Autor Thema: [Phase 2] : Multifunktionskontrollleuchte orange leuchtet auf...  (Gelesen 4934 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2394
  • Dankeschön: 711 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Multifunktionskontrollleuchte orange leuchtet auf...
« Antwort #30 am: 04. Oktober 2018, 17:27:40 »
...
Bei mir ging die orangene Leuchte nach 386 Tagen seit Erstzulassung an.
Ob diese Einstellung von Dacia (meine Vermutung) oder dem Autohaus vorgenommen wurde, kann ich nicht sagen.

Kaum vorstellbar, dass die Einstellung von Dacia vorgenommen wurde. Wohl eher vom Autohaus. Denn woher soll Dacia vorher wissen, wann das Auto erstmals zugelassen wird. Und selbst wenn dann eine Eintragung ins System vorgenommen wird, hat Dacia ja keinen direkten Zugriff mehr auf das Auto, nur das Autohaus.

Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller

DUSTERcommunity.de

Re: Multifunktionskontrollleuchte orange leuchtet auf...
« Antwort #30 am: 04. Oktober 2018, 17:27:40 »

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9271
  • Dankeschön: 3706 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Multifunktionskontrollleuchte orange leuchtet auf...
« Antwort #31 am: 04. Oktober 2018, 17:48:22 »
Ob diese Einstellung von Dacia (meine Vermutung) oder dem Autohaus vorgenommen wurde, kann ich nicht sagen.


Sowas macht der Händler in Abfolge der Übergabeinspektion....aber ist doch auch egal, denn nach mehr als 365 Tagen kommt sie sowieso wieder.

Besser wäre es aber dies Signal auf eine andere Kontrolleuchte zu legen, wie es andere Hersteller auch machen, und als Symbol den Schraubenschlüssel zu wählen.
 
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: rygel, Steinmueller, Falke

Offline ETCmultiplexer

Re: Multifunktionskontrollleuchte orange leuchtet auf...
« Antwort #32 am: 04. Oktober 2018, 22:45:38 »
Im Handbuch steht:
"Die orangefarbene Kontrolllampe weist darauf hin, dass Sie bei nächster Gelegenheit eine Vertragswerkstatt ansteuern
und bis dorthin möglichst vorsichtig fahren sollten.
Die Nichtbeachtung dieser Empfehlung kann kann zu einem Schaden am Fahrzeug führen."
Also keinen Hinweis auf einen Zusammenhang mit dem Service bzw. Inspektion.

Du musst schon das Handbuch intensiver lesen ;)
https://www.dacianer.de/threads/multifunktionswarnleuchte-orange-ohne-eintrag-im-fehlerspeicher-bei-ueberschrittenen-wartungsintervall.32218/page-4#post-621737
 

Offline Mücke

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Dankeschön: 28 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: keine Angabe
Re: Multifunktionskontrollleuchte orange leuchtet auf...
« Antwort #33 am: 05. Oktober 2018, 11:55:31 »
Du musst schon das Handbuch intensiver lesen ;)

Leider ist die Dacia-Welt nicht so perfekt.
In meinem 2017er EU-Duster hat das Autohaus eine Betriebsanleitung vom Stand 2014 zugelegt.
So z.B. ohne Erklärungen zu "Start-Stopp" und auch ohne Erklärungen zu dem Thema Mutifunktionskontrollleuchte in Verbindung zur Inspektion.
Auch in der als PDF erhältlichen Version "Bedienungsanleitung DaciaDuster I Phase 2 Euro 6 Start Stopp" steht nichts dergleichen.

Der Vorschlag von KioKai wäre wohl für den Kunden die bessere Lösung.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Falke

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 597
  • Dankeschön: 821 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Multifunktionskontrollleuchte orange leuchtet auf...
« Antwort #34 am: 06. Oktober 2018, 06:30:15 »
Bei mir ging die Leuchte auch nach 365 Tagen nicht an. Da ich nach 364 Tagen den Jahresservice gemacht habe hat die Werkstatt sie demnach zurück gesetzt. Das sollte eigentlich gängige Praxis sein. Manchmal vergisst der Arbeiter das anscheinend aber.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 

Offline ETCmultiplexer

Re: Multifunktionskontrollleuchte orange leuchtet auf...
« Antwort #35 am: 06. Oktober 2018, 07:02:19 »
Bei mir ging die Leuchte auch nach 365 Tagen nicht an. Da ich nach 364 Tagen den Jahresservice gemacht habe hat die Werkstatt sie demnach zurück gesetzt. Das sollte eigentlich gängige Praxis sein. Manchmal vergisst der Arbeiter das anscheinend aber.
oder er hat die Lesebrille verlegt  ;D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller

DUSTERcommunity.de

Re: Multifunktionskontrollleuchte orange leuchtet auf...
« Antwort #35 am: 06. Oktober 2018, 07:02:19 »