Dacia Dokker in der Presse


Autor Thema: Dacia Dokker in der Presse  (Gelesen 7639 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dahuaba

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 17
Dacia Dokker in der Presse
« am: 14. März 2013, 16:08:34 »
Spiegel Online, schon seit gestern:

Autogramm Dacia Dokker: Auf die billige Tour

"Der erste Eindruck: Der sieht doch ganz ordentlich aus....
Für den Mutterkonzern Renault ist Dacia eine Erfolgsgeschichte: "Keine Marke ist zuletzt so schnell gewachsen ", sagt Thierry Pradère aus dem Marketing...
Das ist uns aufgefallen: Wie wenig Auto man tatsächlich braucht, wenn man einfach nur von A nach B kommen möchte - und dabei auch die Kinder mitnehmen will...
Das muss man wissen: Mit einem Grundpreis von 8890 Euro für die Version mit einem 83 PS-Benziner ist der seit diesem Frühjahr lieferbare Dokker tatsächlich das billigste Raumfahrzeug der Republik...
Das werden wir nicht vergessen: Dass man dem Dokker an vielen Details ablesen kann, wie der Kampfpreis zustande kam."

Wieder von Tom Grünweg...kommt das nur mir so vor, aber je weniger das worüber er schreibt nach Statussymbol riecht, desto sachlicher sind die Artikel? - Hier meint man ja sogar, der Dokker hätte Mutterinstinkte in ihm geweckt ("große, sympathische Scheinwerfer").  /hahaha

Interessant auch: Keine Kommentarfunktion - schade, mir fehlen die ganzen Dacia-Basher schon 

Aber: Am Besten selber lesens:

http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/autogramm-dacia-dokker-ausfahrt-im-knauser-grossraumkombi-a-888119.html

Viele Grüße

dahuaba
Es zählt nicht die Zeit, sondern was Du aus ihr machst
 

DUSTERcommunity.de

Dacia Dokker in der Presse
« am: 14. März 2013, 16:08:34 »