Autor Thema: Winterräder für den Duster 2  (Gelesen 8709 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Flip

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1580
  • Dankeschön: 179 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...nun denn
    • eigene hp
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x2 150 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #15 am: 08. Oktober 2019, 14:07:58 »
Pack Alus drauf.
Habe für meinen 16 - Zoll - Satz incl. Schrauben (mit Einlagerung der Sommerpuschen) knapp 720 € bezahlt.
auch ohne Gruß
Die Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant!
Dumm nur, dass die Bevölkerung ständig zunimmt.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #15 am: 08. Oktober 2019, 14:07:58 »

Offline zeko

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 209
  • Dankeschön: 174 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #16 am: 08. Oktober 2019, 19:25:05 »
Hast Du denn Deinen Duster in Deutschland zugelassen? Ich glaube, Du lebst in Kroatien, was den meisten hier gar nicht bewusst ist ...


Happy  /winke ~ Daytona!

Ja...   jezt habe ich 205 80 r16 fur winter
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9936
  • Dankeschön: 5227 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #17 am: 08. Oktober 2019, 19:59:57 »
Kann doch nicht sein.


Warum nicht  ;) Man kann doch nicht erwarten das jeder Felgenhersteller seine Gutachten umgehend erneuern lässt, wenn die Automobilhersteller neue Modelle auf den Markt bringen. So eine Anpassung der ABE kostet schließlich kein "kleines Geld"
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Godsvin

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1043
  • Dankeschön: 960 mal
  • Herkunftsland: dk
  • Deus vult!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #18 am: 10. Oktober 2019, 06:37:24 »
1) Ich habe mittlerweile auch etliche Händler durch...

2) Kann doch nicht sein...

3) Nur der Dacia Händler kann mir Stahlfelgen in silber besorgen für 96€ plus Steuer das Stück.

Moin!

Zu 1): Ich ebenfalls. Das Ergebnis ist überall das Gleiche, wenn bei mir auch für den neuen 2019er Sandero Stepway meiner Holden.
Zu 2): Ganz mein Gedanke.  /wand
Zu 3): Auch so. 99 € für eine sogenannte "Designfelge", bei welcher der Radnabendeckel drauf passt...  /oeehh € 798,00 für einen kompletten Satz incl. RDKS-Sensoren und Montage.  /schock

Was die (durchaus richtige) Anmerkung von Kiokai betrifft, so ist zumindest der Sandero Stepway II schon seit Jahren auf dem Markt, ist kein seltenes Auto und hat die in diesem Segment gängige Reifengröße von 205/55r16. Da sollte es schon etwas auf dem freien Markt geben.
Und Alufelgen für den Winter finde ich im Übrigen unsinnig. Das ist wie mit rosa Tütü auf die Alpinabfahrt zu gehen. Nach zwei Wintern blühen die wie eine Opferannode am Schiffsrumpf.

Kurzum: einfach ärgerlich!

Lieber Gruß, der Godsvin
Thymian-grün, Look-, Easy- und Adventure-Paket, Sitzheizung, AHK, Media-Nav, ResRad, el. FH hinten. Alles aus Dänemark... Lieferdatum: 06.07.15.
Upgrades: Community-Aufkleber in Orange, Schriftzug "VIKING" und "Lauréate" in Chrom, LED-Zusatzscheinwerfer, Novo-RüLis, LED-Kofferraumbeleuchtung, LED-Seitenblinker chrome-smoke, Bosch Aerotwin 650/500mm, Kühlerschutzgitter, Offroad-Fußmatten, Kurzstabantenne vom MB A-Klasse, schwarzer Ladekantenschutz, bewegl. Türschließzapfen, Schmutzfänger Dacia. Seit 02.05.16, 08:45h, mit schwarzen Dotz Dakar...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Drachenstachel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 755
  • Dankeschön: 1066 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #19 am: 10. Oktober 2019, 11:48:58 »
...Und Alufelgen für den Winter finde ich im Übrigen unsinnig. Das ist wie mit rosa Tütü auf die Alpinabfahrt zu gehen. Nach zwei Wintern blühen die wie eine Opferannode am Schiffsrumpf.

Moin!

Einspruch Herr Kaleun! Es soll durchaus winterfeste Alufelgen geben... Meine rosa Tütüs sehen nach 2,5 Winter und >60tkm noch jungfreulich aus (wenn ich sie denn mal reinigen würde....).

Gruß
Daniel
Adventure Paket, eFH hinten, MediaNav, Bilstein B12 Lift-Kit, H&R Triple C, BF Goodrich A/T KO² 215/70R16, Ronal R60 6,5x16 5/114,3 ET40, schwarze LED Rücklichter, LED Bremslicht, Racing Gitter, Nebelscheinwerferblenden in Wagenfarbe, Bosch AeroTwin, Destination Schmutzfänger, AHK Steinhoff D15, 4x SinusLive, Helix B Four, Gladen SQX 8, gedämmte Türen, unzähliger Kleinkram...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Godsvin, Falke, Schwarzwald-Duster

Offline Feinmechaniker

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 112
  • Dankeschön: 226 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #20 am: 10. Oktober 2019, 12:11:15 »
Moin,
die Stahlfelgen (aus dem Reifenfachhandel!) an den Winterreifen meines 5 Jahre alten Peugeot sind wesentlich
stärker korrodiert im vergleich zu den 10 Jahre alten Borbet Alufelgen eines Vergleichsfahrzeuges. Wobei die
Alufelgen seinerzeit nicht als "Winterfest" deklariert waren.
Zudem kann man die Felgen mit Hartwachs behandeln. Das schützt sehr gut.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Godsvin, lillifit3, Schwarzwald-Duster, alex1272

Offline Godsvin

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1043
  • Dankeschön: 960 mal
  • Herkunftsland: dk
  • Deus vult!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #21 am: 10. Oktober 2019, 12:32:48 »
Na guck mal einer an!
Dann sollte ich doch mal nach günstigen (und wintertauglichen) Alus für die Rettungskapsel meiner Frau suchen. Denn das jährliche Umstricken ist doof.

Hmm, by the way: ob die originalen Alus wintertauglich sind? Habe grade mal im Internetz nachgelesen, was wintertauglich denn überhaupt beinhaltet: höherwertige Oberflächenversiegelung z.B. durch Pulverbeschichtung. Aha.

Wir werden sehen...

LG, der Godsvin
Thymian-grün, Look-, Easy- und Adventure-Paket, Sitzheizung, AHK, Media-Nav, ResRad, el. FH hinten. Alles aus Dänemark... Lieferdatum: 06.07.15.
Upgrades: Community-Aufkleber in Orange, Schriftzug "VIKING" und "Lauréate" in Chrom, LED-Zusatzscheinwerfer, Novo-RüLis, LED-Kofferraumbeleuchtung, LED-Seitenblinker chrome-smoke, Bosch Aerotwin 650/500mm, Kühlerschutzgitter, Offroad-Fußmatten, Kurzstabantenne vom MB A-Klasse, schwarzer Ladekantenschutz, bewegl. Türschließzapfen, Schmutzfänger Dacia. Seit 02.05.16, 08:45h, mit schwarzen Dotz Dakar...
 

Offline Feinmechaniker

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 112
  • Dankeschön: 226 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #22 am: 10. Oktober 2019, 12:38:51 »
Bezüglich der Original Felgen kann ich im Frühjahr etwas dazu berichten.
Ich werde beim anstehenden Radumstecken vor dem Winter noch Hartwachs auftragen.
Das muss dann aber ausreichend sein.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Godsvin

Offline Lodjur

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 616
  • Dankeschön: 197 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #23 am: 10. Oktober 2019, 13:02:16 »
Alus und aufblühen ist so dramatisch nicht. Meine Original Alus sind schon seit 6 Jahren die Träger der Winterreifen. An den Felgen ist gar nix zu sehen. Ich bin kein grosser Putzer, alle paar Wochen wenn der Lehm anfängt von selber abzufallen gehe ich mit dem HD Reiniger drüber sonst nix.
Bernd
nicht nur drüber reden...machen!
nun mit Gas unterwegs (Prins VSI)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Godsvin, Schwarzwald-Duster

Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 943
  • Dankeschön: 3572 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #24 am: 10. Oktober 2019, 13:48:30 »
Moin!

Einspruch Herr Kaleun! Es soll durchaus winterfeste Alufelgen geben... Meine rosa Tütüs sehen nach 2,5 Winter und >60tkm noch jungfreulich aus (wenn ich sie denn mal reinigen würde....).

Gruß
Daniel

@ Daniel und Bernd: Da haben wir es mal wieder: Dreck konserviert hervorragend! :daumen /hahaha
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Lodjur, Drachenstachel, Godsvin

Offline Feinmechaniker

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 112
  • Dankeschön: 226 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #25 am: 13. Oktober 2019, 22:05:40 »
Moin,
habe heute beim Schrauben die Original Alu Räder am Duster 2 runter gehabt. Die Felgen habe ich mir einmal
genau angesehen. Die schwarze Lackierung ist sehr kratzempfindlich. Zudem ist innen sehr sparsam die Farbe
aufgetragen worden.

Ich kann nur empfehlen die Felgen bestenfalls mit einem weichen Pinsel zu reinigen. Eine Felgenbürste könnte
schon Kratzer hinterlassen.
Nach der Reinigung sollte entweder Hartwachs oder eine Felgen Versiegelung aufgetragen werden.

Gruß Thomas
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Godsvin, Falke, lillifit3

Offline deepdiver

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 305
  • Dankeschön: 354 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Destination
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #26 am: 17. Oktober 2019, 14:20:57 »
Und Alufelgen für den Winter finde ich im Übrigen unsinnig.

Hi,

also mir ist das so was von... Wenn ich mit der Menge Gummi in einer Kurve ins rutschen kommen sollte (was mir bisher erst einmal mit einem der Vorgänger vom Duster unabsichtlich passiert ist) passiert der Felge nichts. Die Bordsteinkante ist so niedrig, dass da die Felge weit drüber steht. Salzwasser tut den heutigen Felgen auch nichts mehr. Also ist da alles im grünen Bereich.

Ausserdem ist es mir ziemlich egal im Winter mit den, in meinen Augen häßlichen, silbernen Alus rum zu fahren. Im Sommer, da müssen es die kleinen Schwarzen sein.


Viele Grüße
Jens
"Destination" dCi 110 4x4, ESP, AHK, Radlaufschutz, RFK ProUser 16231, LED Kofferraumbeleuchtung (LED-Stripes), dritte Bremsleuchte LED, 12V Zigarettenanzünder mit Wippschalter im Kofferraum, BC über Andriod Tablet mit Torque, Tempomat mit Speedlimiterfunktion, Novo Rückleuchten

und die Liste wird noch länger werden ;)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, lillifit3

Offline z95959599

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 22
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #27 am: 19. Oktober 2019, 16:00:22 »
Ich habe mir gleich beim Kauf Nokian Weatherproof XL auf die Serien-Alus aufziehen lassen. Da spar ich mir das Einlagern und Wechseln und wenn die Alus hinüber sind gucke ich bei ebay Kleinanzeigen nach Ersatz! Und die Reifen waren mit unter 400 Euro auch nicht teuer!
" Mehr Auto wie den Duster braucht kein Mensch"
 

Offline alex1272

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 62
  • Dankeschön: 19 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #28 am: 30. Oktober 2019, 08:24:26 »
seit ein paar Tagen Winterreifen drauf, bis jetzt gutes Fahrgefühl  /fahren
lege dich niemals mit Zucker an, er ist raffiniert.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Winterräder für den Duster 2
« Antwort #28 am: 30. Oktober 2019, 08:24:26 »