Autor Thema: Lackrisse jetzt auch beim Duster II  (Gelesen 14652 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Peter 1

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 158
  • Dankeschön: 176 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #45 am: 10. August 2019, 20:37:26 »
Das kann ich mit gutem Gewissen bestätigen was Moskwitsch geschrieben hat .  :daumen

Grüße aus der Süd - Pfalz. /winke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Moskwitsch

DUSTERcommunity.de

Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #45 am: 10. August 2019, 20:37:26 »

Online zeko

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 200
  • Dankeschön: 173 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #46 am: 10. August 2019, 20:45:55 »
Mit tuning ist der duster top /tanzen
Duster ist das beste ultimate off road auto.
Ein kleiner lack riss /ahahaha

Ich habe mit dem duster 1 300.000km gemacht.
 /tanzen /cool

Der duster ist nicht fur alle
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, alexy, Flip

Offline Mietzekotze

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Adventure
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.3 TCe 150 GPF 4x2 150 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #47 am: 10. August 2019, 21:11:15 »
Ich habe den Thread gerade noch einmal überflogen ... vielleicht habe ich ja etwas überlesen, aber treten diese Risse überall auf oder nur an bestimmten stellen des Dachs?
 

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9836
  • Dankeschön: 5038 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #48 am: 10. August 2019, 22:26:33 »
Ich habe den Thread gerade noch einmal überflogen ... vielleicht habe ich ja etwas überlesen, aber treten diese Risse überall auf oder nur an bestimmten stellen des Dachs?

nur ab knapp hinter der B-Säule beginnend, bis zum oberen Teil des Dichtgummis der Kofferraumklappe
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Mietzekotze

Offline Peter 1

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 158
  • Dankeschön: 176 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #49 am: 11. August 2019, 07:15:04 »
Habe schon einiges zu den Lackrissen geschrieben wo mein Duster auch hat .
Aber sind nicht so schlimm wie auf dem Bild . Ein Schönheitsfehler ohne folgen alles noch dicht und die Haarriss verändern sich nicht mal mehr oder weniger zu sehen .
Aber das das Problem immer noch besteht ist ärgerlich. /winke
 

Offline Noby

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 666
  • Dankeschön: 422 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #50 am: 11. August 2019, 09:51:58 »
Duster ist das beste ultimate off road auto.
Ein kleiner lack riss /ahahaha

Ich habe mit dem duster 1 300.000km gemacht.
 /tanzen /cool
Ja, zeko, da bin ich, und denke ich ein Großteil der Duster-Fahrer, mit dir einig.
Der Punkt ist: Es ist nicht sooo schlimm, dass da diese Risse vorhanden sind. Wirklich schlimm ist, dass diese nun seit Duster 1, Phase 1 (so auch bei meinem ersten Duster) über Duster 1 Phase 2 bis nun zum Duster 2 bei allen Duster vorkommen können, obwohl so was für einen Hersteller wie Renault/Dacia eine eher leichte Uebung wäre, es in Ordnung zu bringen.
Schon im Bereich der Lächerlichkeit ist der Fakt, dass einige Dacia-Vertreter und vor allem der Importeur es verneinen, je von einem solchen Vorfall gehört zu haben!  /mies

Aber eben: Lasst euch die Freude an diesem tollen Auto deswegen nicht vermiesen!  /wohoo2

Gruß    Noby
 
Vorgänger waren: Duster Lauréate dCi 110 4x4 noir-nacré.
ESP, Pack Look, Leder, el. Fenster hinten, Radio/CD, Rückfahrwarner (Prestige-Ausf. in CH nicht erhältlich). Phase 2 am 2.6.2017 eingetauscht gegen ein Hybrid-Fahrzeug. Total fast 200'000 km zufriedene Duster-Fahrten!
Vom 22.5.2018 bis 12.1.2019: Logan MCV Stepway Celebration TCe90 S&S Easy-R.
Seit dem 12.1.2019 Duster II 4x4 SCe115 Prestige.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: alexy, Drachenstachel, Flip, wolle58, KioKai, Moskwitsch, zeko

Online zeko

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 200
  • Dankeschön: 173 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #51 am: 11. August 2019, 17:16:14 »
Noby ganz genau. /good

Ich habe meine zwei duster  mit wax lack schutz gemacht.
Und ich wasche meine auto fast jeden tag. Ich libe den duster.
 

Online Tommi79

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 40
  • Dankeschön: 42 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #52 am: 07. September 2019, 10:05:12 »
Hallo ,

es gibt seitens Dacia eine Reparatur-Lösung habe am 30. Termin wo dies und der Lackschaden durch die Türdichtung behoben wird.
lt. der technischen Note wird nur die schadhafte Stelle mit neuer Dichtmasse versehen und kleinflächig Lackiert.

bin gespannt . Gruß Tom
Gefahren wird:
2018 Duster Prestige 1,5 dci 4x4 / Platin Grau
Keyless,Multiview,Sitzheizung,Klimaautomatik,Reserverad
Änderungen:Osram Diadem,H7 Philips RV +150%,H1 Osram NBUL +150%,H8 Osram NBUL +130%, Innenbeleuchtung LED,Easyflex Kofferraumschutz,Schmutzfänger vo/hi,Einstiegsleisten vo.abnehmbare AHV
Der Zweite:
2019 Duster Prestige 1,5 blue dci 4x4 /Kosmos-Blau ---kommt weg
Keyless,Multiview,Sitzheizung,Klimaautomatik

Bestellt :
TCE 150 4x4 PrestigeKomet grau - mit Sitzheizung ,Klimaautomatik,Multiview
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Mister Big

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9836
  • Dankeschön: 5038 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #53 am: 07. September 2019, 10:35:01 »
es gibt seitens Dacia eine Reparatur-Lösung habe am 30. Termin wo dies und der Lackschaden durch die Türdichtung behoben wird.


die gibt es schon bereits nach dem Auftreten der ersten Reklamationen.
Dauerhafte Abhilfe ist damit allerdings nicht gegeben....die Risse kommen wieder.
Ist nun mal dem "billigen" Dichtmaterial geschuldet, welches stur weiter verwendet wird.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: RoSie, Steinmueller

Offline Peter 1

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 158
  • Dankeschön: 176 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #54 am: 07. September 2019, 16:27:59 »
Ja genau entweder ist das Dichtmaterial sehr billig oder es wurde zuviel eingekauft.
Kann aber auch sein dass es in Rumänien selber hergestellt wird . /winke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai

Offline dusterchris

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1721
  • Dankeschön: 159 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #55 am: 08. September 2019, 11:14:09 »
entweder ist das Dichtmaterial sehr billig

denke ich nicht, man bezieht sicherlich wie Mutterkonzern Renault die gleichen Lieferanten. Durch die größeren Einkäufe spart man ebenfalls Geld.

Kann aber auch sein dass es in Rumänien selber hergestellt wird

Wie das gesamte Auto übrigens.

Gruß dc
Erste Duster Ära 9. März 2011 - 6. November 2015

Zweite Duster Ära 18. März 2019 -
 

Offline Peter 1

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 158
  • Dankeschön: 176 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #56 am: 08. September 2019, 11:39:52 »
Danke mein lieber dusterchris für die Belehrung. :daumen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Flip

Online cara_frank

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 130
  • Dankeschön: 62 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #57 am: 08. September 2019, 16:33:07 »
Könnte man diese Lackrisse nicht einfach mit Karosserie-Kleber statt mit dieser unbefriedigenden Dichtmasse reparieren ?
Duster II 4x4 dCi110 Prestige, Euro 6c (ohne adBlue), abnehmbare AHK
 

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 525
  • Dankeschön: 59 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #58 am: 08. September 2019, 18:30:08 »
Es gibt durchaus richtig gute Dichtmasse, die ist aber teurer und kostet Geld.
Solange Garantie auf dem Duster ist, würde ich jedenfalls nicht selbst Hand anlegen.
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Falke, Moskwitsch, Peter 1

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 525
  • Dankeschön: 59 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #59 am: 12. September 2019, 18:49:55 »


Hier noch ein Tipp für eine wirklich gute Dichtmasse.
Untergrund gut reinigen und säubern.

Gute Vorbereitung ist die halbe Miete !
Und auf den Preis achten !
« Letzte Änderung: 12. September 2019, 19:09:59 von RoSie »
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Falke

DUSTERcommunity.de

Re: Lackrisse jetzt auch beim Duster II
« Antwort #59 am: 12. September 2019, 18:49:55 »