Autor Thema: Duster zum zweiten mal liegengeblieben  (Gelesen 10761 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline 1thor

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 60
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x2 115 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #45 am: 11. September 2018, 08:09:04 »
so nach dem Start und ca 2km Fahrstrecke liegt der Leerlauf bei ca 800-900 U/min. sollte ok sein.

Ist richtig schön, dass er auch früh bei kalten Motor jetzt normal läuft.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Racer69, Steinmueller, Falke

DUSTERcommunity.de

Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #45 am: 11. September 2018, 08:09:04 »

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9565
  • Dankeschön: 4248 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #46 am: 11. September 2018, 08:57:09 »
so nach dem Start und ca 2km Fahrstrecke liegt der Leerlauf bei ca 800-900 U/min. sollte ok sein.


 :daumen Danke für deine Bestätigung, das ist ein normaler Wert für ein warmen Motor....da drüber ist zu hoch
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, Falke

Offline akgrabe

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Dankeschön: 8 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Essentiel
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #47 am: 07. Oktober 2018, 13:50:19 »
Hallo,
unser Duster war nun in der Werkstatt. Habe dort mein Problem erklärt und zügig einen Termin bekommen. Das neue Update wurde aufgespielt. Der
Motor läuft nun wie am Schnürchen, kein Bocken mehr im kalten Zustand, keine Kurzzeitausfälle(ca. 2 Sekunden und das min. 1 mal die Woche) mehr und der Motor läuft insgesamt ruhiger. Wer also Probleme mit den Totalausfällen hat, lasst euch das Update aufspielen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, MatthiasDM, Steinmueller, Falke, Blueshadow

Offline snoopy99

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Dankeschön: 1 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: SCe 115 4x2 115 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #48 am: 14. Dezember 2018, 09:38:29 »
Habe das gleiche Problem mit meinem Duster II (Alle möglichen Fehlermeldungen, Motorkontrolleuchte an und Notfahrmodus, nach paar stunden dann weg). Der Vertragshändler sagte mir auf Nachfrage nach dem Update daß dieses wohl wieder zurückgenommen wurde wegen irgendwelchen Problemen und es derzeit keine Lösung für das Problem gibt.
War der Service Mitarbeiter schlicht überfragt und schlecht informiert oder muss ich mit den super ärgerlichen Aussetzern jetzt wirklich leben bis irgendwann wieder ein Update erhältlich?
Weiß da jemand evtl. was genaueres drüber?
Danke schonmal :)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schwarzwald-Duster

Offline DirkAndre

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Dankeschön: 13 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #49 am: 04. Januar 2019, 00:04:11 »
so heute bekomm ich den Duster wieder  :klatsch

Es wurde die Software des Steuergerätes neu aufgespielt. Ich hoffe das läuft jetzt, die nächsten Tage werden es zeigen.

Hat noch jemand ähnliche Probleme gehabt ?
Ja ich, habe das gleiche Problem.Alles fing damit an das im Wagen nach etwa 200-300m Fahrt ein Ruck zu verspüren war so als würde etwas aussetzen aber er fuhr dann normal weiter.(Nur im kalten Zustand).
Dann mitte November der erste Ausfall.Fahrzeug kalt nach ca 500 metern gibt es einen Ruck und kurze Zeit Später leuchten diverse Fehleranzeigen nur noch Schleichfahrt möglich.Nach ca 2 Stunden erlöschen alle Fehler wieder genau als der Abschlepper kommt.Zur Werkstatt Fehler auslesen (Fehler in allen Steuergeräten)keine Diagnose woran es genau lag.
Werkstatt macht laut Aussage Software Ubdate.
Vier Tage später gleicher Vorgang wieder mit Abschlepper zur Werkstatt.
Gleiche Aussage über die Fehlermeldung.Rücksprache mit Renault erst mal alle Masseverbindungen prüfen.
Wurde gemacht.Nun habe ich die Original Dashcam von Renault/Dacia verbaut diese wird nach Bedienungsanleitung an Zwei Leitungen des Steckers angeschlossen der am Steuergerät sitzt das gefällt der Werkstatt nicht und Sie möchten erst weiter auf Fehlersuche gehen wenn ich die Kabel der Dashcam wieder vom Stecker abgeklemmt habe.
Seit ca 4 Wochen ist der Fehler nicht wieder aufgetreten die Dashcam habe ich bis heute noch nicht abgeklemmt.
Heute Abend nach dem losfahren von der Arbeit gab es nach ein paar 100 meter wieder einen Ruck aber zum glück keine Fehlermeldungen.
Habe langsam die Nase voll von Dacia  /manooo

Moderator Kommentar Bitte nicht in einem laufenden Thread einfach die Betreffzeile ändern! Ich habe den Titel zurückgesetzt. Wenn dein Beitrag nicht zum Titel passt, war es nicht der richtige Thread. Gruß Krom
« Letzte Änderung: 04. Januar 2019, 00:32:39 von Kromboli »
 

Online zeko

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 157
  • Dankeschön: 147 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #50 am: 04. Januar 2019, 06:25:05 »
Dacia duster 2 ist sehr gut.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 296
  • Dankeschön: 355 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #51 am: 04. Januar 2019, 06:49:31 »
Dieses besagte software update heißt wie? Und welche Probleme sollen damit konkret behoben werden? Es hilft niemanden, wenn man nur Allgeimplätze verteilt. Auch wenn dieses update angeblöich von Renault zurückgezogen sein soll, ist es wichtig zu erfahren, was in diesem update enthalten ist. Es werden in der Regel mehrere Probleme mit updates behoben. Deshalb wäre die AKIS Nummer schon ganz wichtig.
still beginner
 

Offline Gongh

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #52 am: 06. Januar 2019, 10:48:44 »
Hallo
Gestern Abend ist meiner auch in den Notbetrieb gegangen /schock2...nach ca 100m Fahrt ein ruckeln und dann war nur noch Schleichfahrt angesagt. Motorleuchte Orange leuchtend, ESP Symbol leuchtete...und alle möglichen Meldungen im Display...Nach einen Anruf bei der Assistenz wurde ich dann zu meiner Werkstatt geschleppt.
Bin Mal gespannt was die mir morgen sagen werden...
Habe jetzt 9000km drauf und bis jetzt keine Probleme gehabt..
 

Offline Schängel55

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 199
  • Dankeschön: 439 mal
  • Herkunftsland: de
  • Die Farbe ist egal,so lange es Kometen - Grau ist
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #53 am: 06. Januar 2019, 11:18:57 »


     wenn dein Profil vollständig wäre,wüsste man um welchen Motor...usw es sich handelt........ /weissnich

        Böser Datenschutz.... /hahaha /hahaha /hahaha
Gruß Schängel  55 😎
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, wolle58, KioKai, flat, Funster, Falke, lillifit3, Schwarzwald-Duster

Offline ShaiHulud

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 9
  • Dankeschön: 12 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Sahara Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #54 am: 07. Januar 2019, 14:12:18 »
Weiß denn jemand zufällig, ob das aktuelle Update bei neuen Modellen schon von Werk aus installiert ist? Meiner kommt nächste Woche und dürfte so Anfang Dezember gefertigt worden sein.

Ansonsten frage ich noch einmal explizit beim AH nach.
 

Offline 1thor

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 60
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x2 115 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #55 am: 07. Januar 2019, 14:53:28 »
Hallo zusammen,

@dirkandre, das Update das deinen (und den bei uns aufgetretenen ) Fehler behob, gabs im September.

Danach anfangs höherer Leerlauf auf den ersten km , damit keine Probleme mehr.

Frag mal danach.

Aktuell soll ein weiteres Updaten v 12.12. 18 vorliegen, dass nach Auskunft der Werkstatt nur Fahrzeugen aufgespielt werden soll, die nicht schneller als 60 km/h fahren.?!

hie rmuss ich mal sehen, ob ich noch weitere infos bekomme, dass klingt schon komisch....

Nicht aufgeben, dran bleiben. Ich war auch mehr als einmal genervt... :)
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9565
  • Dankeschön: 4248 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #56 am: 07. Januar 2019, 14:59:28 »
Weiß denn jemand zufällig, ob das aktuelle Update bei neuen Modellen schon von Werk aus installiert ist? Meiner kommt nächste Woche und dürfte so Anfang Dezember gefertigt worden sein.

Ansonsten frage ich noch einmal explizit beim AH nach.

Bisher hat noch Niemand auf die Frage nach dem Namen des Updates geantwortet, daher ist es doch noch eher ein unbestättigtes Gerücht.
Bleiben doch noch viele Fragen offen:
Für welchen Motor, in welchem Fertigzeitraum?
In welche Duster (in welcher Fertigungszeit) wurde dieser verbaut?

Eigentlich sehr schade das sich hier immer mehr neue Mitglieder tummeln, die versäumen Ihr Avatar vernünftig auszufüllen, damit diese Rätselraterei wegfällt und das Forum seinen Zwecks der Datensammlung erfüllen kann.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schängel55, Funster, Steinmueller, DirkAndre, Schwarzwald-Duster

Offline ShaiHulud

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 9
  • Dankeschön: 12 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Sahara Orange
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #57 am: 07. Januar 2019, 15:58:47 »
Ich meinte das ursprüngliche Update, das den bekannten Fehler beim Sce 115 behebt.
Das vom 12.12. lese ich auch zum ersten Mal und nehme ich nicht unbedingt ernst, solange es keine Fakten dazu gibt.

Wenn du die Augen öffnest, siehst du auch das mein Profil ausgefüllt ist ;)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schwarzwald-Duster

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9565
  • Dankeschön: 4248 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #58 am: 07. Januar 2019, 16:33:12 »
Wenn du die Augen öffnest, siehst du auch das mein Profil ausgefüllt ist ;)


die sind stets geöffnet.........du warst explizit nicht gemeint, sondern die, die hier von einem Update schreiben und nicht einmal preis geben welchen Duster sie fahren
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schwarzwald-Duster

Offline DirkAndre

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Dankeschön: 13 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #59 am: 12. Januar 2019, 17:43:52 »
Nachtrag:Ich habe mich mal an die Dacia Kundenbetreuung gewandt wegen Einstellen der Fehlersuche aus Gründen des einbau der Original Dacia Dashcam.Einen Tag später habe ich einen Anruf von der Kundenbetreuung erhalten die sich mit der Werkstatt in Verbindung gesetzt hat.Es gebe wohl jetzt ein Update für das Steuergerät und ich sollte mich mit der Werkstatt in Verbindung setzen zum aufspielen.
Gesagt Getan angerufen zwei Tage Später einen Termin erhalten und das Update wurde dann vergangenen Mittwoch gemacht.
Hoffe das war es jetzt und es gibt keine Überraschungen mehr. /nachdenk
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller, lillifit3, Schwarzwald-Duster

DUSTERcommunity.de

Re: Duster zum zweiten mal liegengeblieben
« Antwort #59 am: 12. Januar 2019, 17:43:52 »