Fehler im Bordcomputer


Autor Thema: Fehler im Bordcomputer  (Gelesen 7310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Matzaton

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 67
  • Dankeschön: 99 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #15 am: 28. Mai 2018, 22:06:37 »
Konnte das Temperaturproblem heute auch erleben. Wagen in der Sonne geparkt. Temperatur laut MediaNav 36 Grad. Bedienung des BC über Tasten am Lenkrad anschließend ausgefallen. Nach 30 min Fahren mit laufender Klimaanlage ging es wieder.

Wäre schön, wenn Dacia dies behebt. Insbesondere wenn man mit ausgefallenem BC tankt, wird es blöd, da man den Tageskilometerzähler während des Ausfalls nicht nullen kann.
Das ist eigentlich das einzige was man noch kann. Einfach ständig auf hoch drücken dann nullt der ob man will oder nicht.
So zumindest bei uns!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Orange-Duster

DUSTERcommunity.de

Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #15 am: 28. Mai 2018, 22:06:37 »

Offline Flocke

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #16 am: 28. Mai 2018, 22:33:18 »
War heute beim Händler, soll im Juni ein Softwareupdate geben, bin mal gespannt ob das was bringt.  /fahren
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schiri

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 478
  • Dankeschön: 42 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #17 am: 28. Mai 2018, 22:42:19 »
War heute beim Händler, soll im Juni ein Softwareupdate geben, bin mal gespannt ob das was bringt.  /fahren

Ob`s denn mit der Software erledigt sein wird?
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 8828
  • Dankeschön: 2779 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #18 am: 28. Mai 2018, 23:18:43 »
......soll im Juni ein Softwareupdate geben, bin mal gespannt ob das was bringt.


Immer fest dran glauben, die Hoffnung stirbt zuletzt  :daumen

Meine Vermutung ist jedoch ein Hardwareproblem, im Bezug zu billigen elektronischen Halbleiter-Bauteilen.  /nachdenk
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 478
  • Dankeschön: 42 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #19 am: 29. Mai 2018, 06:01:41 »
Immer fest dran glauben, die Hoffnung stirbt zuletzt  :daumen

Meine Vermutung ist jedoch ein Hardwareproblem, im Bezug zu billigen elektronischen Halbleiter-Bauteilen.  /nachdenk

Mein Autohaus weiß noch nichts davon bzw. will nichts davon wissen.
In einem sehr emotional geführten Telefongespräch mit dem Stützpunktleiter, teilte er mir mit, dass er noch keine Lösung habe ...
Stattdessen erinnerte er mich an sein Angebot einer Wandlung vor 2 Wochen.
Wenn`s denn wirklich die "Hardware" sein sollte, dann "Houston, wie haben ein Problem", aber für Renault!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1833
  • Dankeschön: 261 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #20 am: 29. Mai 2018, 07:11:52 »
Auch bei mir alles ok. Alle Bedienungselemente funktionieren absolut klaglos - egal, ob es kalt oder heiß ist.

lG M
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

Offline dustersnoopy

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dankeschön: 8 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #21 am: 29. Mai 2018, 22:15:22 »
 :D :D :D

Dieser Fehler hat mich ja auch getroffen (ein Video von mir ist hier zu finden im Forum)....

Was mich besonders ärgert ist die Tatsache das mein Händler es runterspielt "Wir können den Fehler nicht finden" und wenn er wieder auftaucht kommen Sie zu uns dann schauen wir mal..

Das der Fehler aber nur solange auftritt wie es auch Warm ist in diesem Moment und ein Neustart den Fehler behebt hat Ihn dann eher beruhigt..(wahrscheinlich das er dann nichts tun kann oder von einer Behebung befreit ist). Die Videos haben Ihn gar nicht gejuckt.. Solange er es nicht mit den eigenen Augen sieht ist da einfach kein Fehler.



 

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 108
  • Dankeschön: 84 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #22 am: 31. Mai 2018, 08:49:19 »
Ist das nun der Beginn einer Kinderkrankheit? Tritt das bei mehr als den gemeldeten auf?
still beginner
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 8828
  • Dankeschön: 2779 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #23 am: 31. Mai 2018, 08:57:09 »
Ist das nun der Beginn einer Kinderkrankheit? Tritt das bei mehr als den gemeldeten auf?

Das kann man so sagen. Dacia hat deshalb ein Update angekündigt, ob es dann den Fehler beseitigt bleibt abzuwarten.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 478
  • Dankeschön: 42 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #24 am: 31. Mai 2018, 09:03:09 »
Das kann man so sagen. Dacia hat deshalb ein Update angekündigt, ob es dann den Fehler beseitigt bleibt abzuwarten.

Wann soll das Update voraussichtlich kommen?
 

Online Matzaton

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 67
  • Dankeschön: 99 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #25 am: 31. Mai 2018, 14:32:09 »
Wann soll das Update voraussichtlich kommen?

Ende Juni
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schiri, Orange-Duster, lillifit3

Offline lutzjarche

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Essentiel
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #26 am: 08. Juni 2018, 22:32:04 »
tja da bin ich mal gespannt....mit dem update.....der Hitzefehler tritt bei mir nun auch schon zum dritten mal auf und bei meinem Bruder (ebenfalls Duster 2 ) ebenfalls  ...
was lange fährt, wird endlich gut
 

Offline eurocart

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Dankeschön: 2 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #27 am: 09. Juni 2018, 23:14:21 »
Bin mit meinem Duster auch dabei. Menüpunkt-Umschaltung im Bordcomputer nicht möglich, stattdessen wurde sofort der Tageskilometerzähler genullt. Der Fehler ist schon wiederholt bei höheren Außentemperaturen aufgetreten.
Auch macht die Keyless-Entry bei höheren Außentemperaturen vereinzelt Zicken, d.h. das Fahrzeug öffnet manchmal nicht bzw verriegelt beim Weggehen vom Wagen nicht.

Hat dieses Problem noch jemand??

viele Grüße
MICHAEL
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schiri, Orange-Duster

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1833
  • Dankeschön: 261 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #28 am: 21. Juni 2018, 06:37:09 »
Jetzt hat es unseren Duster auch endlich erwischt. Gestern zeigte das Thermometer am Navi 34 Grad an und siehe da... Bordcomputer lässt sich nimmer durchschalten. Erst nach einiger Zeit mit auf Hochtouren laufender Klima funktionierte es wieder. Tageskilometerzähler war genullt. AH wird informiert.

lG M
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

Offline joe3l

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 71
  • Dankeschön: 95 mal
  • Herkunftsland: de
  • Mein Karpatenpanzer, meine Leuchtkugel......
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #29 am: 21. Juni 2018, 09:04:36 »
Bin auch mit dabei, Duster zwei Tage alt. Anzeige stand auf Durchschnittsverbrauch. Beim reset hat sich aber nicht nur dieser genullt, sondern auch Tageskilometerzähler - obwohl ich dort gar nicht drin war.

Gruß joe
 

DUSTERcommunity.de

Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #29 am: 21. Juni 2018, 09:04:36 »