Autor Thema: [Phase 1] : Beleuchtung Fensterheber  (Gelesen 1524 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline edvmike

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 35
  • Dankeschön: 13 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Mineral-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Beleuchtung Fensterheber
« Antwort #30 am: 13. Oktober 2020, 20:25:54 »
Servus!
den Schalter zerlegen geht ganz einfach, birnchen wechseln ansich ohne Werkzeug!
viel Glück! ich hab schon die ganze Galerie getauscht...

Liebe Grüße, Michael
Lauréate, Mineralblau, Dotz Freeride Peak, B+C-Säule schwarz, Pioneer AVH-X5500BT 2Din, Pioneer Sub, RFK, Sinuslive, Lodgy Lüfterdüsen+Türgriffe+Heizungsregler, Motorhaubendichtung, LED Rückfahrscheinwerfer, Domlagerkappen, Steckdose im Kofferraum, Phase2 Kühlergrill und Rückleuchten, LED TFL und Nebelscheinwerfer,  Innenraumbeleuchtung hinten, 149ps/330nm... - und letzte Woche gewaschen!
 

Offline Quill

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 32
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Re: Beleuchtung Fensterheber
« Antwort #31 am: 14. Oktober 2020, 06:39:29 »
Hab ich mir schon angesehen,ist recht einfach,danke.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Beleuchtung Fensterheber
« Antwort #31 am: 14. Oktober 2020, 06:39:29 »

Offline Quill

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 32
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.6 16V 105 4x2 105 PS
Re: Beleuchtung Fensterheber
« Antwort #32 am: 15. Oktober 2020, 05:25:08 »
Auf der linken Seite hab ich die Birne getauscht und funktioniert,dann rechts und nichts.Da muss ich mal richtig prüfen lassen.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Beleuchtung Fensterheber
« Antwort #32 am: 15. Oktober 2020, 05:25:08 »