Autor Thema: Tankklappe  (Gelesen 492 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lipsiator

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 7
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Tankklappe
« am: 22. Mai 2019, 15:09:00 »
Hi!
Durch das geniale Wetter der letzten Tage, ist mir aufgefallen das der Raum hinter der Tankklappe klatschnass ist. Offensichtlich ist der Spalt um die Klappe recht groß, so das Wasser einlaufen kann. Der "Deckel" für den Gasstutzen ist zweiteilig, dadurch läuft bei mir auch Wasser in den Rand um das Gewinde. Da will ich aber kein Wasser haben. Hat schon jemand eine Dichtung für Klappe und/oder Schraubkappe gefunden?
Danke.
Tchüß. Jens
Wir müssen uns daran erinnern, was früher einmal gut war.
 

DUSTERcommunity.de

Tankklappe
« am: 22. Mai 2019, 15:09:00 »

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9729
  • Dankeschön: 4856 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Tankklappe
« Antwort #1 am: 22. Mai 2019, 15:32:56 »
eine Dichtung wird nichts bringen. Besser wäre ein richtig positionierter Ablauf ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: Tankklappe
« Antwort #1 am: 22. Mai 2019, 15:32:56 »