmutzfänger/Fahrlichtmodul/Look-Paket, Grill geschwärzt/Schriftzüge, 4WD-Logo rot/235er-AT auf Dotz 7x16, ET 36/Kamei-MAL/LED-Blinker/Ladekantenschutz (innen+außen)/LED-Bremsleuchte/Novo-Rülis/Chr.-Bl vo./Dicht. B-Säule lang/B6+30/LED-Kennz.Leuchten/ClimAir vo-hi/Schneematten, Ph2-LED-TFL-Hauptscheinwerfer, CHLH-Modul, AWS-16-Regensensor, RaceChip

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Falke

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 7411
  • Dankeschön: 163 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #34 am: 13. November 2017, 21:19:44 »
... und gefühlte 50 cm schmaler ... (weil der Lodgy so hoch und lang ist) ... schade, dass er eingestellt wird ...


hoch und schmal.....nie vorteilhaft für eine gute Strassenlage  ;)

Schade finde ich die Produktionseinstellung nicht......das Heck ebenso misslungen, wie das des neuen Dusters (Geschmacksache versteht sich von selbst)
Gruß KioKai...... /winke




Schickt mir gern eine PN, wenn ihr für wissenswerte Beiträge, zur Aufnahme in unserem Lexikon, beitragen könnt. Freue mich über jede Mithilfe....:daumen
 

Online Noby

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 600
  • Dankeschön: 15 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS Euro6
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #35 am: 13. November 2017, 21:25:55 »

Schade finde ich die Produktionseinstellung nicht.....

Sag' das dem Familienvater/mutter mit 4 Kindern!

Aber ich muss dir Recht geben, den Design-Preis hätte der Lodgy nie gewonnen!  :D

Gruss    Noby
Vorgänger war: Duster Lauréate dCi 110 4x4 noir-nacré.
ESP, Pack Look, Leder, el. Fenster hinten, Radio/CD, Rückfahrwarner (Prestige-Ausf. in CH nicht erhältlich). Phase 2 am 2.6.2017 eingetauscht gegen ein Hybrid-Fahrzeug. Total fast 200'000 km zufriedene Fahrten!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Falke

Offline Lindex

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 3 mal
  • Herkunftsland: 00
    • In Dust Realize
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #36 am: 14. November 2017, 08:16:02 »
Das ist halt genau der Punkt: der Duster ist so gebaut, dass er auch mal ins Gelände kann.
Natürlich muss einem ein Auto auch erst einmal gefallen, aber rein sachlich betrachtet ist für reinen Straßenbetrieb ein Minivan etc. besser geeignet.
Das geländetaugliche Fahrwerk bedingt nun mal Kompromisse auf dem Asphalt.

Und gerade der Lodgy wird oft unterschätzt, ich hatte auf meinem dCi 205/45-17 drauf, damit konnte man den ganz erstaunlich gut um die Ecken jagen.
Der Duster fährt sich da im Vergleich sehr träge und schaukelig - aber auch gemütlich.

Mir wern ja all net jünger, gelle...?   /kopfstreichel
 

Offline wolle58

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 553
  • Dankeschön: 28 mal
  • Herkunftsland: de
  • Endlich das richtige Auto für uns !!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #37 am: 14. November 2017, 12:06:47 »
   Dann bau dem Duster mal ein breites B6+ oder B8 Fahrwerk ein und du hast du hast einen geländefähigen Gokart !   /freuen
                               Dazu kann ich allen raten die Kurven und Gelände mögen.   /fahren /freuen
                                      mfg: Wolle  /winke
Das ist halt genau der Punkt: der Duster ist so gebaut, dass er auch mal ins Gelände kann.
Natürlich muss einem ein Auto auch erst einmal gefallen, aber rein sachlich betrachtet ist für reinen Straßenbetrieb ein Minivan etc. besser geeignet.
Das geländetaugliche Fahrwerk bedingt nun mal Kompromisse auf dem Asphalt.

Und gerade der Lodgy wird oft unterschätzt, ich hatte auf meinem dCi 205/45-17 drauf, damit konnte man den ganz erstaunlich gut um die Ecken jagen.
Der Duster fährt sich da im Vergleich sehr träge und schaukelig - aber auch gemütlich.

Mir wern ja all net jünger, gelle...?   /kopfstreichel
Lippe Duster,man gönnt sich ja sonst nix !
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, Daytona, Falke

Offline obk

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 10
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #38 am: 14. November 2017, 14:09:32 »
Huhu

Na; der Fred läuft ja noch... :klatsch ...warum komme ich vom Scenic auf den Duster? Ganz einfach: Ich will ein Vehikel, in dem man etwas höher sitzt. Die Zeiten, in denen ich im Auto auch tiefer saß, habe ich mit Ach&Krach gerade so hinter mich gebracht. Ist einfach angenehmer. Ob das nun ein SUV, MiniVan oder eine Geländekiste ist, ist dabei nicht einmal entscheidend. Dementsprechend schaue ich mich derzeit eben um. In's Gelände komme ich dabei eher wenig... vermutlich wie die meisten Fahrer mit Duster. Es kann aber durchaus mal vor kommen... unbefestigte Wege... Waldwege... aber nix dramatisches. Wenn, wäre es darum (vermutlich) auch "nur" der 2x4 geworden. Und ja... derzeit ist ein kleiner SUV und ein kleiner Multi-Van an erster Stelle.

Und allgemein: Ein Lodgy???????? Hmmmmmmmm... der ist einfach nur hä****. Aber geil: Ein rollender Kofferraum... /freuen ... den Logan will ich mir probeweise noch antun.

Gruß
 

Online Noby

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 600
  • Dankeschön: 15 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS Euro6
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #39 am: 14. November 2017, 17:04:18 »
... den Logan will ich mir probeweise noch antun.

Sieh dir doch den Logan MCV Stepway an.
Der Stepway ist 4-5 cm höher als der "normale" MCV. Der Platz im Auto und vor allem im Kofferraum ist überdurchschnittlich. Benziner und Diesel möglich, aber kein 4WD.
Ist zwar kein Duster, aber in Sachen Preis/Leistung unschlagbar!

Gruss    Noby
Vorgänger war: Duster Lauréate dCi 110 4x4 noir-nacré.
ESP, Pack Look, Leder, el. Fenster hinten, Radio/CD, Rückfahrwarner (Prestige-Ausf. in CH nicht erhältlich). Phase 2 am 2.6.2017 eingetauscht gegen ein Hybrid-Fahrzeug. Total fast 200'000 km zufriedene Fahrten!
 

Offline wolle58

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 553
  • Dankeschön: 28 mal
  • Herkunftsland: de
  • Endlich das richtige Auto für uns !!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #40 am: 14. November 2017, 17:36:27 »
Sieh dir doch den Logan MCV Stepway an.
Der Stepway ist 4-5 cm höher als der "normale" MCV. Der Platz im Auto und vor allem im Kofferraum ist überdurchschnittlich. Benziner und Diesel möglich, aber kein 4WD.
Ist zwar kein Duster, aber in Sachen Preis/Leistung unschlagbar!

Gruss    Noby
                   Und für 2 Tausender mehr hättest du wieder einen Duster !  /nachdenk
                 Und du würdest dich bestimmt mal   /freuen  wenn Dammika ihn dir leihen würde   /hahaha
                                Mein Plan für dich mein Freund   /winke
                                            mfg: Wolle   /weissnich  /freuen
                                               
Lippe Duster,man gönnt sich ja sonst nix !
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby

Offline obk

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 10
Re: [Phase 2]: Kaufentscheidung
« Antwort #41 am: 14. November 2017, 18:28:00 »
Ist zwar kein Duster, aber in Sachen Preis/Leistung unschlagbar!

Hallo

In der Tat... neu und 17k Euronen incl. (fast) aller Extras und vor die Haustüre gestellt ist sonst wohl kaum zu topen. Wäre eine "Vernunftsentscheidung". Aber Du weißt ja: Das Herz kauft mit... /fahren

Gruß