Duster in Dänemark


Autor Thema: Duster in Dänemark  (Gelesen 3993 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Duster Freak

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 18
Duster in Dänemark
« am: 29. Mai 2017, 19:36:56 »
Ich bin gerade mit meinem Duster in DK, war ne weite Tour- der Wagen läuft super ! Bin froh Tempomat an Bord zu haben, das macht das Reisen sehr entspannt.
Also, der Duster ist auf jeden Fall langstreckentauglich. Sehr zufrieden. Navi arbeitet auf den Punkt-alles bestens.

Grüße aus Dänemark.
Duster Freak. 8)
 

DUSTERcommunity.de

Duster in Dänemark
« am: 29. Mai 2017, 19:36:56 »

Offline Godsvin

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 836
  • Dankeschön: 52 mal
  • Herkunftsland: dk
  • Deus vult!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Duster in Dänemark
« Antwort #1 am: 30. Mai 2017, 09:29:38 »
Moin!
Egal, wo in DK Du grade steckst: schaue doch bitte immer mal bei den ortsansässigen Händlern rein, ob die neue Duster auf dem Hof haben. Dann einfach mal die Ausstattungsliste/den Preis abfotografieren.
Somit können die DC-User, die sich für einen Neuwagen interessieren, mal Vergleiche anstellen und prüfen, ob sich eine Anfrage bezüglich eines selbst durchgeführten Reimportes lohnt...

Dir wünsche ich einen schönen Aufenthalt in meiner Heimat.

Lieber Gruß, der Godsvin
Thymian-grün, Look-, Easy- und Adventure-Paket, Sitzheizung, AHK, Media-Nav, ResRad, el. FH hinten. Alles aus Dänemark... Lieferdatum: 06.07.15.
Upgrades: Community-Aufkleber in Orange, Schriftzug "VIKING" und "Lauréate" in Chrom, LED-Zusatzscheinwerfer, Novo-RüLis, LED-Kofferraumbeleuchtung, LED-Seitenblinker chrome-smoke, Bosch Aerotwin 650/500mm, Kühlerschutzgitter, Offroad-Fußmatten, Kurzstabantenne vom Clio, schwarzer Ladekantenschutz, bewegl. Türschließzapfen, Schmutzfänger Dacia. Seit 02.05.16, 08:45h, mit schwarzen Dotz Dakar...
 

Offline Duster Freak

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 18
Re:Duster in Dänemark
« Antwort #2 am: 30. Mai 2017, 12:58:01 »
Na, mal sehen ob sich diesbezüglich was ergibt.

Duster Freak /fahren
 

Offline Duster Freak

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 18
Re:Duster in Dänemark
« Antwort #3 am: 12. Juni 2017, 08:20:59 »
So, habe mich mal schlau gemacht zum Thema Dacia in Dänemark. Also preislich teurer als in DE, liegt aber an den höheren Steuern die zu zahlen sind.

Für mich spannend: den Duster kann man auch als Automatik bekommen. Ist ja hier noch nicht auf dem Markt ......so weit ich weiß.
Wenn es jemanden interessiert, Dacia.dk gibt Aufschluss.

Mittlerweile bin ich wieder zu Hause- mit dem Duster alles bestens gelaufen- feines Fahrzeug. /freuen

Duster Freak.
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 7553
  • Dankeschön: 476 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Duster in Dänemark
« Antwort #4 am: 12. Juni 2017, 09:31:11 »
Also preislich teurer als in DE, liegt aber an den höheren Steuern die zu zahlen sind.


nur auf dem ersten Blick....die Steuern fallen bei einem Export nicht an, erst im Einfuhrland, also hierzulande, die bekannten 19%
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich über jede Mithilfe....:daumen
 

DUSTERcommunity.de

Re:Duster in Dänemark
« Antwort #4 am: 12. Juni 2017, 09:31:11 »