Klimaanlage richtig nutzen!


Autor Thema: Klimaanlage richtig nutzen!  (Gelesen 40157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline manfredfellinger

Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #45 am: 31. Juli 2013, 09:33:04 »
Nenne es, wie du willst. Ich bleibe bei meinen langjährigen Gewohnheiten, weil ich bis dato sehr gut gefahren bin damit!
 

DUSTERcommunity.de

Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #45 am: 31. Juli 2013, 09:33:04 »

Pluto

  • Gast
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #46 am: 31. Juli 2013, 10:29:17 »
kein problem  :) jeder wie er will  /winke

gruss
 

Offline RonnyM

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 210
  • Herkunftsland: 00
  • Seitdem ich gase schreibt mein Konto schwarze Zahl
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #47 am: 31. Juli 2013, 11:34:43 »
...als langjähriger Gewohnheitsfahrer muss ich Manfred recht geben. Bisher hat sich noch keiner über Gestank beklagt. Bin ja auch Nichtraucher... 8) :D

Grüße Ronny
Nach 49 Tagen glücklicher Besitzer! Bestellt: 04.05.2012 Los gefahren: 22.06.2012
Von LZ: Auspuffblende Tajco, Motorraumabdeckung, dimmb. TFL, LED-Bremsleuchte, Intervall HSW, Tanktausch 42 in 92 L, SF vorne, innere Ladekante.

Mittelarmlehne, AHK, Aussenthermometer (Einbau v. reng)
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2247
  • Dankeschön: 33 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #48 am: 31. Juli 2013, 11:56:23 »
... Trotzdem habe ich in den vergangenen 25 Jahren, in denen ich Autos mit Klimaanlage oder -automatik fahre, niemals vor dem Ende der Fahrt die Klimaanlage abgedreht - und gestunken hat bis dato noch nie etwas.
...

Ich vermute ganz stark, dass das auch etwas mit der Häufigkeit der Nutzung des Fahrzeuges zu tun hat.

Beim Duster (und auch bei allen Vorgängerfahrzeugen), den ich täglich benutze, läuft auch immer die Klimaanlage, ich stelle die auch nicht vor Fahrtende ab und hatte auch noch nie Probleme damit.

Beim Citroën meiner Frau, der durchaus mal ein paar Tage herumsteht, machte sich allerdings tatsächlich ein muffiger Geruch bemerkbar. Dort schalten wir nun wirklich ein paar Kilometer vor Fahrtende die Klimaanlage ab und es wurde besser.



...
Ich habe selber mit Klimaanlagen und Servicestationen im Fahrzeugbereich zu tun. ...

Hallo Pluto, du als Fachmann hättest dann ja vielleicht eine konkrete Antwort auf meine  Frage dort (klick). Wäre sehr nett.



Und um beim Titelthema zu bleiben: "Was ärgert euch gerade?":

Eigentlich ärgert mich gerade, dass nun ein Fachthema in die Plauderecke getragen wurde. In der Folge wird nun leider, wenn jemand nach "Klimaanlage" sucht, die Suchmaschine auch diesen Thread hier als Treffer auswerfen.  /weissnich
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

Offline PAINTYBEAR

Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #49 am: 31. Juli 2013, 12:28:48 »
Eigentlich ärgert mich gerade, dass nun ein Fachthema in die Plauderecke getragen wurde. In der Folge wird nun leider, wenn jemand nach "Klimaanlage" sucht, die Suchmaschine auch diesen Thread hier als Treffer auswerfen.  /weissnich

[mod]Das habe ich gestern auch schon bemerkt und habe die relevanten Beiträge in einen Klimathread verschoben.[/mod]


[mod]Danke, ich hatte es mir für heute Abend vorgenommen. Bin momentan nur mit dem iPad hier, da wäre mir das zu fummelig. Gruß Krom [/mod]
« Letzte Änderung: 31. Juli 2013, 12:57:12 von Kromboli »
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.
 

Offline snzymb

Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #50 am: 20. September 2016, 15:49:41 »
Hallo,
hat jemand seine Klimaanlage schon selbst gereinigt oder versucht zu reinigen?
War vor drei Wochen in der Werkstatt wegen üblen Geruch aus jener welcher (Klima ist seit Kauf immer an), wurde aber wohl nur mit dem Desinfizierer-Spray Oberflächlich "gereinigt", nach zehn Tagen roch es jedenfalls wieder, nicht so stark wie vorher aber unangenehm eben.
Spiele nun mit dem Gedanken es selber zu versuchen, bräuchte aber ein paar Tips von euch wegen erreichbarkeit der wichtigen Teile.
Wenn ich den Pollenfilter rausnehme sollte das Teil mit den Lamellen dahinter der Wärmetauscher sein - richtig? Hat jemand vom Kondenswasserablauf ein Bild? Hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen.

Gruß - snzymb


 

Offline Totte

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1076
  • Dankeschön: 11 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster "BLACK KNIGHT"
    • Black Knight Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #51 am: 20. September 2016, 19:11:02 »
Du hast die Klima immer an???
Wieso?

Würde da nichts dran selber machen.
Dein Wagen hat ja immerhin noch Garantie.
Und wenn da bemerkt wird, das man selber Hand angelegt hat, dann wars das.
Gruß Totte
------------------------

(hauptsächlich Kurzstrecken)
Dacia Duster Prestige (EU-CZ) TCe125 4x4 S&S , seit 11.01.2016
Zusätzlich am BLACK KNIGHT wurde verbaut: siehe Profil KLICK

Dacia Freunde Wetterau auf Facebook: KLICK
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 7556
  • Dankeschön: 481 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #52 am: 20. September 2016, 20:17:23 »
Hat jemand vom Kondenswasserablauf ein Bild? Hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen.


Wie soll das entstanden sein  /nachdenk da mußt du schon alles zerlegen um ein Foto machen zu können, oder eine
OP mit der Endoskop-CAM veranstalten. In YouTube findest du viele Videos zu diesem Thema und dies unterscheidet sich
kaum von Fahrzeug zu Fahrzeug.  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich über jede Mithilfe....:daumen
 

Offline snzymb

Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #53 am: 20. September 2016, 20:47:49 »
@Totte
Glaube nicht das die Garantie eine Reinigung der KA beinhaltet. Die KA ist immer an da mir ein Mechanikermeister dazu geraten hat um eben Gerüche zu vermeiden was bei unseren Zweitwagen ganz gut funktioniert. Wie hier im Thread schon besprochen ist bei Klimaautomatik ja auch die Anlage immer an. Temperatur wird eben über den Heizungsregler eingestellt und ab 5° Außentemperatur ist sie sowiso automatisch Aus.

@KioKai
Denke du hast das falsch verstanden. Jede KA hat einen Ablauf für Kondenswasser, man sieht öfters bei warmen Wetter und nach längerer Fahrt eine Pfütze vor/unter dem Auto. Muss mal auf YT suchen, dachte es würde bequemer gehen  ;)


 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 7556
  • Dankeschön: 481 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #54 am: 20. September 2016, 21:39:59 »
@KioKai
Denke du hast das falsch verstanden. Jede KA hat einen Ablauf für Kondenswasser, man sieht öfters bei warmen Wetter und nach längerer Fahrt eine Pfütze vor/unter dem Auto. Muss mal auf YT suchen, dachte es würde bequemer gehen  ;)

@snzymb,
habe das schon richtig verstanden, aber was du meinst ist der Schlauch am Ablauf...der Ablauf selbst wo dieser Schlauch angeschlossen ist, befindet sich immer direkt unter dem Verdampfer, als Auffangschale ausgebildet/konstruiert. Der Schlauch ist eigentlich nur ein nebensächliches Thema bei der Desinfektion, die Kondensatschale da schon mehr.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich über jede Mithilfe....:daumen
 

Offline Totte

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1076
  • Dankeschön: 11 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster "BLACK KNIGHT"
    • Black Knight Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #55 am: 20. September 2016, 21:41:07 »
Bei Dacia weiss man das mit der GArantie nie.

Also bei meinem 15 Jahre alten Wagen, den ich vorher hatte, war die Klima nie dauerhaft an.
Nur im Sommer ab und zu, wenns zu warm geworden ist.
Da waren nie Gerüche...
Bei dem 16 jährigen Wagen meiner Frau auch nicht. Die benutzt die Klima noch weniger.
Gruß Totte
------------------------

(hauptsächlich Kurzstrecken)
Dacia Duster Prestige (EU-CZ) TCe125 4x4 S&S , seit 11.01.2016
Zusätzlich am BLACK KNIGHT wurde verbaut: siehe Profil KLICK

Dacia Freunde Wetterau auf Facebook: KLICK
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 7556
  • Dankeschön: 481 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #56 am: 20. September 2016, 21:49:31 »
Muss mal auf YT suchen, dachte es würde bequemer gehen  ;)

Hoffe die Zeichnung in der PN hilft dir ein wenig  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich über jede Mithilfe....:daumen
 

Offline Godsvin

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 836
  • Dankeschön: 52 mal
  • Herkunftsland: dk
  • Deus vult!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #57 am: 19. Juni 2017, 09:59:00 »
Moin!

Tja, dann hänge ich mich mal hier dran und reanimiere diesen Thread:

Auch meine Lüftungsanlage/Klimaanlage bekam das große Muffeln.
Alle hier angegebenen Tricks und Verfahrensanweisungen nutzten bislang nichts.
Sobald das Wetter warm ist und wir erhöhte Luftfeuchtigkeit haben, stinkt die Lüftung. Egal, ob die Klimaanlage ein- oder ausgeschaltet ist.
Nach einer Weile wird es besser, vor allem, wenn ich die Heizung einschalte.

Fazit: das System muss mal gründlich gereinigt werden.

Was aber weder in diesem Thread noch im Thread "Wärmetauscher Klimaanlage reinigen" zu finden ist, sind Hilfestellungen für den Dummy (also für mich) wo man an die Anlage ran kommt. Wo sinnvollerweise etwas abgeschraubt werden sollte, um den Hausputz effektiv zu gestalten.

Hoffe die Zeichnung in der PN hilft dir ein wenig  ;)

KioKai: hast Du besagte Zeichnung noch? Oder gibt es gar etwas, das Du im Lexikon oder unter Anleitungen ablegen kannst?

By the way: den Pollenfilter hatte ich schon raus, ein neuer ist bestellt. Den Kasten dahinter habe ich, soweit ich da mit meinen Wurstfingern hineinkam, ausgefeudelt. Brachte aber nicht wirklich etwas.

muffelige Grüße, der Godsvin...  :D
Thymian-grün, Look-, Easy- und Adventure-Paket, Sitzheizung, AHK, Media-Nav, ResRad, el. FH hinten. Alles aus Dänemark... Lieferdatum: 06.07.15.
Upgrades: Community-Aufkleber in Orange, Schriftzug "VIKING" und "Lauréate" in Chrom, LED-Zusatzscheinwerfer, Novo-RüLis, LED-Kofferraumbeleuchtung, LED-Seitenblinker chrome-smoke, Bosch Aerotwin 650/500mm, Kühlerschutzgitter, Offroad-Fußmatten, Kurzstabantenne vom Clio, schwarzer Ladekantenschutz, bewegl. Türschließzapfen, Schmutzfänger Dacia. Seit 02.05.16, 08:45h, mit schwarzen Dotz Dakar...
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 7556
  • Dankeschön: 481 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #58 am: 19. Juni 2017, 10:19:35 »
KioKai: hast Du besagte Zeichnung noch? Oder gibt es gar etwas, das Du im Lexikon oder unter Anleitungen ablegen kannst?

By the way: den Pollenfilter hatte ich schon raus, ein neuer ist bestellt. Den Kasten dahinter habe ich, soweit ich da mit meinen Wurstfingern hineinkam, ausgefeudelt. Brachte aber nicht wirklich etwas.


Heute Abend schicke ich dir per PN den Aufbau der Luftleitungen....z.T. sitze ich am falschen Rechner.

Mit trocken auswischen wird das nichts. Der Geruch entsteht durch anhaftenden Schmutz und Bakterien die sich im Bereich der Kondenswasser.- aufnahme und .-ableitflächen festsetzen.
Hier muss eine Reinigung, mit anschließender Desinfektion, erfolgen. Desinfektionsspray bekommt man auch als 1 Liter Sprühflasche, welches ein angenehmen frischen Geruch hinterlässt.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich über jede Mithilfe....:daumen
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 7556
  • Dankeschön: 481 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #59 am: 19. Juni 2017, 21:25:22 »
Heute Abend schicke ich dir per PN den Aufbau der Luftleitungen....


@Godsvin,
die PN dürftest du bekommen haben.
Auf dem Foto ist die komplette Lüftung/Heizung und Klimaanlage, sowie deren Luftführung zu sehen.
Auf der Explosionszeichnung die beiden möglichen Revisionsöffnungen, in denen das Desinfektionsmittel
eingesprüht wird. Über den Pollenfilter ist da kein ran kommen, aber dieser sollte ebenfalls erneuert, oder gereinigt
und desinfiziert werden.

Wir benutzen zur Desinfektion von großen Klimaanlagen eine Sprühdesinfektionslösung, die als 1 Liter Sprühflasche
etwa um die 15€ kostet, und leicht in der Anwendung ist. Die Keime, Bakterien und Pilze werden abgetötet und der
zitronenähnliche Geruchsstoff sorgt wieder für angenehme Luftverhältnisse.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich über jede Mithilfe....:daumen
 

DUSTERcommunity.de

Re:Klimaanlage richtig nutzen!
« Antwort #59 am: 19. Juni 2017, 21:25:22 »