Autor Thema: bebas MCV dCi 7Sitzer  (Gelesen 37797 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline duster87629

  • Händler / Verkäufer
  • Duster Professional
  • ***
  • Beiträge: 1193
  • Herkunftsland: at
  • War sehr zufrieden mit dem Duster
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Re:bebas MCV dCi 7Sitzer
« Antwort #30 am: 30. Juli 2012, 21:05:22 »
Hallo Bernhard,

alles klar, wir werden Ihn noch etwas fein machen, damit er würdig übernommen werden kann.

Denke er wird Freudentränen haben wenn ich es Ihm morgen erzähle. Steht ja noch auf der Bühne weil er morgen seinen Nockenwellensensor bekommt.

Übrigends an alle, wenn der nicht funktioniert, springt trotz allem Euer Motor einwandfrei an, es zeigt lediglich die Vorglühlampe am Armaturenbrett an.

Funktion und Abgaswerte sind trotzdem optimal.

Für was der Eingebaut wurde, weiß der Teufel. /wand

Also bis zum Mittwoch und bitte bitte, Vorsichtig fahren. Wir warten auf alle Fälle auf Euer kommen, egal welche Uhrzeit.

Gerd
Duster 4x2 1,5 Diesel, Laureate-Ausstattung
Clim-Air-Windabweiser, Carbonat-Wachs-Beschichtung, 225/60-16 auf Autec-Felgen, DRCT-Einspritzdüsen von Lauber-Technik,
aktuelle Leistung gemessen bei ABT-Kempten:  357NM Drehmoment am Rad gemessen. Enschalldämpfer Edelstahl mit Endrohr 92x78 / Autec-Remus- mit Bauartgenehmigung, Clim-Air Windabweiser, Heckleuchten und Daylight, Bremsanlage von EBC-Bremsentechnik,

Verkauft am 22.10.2016

Neues Fahrzeug
 

DUSTERcommunity.de

Re:bebas MCV dCi 7Sitzer
« Antwort #30 am: 30. Juli 2012, 21:05:22 »

Offline obiwan38

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 745
Re:bebas MCV dCi 7Sitzer
« Antwort #31 am: 30. Juli 2012, 21:31:09 »
Hallo Bernhard

klar ist es absolut ärgerlich wenn man Motorprobleme hat. Ich selbst bin kein Fan von Renault-Elf-Motoröl, nur das nebenbei bemerkt und ich meide es wo es geht.

Egal welches Fahrzeug man fährt, 100% gibt es nicht...es kann überall passieren, es ist halt Technik.

Aufgefallen ist mir nur, ohne dass ich jetzt wieder Werbung machen will, keines der mit CW -Beschichteten Fahrzeuge hatte jemals Motorprobleme unter 300.000 km...also Du fährst Deinen Duster noch sehr lange. Wofür CW nichts kann, ist wenn was an der Einspritzung ist, aber dafür hilft immer guter Diesel.

Gruß Gerd



Auch Dacia Logan Taxis schaffen 300000 KM  :daumen

http://www.autobild.de/artikel/gebrauchtwagen-ratgeber-2823615.html

LG
Ralf
 

Offline duster87629

  • Händler / Verkäufer
  • Duster Professional
  • ***
  • Beiträge: 1193
  • Herkunftsland: at
  • War sehr zufrieden mit dem Duster
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Re:bebas MCV dCi 7Sitzer
« Antwort #32 am: 03. August 2012, 07:11:09 »
Hallo BEBAS

ich hoffe Dein MCV laeuft zu Deiner Zufriedenheit und Ihr seid gut im Harz angekommen.

Gruss Gerd
Duster 4x2 1,5 Diesel, Laureate-Ausstattung
Clim-Air-Windabweiser, Carbonat-Wachs-Beschichtung, 225/60-16 auf Autec-Felgen, DRCT-Einspritzdüsen von Lauber-Technik,
aktuelle Leistung gemessen bei ABT-Kempten:  357NM Drehmoment am Rad gemessen. Enschalldämpfer Edelstahl mit Endrohr 92x78 / Autec-Remus- mit Bauartgenehmigung, Clim-Air Windabweiser, Heckleuchten und Daylight, Bremsanlage von EBC-Bremsentechnik,

Verkauft am 22.10.2016

Neues Fahrzeug
 

bebas

  • Gast
Re:bebas MCV dCi 7Sitzer
« Antwort #33 am: 05. August 2012, 23:20:19 »
Hallo BEBAS

ich hoffe Dein MCV laeuft zu Deiner Zufriedenheit und Ihr seid gut im Harz angekommen.

Gruss Gerd

Hallo Gerd,

Du hast einen wirklich guten Job gemacht. Ich kenne meinen MCV kaum wieder:
er giert jetzt nach Drehzahl bei absoluter Enthaltsamkeit bei Verbrauch und dB. :daumen

Wenn jetzt noch ein Chip bei ausschließlich vollsynthetischen 5W30 Öl wirken würden...

Bei Dacia Hermann in Goslar laufe ich inzwischen weit geöffnete Türen ein.
Vielleicht kommt der MCV dort schon am 10.08. auf den Leistungsprüfstand.

LG Bernhard  /winke
 

Offline duster87629

  • Händler / Verkäufer
  • Duster Professional
  • ***
  • Beiträge: 1193
  • Herkunftsland: at
  • War sehr zufrieden mit dem Duster
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2010
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 107 PS
Re:bebas MCV dCi 7Sitzer
« Antwort #34 am: 06. August 2012, 06:35:20 »
Hallo Bebas

das freut uns sehr, dass Du mit unserer Arbeit zufrieden bist.

Du hast ja außer dem CW nichts anderes verbaut bekommen. Lass aber Deinen MCV auch Zeit sich auf die neuen Teile einzuarbeiten.

Denke nach ein paar tausend Kilometer wird er erst richtig frei laufen.

Du hast ja durch Deinen Umzug ja jetzt genügend Möglichkeiten die Kilometer aufzuspulen.

Danke Dir nochmals für das Vertrauen und Euch allen allzeit gute Fahrt mit dem MCV und Eurem Duster


Gerd mit Team

Duster 4x2 1,5 Diesel, Laureate-Ausstattung
Clim-Air-Windabweiser, Carbonat-Wachs-Beschichtung, 225/60-16 auf Autec-Felgen, DRCT-Einspritzdüsen von Lauber-Technik,
aktuelle Leistung gemessen bei ABT-Kempten:  357NM Drehmoment am Rad gemessen. Enschalldämpfer Edelstahl mit Endrohr 92x78 / Autec-Remus- mit Bauartgenehmigung, Clim-Air Windabweiser, Heckleuchten und Daylight, Bremsanlage von EBC-Bremsentechnik,

Verkauft am 22.10.2016

Neues Fahrzeug
 

DUSTERcommunity.de

Re:bebas MCV dCi 7Sitzer
« Antwort #34 am: 06. August 2012, 06:35:20 »