Autor Thema: Fehler im Bordcomputer  (Gelesen 12906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Eschweiler68

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 43
  • Dankeschön: 17 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #135 am: 16. August 2018, 21:14:14 »
Es muss aber schon eine Lösung geben, da bei mir die Anzeige richtig ist
 

DUSTERcommunity.de

Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #135 am: 16. August 2018, 21:14:14 »

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9159
  • Dankeschön: 3431 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #136 am: 16. August 2018, 21:38:20 »
seit Produktionsbeginn des Duster 2 gab es einige bei denen die "1" so sein sollte wie es üblich ist und bei anderen war sie versetzt.
Entweder gibt es unterschiedliche Programmierungen bei gleicher Version, oder das Bauteil ist von einem anderen Zulieferer und die PINs anders belegt.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: manfredfellinger

Online Eschweiler68

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 43
  • Dankeschön: 17 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #137 am: 16. August 2018, 21:45:05 »
Ah ok, danke für die Info!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: wilbur

Offline 1thor

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 58
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x2 115 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #138 am: 17. August 2018, 08:50:13 »
Stand Ende Juli war noch kein Update verfügbar.

Hoffe das wird mit dem Motorupdate des SCE im September gleich mit erledigt.

Im nachbarforum hat jemand geschrieben, es gibt schon ein Update für die Motorsteuerung in englisch....

Vielleicht bekommen wir die ACTIS Nummer raus....
 

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 193
  • Dankeschön: 162 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #139 am: 17. August 2018, 13:14:04 »
hat jemand mal daran gedacht, nach der Version zu fragen, die das update erbracht hat? Besser noch, es melden sich alle mit dieser Info, damit sicher gestellt ist, dass es für unterschiedliche Motorversionen gedacht ist. Man kann sich dieser info auch ausdrucken lassen. Bei mir wurde das bei der Übergabe gemacht, auf Anforderung.
still beginner
 

Offline Boots

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Dankeschön: 23 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #140 am: 20. August 2018, 20:38:54 »
... meiner wurde Ende Juni geliefert.
Habe keinerlei Probleme, obwohl der auch oft in er Sonne stand!!!

Boots
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69

Offline Orange-Duster

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 46
  • Dankeschön: 60 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #141 am: 22. August 2018, 14:53:07 »
Update heute aufgespielt,
20 min. warten, fertig. Test, nach einer Stunde in der Sonne bei 37 Grad aussen Temperatur, funktioniert :klatsch


 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69

Offline Benzinblut

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 20
  • Dankeschön: 4 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #142 am: 22. August 2018, 20:26:48 »
Heute ebenfalls das Update bekommen, es funktioniert.
Weiters soll auch die Genauigkeit der Tankanzeige damit verbessert werden.

lG BB
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, Orange-Duster

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 193
  • Dankeschön: 162 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #143 am: 14. September 2018, 16:55:11 »
Mein Termin ist für nächsten Monat vorgesehen.
still beginner
 

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1882
  • Dankeschön: 402 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #144 am: 17. September 2018, 06:34:32 »
SOftwareupdate wurde am 22.8. aufgespielt, danach über drei Wochen Urlaub in Kroatien bei entsprechend hohen Temperaturen - der BC funktioniert genau so, wie es sein soll.

lG M
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, RoSie

Offline Ciceros

Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #145 am: 02. Oktober 2018, 12:32:51 »
Leider habe ich bei meinem Duster II (Mai 2018) auch das gleiche Problem...und noch ein paar dazu:

1. Bordcomputer:
Ab ca. 25° Grad Aussentemperatur funktioniert dieser nicht mehr. Man kann ihn über die Tasten am Lenkrad nicht mehr betätigen bzw. es erfolgt keine Reaktion. Das einzige was dann passiert ist, dass er sich wieder auf "Null" stellt. Das bedeutet, die gefahrenen Werte sind alle weg. Nach etwa 20 km läuft es mal wieder und mal nicht...ggf. erst wieder am nächsten Tag, jedoch die gefahrenen Werte sind verschwunden und er rechnet wieder von vorne los.

2. Scheibenwischer:
Stellung "A" = Aus/OK
Stellung "B" = Intervall, wobei die Wischer hier mal schnell und mal langsam wischen (bei gleicher Regenmenge) - ist wohl nicht normal?
Stellung "C" = langsam Wischen. Der Scheibenwischer schaltet beim Stehen (z.B. Ampel) automatisch auf Intervallwischen (Super). Das funktioniert aber nur ab und zu...??? - entweder - oder???
Stellung "D" = kein Problem.

3. Media-Nav:
Wenn ich das Radio anhatte (z.b. Bayern 3) und das Fahrzeug abstelle und wieder starte ist das System komplett aus. Ich muß es dann manuell wieder einschalten...das kann doch so nicht stimmen. Ich erinnere mich an meinen vorherigen Duster Phase II - da gab es sowas nicht.

4. Toter Winkel Warner:
Funktioniert mal - mal nicht...hält sich die Waage

5. Sicherheitsgurte hinten:
Wenn man den Gurt schließen möchte rutscht das Gurtschloss "nach unten". Es ist dann nicht möglich dass das Schloss einrastet. Man muß dann das Schloss wieder herausziehen und mit der zweiten Hand festhalten um den Mechanismus einzuführen damit er einrastet...gabs im "alten Duster" auch nicht...war FEST!!!

Kann es sein dass bei den Punkten 1-4  ein Softwareupdate zur Behebung der obigen Störungen gemacht werden kann/muß???

Weis da jemand Rat??? oder hat die gleichen Probleme?

Freue mich über jeden Rat.

VG
Ciceros
 

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1882
  • Dankeschön: 402 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #146 am: 02. Oktober 2018, 13:17:13 »
Leider habe ich bei meinem Duster II (Mai 2018) auch das gleiche Problem...und noch ein paar dazu:

1. Bordcomputer:
Ab ca. 25° Grad Aussentemperatur funktioniert dieser nicht mehr. Man kann ihn über die Tasten am Lenkrad nicht mehr betätigen bzw. es erfolgt keine Reaktion. Das einzige was dann passiert ist, dass er sich wieder auf "Null" stellt. Das bedeutet, die gefahrenen Werte sind alle weg. Nach etwa 20 km läuft es mal wieder und mal nicht...ggf. erst wieder am nächsten Tag, jedoch die gefahrenen Werte sind verschwunden und er rechnet wieder von vorne los.

Dieser Fehler kann von deinem AH per Softwareupdate problemlos behoben werden (lies mal den kompletten Thread durch).

Die anderen "Fehler" habe ich nicht bei meinem Duster 2 und kann dir daher keine Auskunft geben.

M
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9159
  • Dankeschön: 3431 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #147 am: 02. Oktober 2018, 13:48:01 »
Die anderen "Fehler" habe ich nicht bei meinem Duster 2 und kann dir daher keine Auskunft geben.


@Ciceros

wäre besser gewesen. z.B. diesen Thread zu nutzen, da Pkt. 2 - 5 hier nicht rein passen.  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: manfredfellinger, Ciceros

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1882
  • Dankeschön: 402 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #148 am: 02. Oktober 2018, 14:15:45 »
Thread

Dort steht halt schon viel vom Obermeckerer...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, J-Zuchi, Tommi79

Offline Tommi79

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 23
  • Dankeschön: 24 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #149 am: 02. Oktober 2018, 20:13:06 »
hab hier scheinbar einen ausnahme Duster.....denn nach 9000 km keine Probleme  ;D ;D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: manfredfellinger, Ciceros, lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: Fehler im Bordcomputer
« Antwort #149 am: 02. Oktober 2018, 20:13:06 »