Dachzelt


Autor Thema: Dachzelt  (Gelesen 139892 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 728
  • Dankeschön: 220 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #120 am: 29. Juli 2016, 19:03:44 »
Es scheint wirklich gut zu sein und das 140 cm Zelt würde für uns 2 Personen völlig ausreichen.

Mein Autocamp müsste 165 haben, und da hat zwischen uns beiden Weltenbummlern immer noch eine Reihe zu trocknendes Material gepasst. 140 cm reichen für zwei Leute, die sich nicht spinnefeind sind  ;)

Ob meine bessere Hälfte allerdings da hoch klettert, weiß ich noch nicht so richtig.

Ich fand es nicht wichtig, aber vielleicht hilft es Deiner Holden: links und rechts ist jeweils ein Gurt mit Schlaufe zum Hochziehen. Wie gesagt: in vielen Details besser.
Harr! Karpafahrt!
 

DUSTERcommunity.de

Re:Dachzelt
« Antwort #120 am: 29. Juli 2016, 19:03:44 »

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 481
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #121 am: 29. Juli 2016, 19:20:53 »
Mein Autocamp müsste 165 haben, und da hat zwischen uns beiden Weltenbummlern immer noch eine Reihe zu trocknendes Material gepasst. 140 cm reichen für zwei Leute, die sich nicht spinnefeind sind  ;)

Ich fand es nicht wichtig, aber vielleicht hilft es Deiner Holden: links und rechts ist jeweils ein Gurt mit Schlaufe zum Hochziehen. Wie gesagt: in vielen Details besser.

Das mit dem zu trocknenden Material ist garnicht so übel.  :daumen
Und da wir gerne kuscheln, wäre die Größe ok, ist aber kein Muss.

Die von jkarpa geposteten Seite habe ich schon mal gespeichert.
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 

Online jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 728
  • Dankeschön: 220 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #122 am: 31. Juli 2016, 11:18:47 »
Mein Autocamp müsste 165 haben

Gestern beim Lüften mal nachgemessen: Das Autocamp Dachzelt ist außen 175 cm x 230 cm groß. Kein Wunder, dass wir da gut Platz drin haben. Ich glaube, die Zelte heute sind im Allgemeinen etwas kleiner.
Harr! Karpafahrt!
 

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 481
  • Dankeschön: 1 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #123 am: 31. Juli 2016, 11:21:34 »
Die Funktionalität ist am wichtigsten. Aber 175 cm ist schon ein gutes Maß.  :daumen
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 

Online jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 728
  • Dankeschön: 220 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #124 am: 06. September 2016, 13:54:21 »
Da in Boostedt unter anderem Dachzelte und Miet-Wohnanhänger verglichen wurde, möchte ich Euch meinen heutigen Fund nicht vorenthalten: Bei Dachzelte Nord scheint man Dachzelte auch tage- oder wochenweise mieten zu können. Hier die Fundstelle: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/dachzelte-mieten-oder-kaufen/509267401-230-19115 . Nein, ich kenne die Leute nicht, und bekomme keine Provision. Vor einem Kauf scheint mir aber ein Probewochenende sinnvoll zu sein, was hiermit nun geht.

Harr! Karpafahrt!
 

Online jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 728
  • Dankeschön: 220 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #125 am: 29. Juli 2017, 23:12:31 »
Anschauungsmaterial: Aufbau des Dachzelts im Feld
Harr! Karpafahrt!
 

Online Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 2981
  • Dankeschön: 372 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #126 am: 29. Juli 2017, 23:20:26 »
Eben schon im Tagebuch gesehen: Super!

Was dauert beim Aufbau so lange? Das Hochwuchten aufs Dach?

Ich stelle mir die Konstruktion an der Decke der Garage hängend vor, mit einem Flaschenzug sanft aufs Dach abgelassen, kenne aber die Gegebenheiten nicht ...


Happy  /winke ~ Daytona!


 

Online jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 728
  • Dankeschön: 220 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #127 am: 29. Juli 2017, 23:27:09 »
Die Garage ist so eng, dass keiner auf der rechten Wagenseite stehen kann. Das macht das Ausrichten beim Ablassen schwieriger, sowie die erste Befestigung vor der Ausfahrt. Zudem mangelt es am Flaschenzug, wir nutzen bisher noch Spanngurte. Zudem zählt zu der einen Stunde Rüstzeit auch das Leeren der Garage unter dem Dachzelt, sprich den Drachen anlassen, raus fahren, und am Ende wieder rein fahren. Wie erwähnt, wir arbeiten an Verbesserungen ;)
Harr! Karpafahrt!
 

Online Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 2981
  • Dankeschön: 372 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #128 am: 30. Juli 2017, 00:04:15 »
Garage vergrößern ...  :[


Happy  :D ~ Daytona!




 

Online Racer69

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1528
  • Dankeschön: 396 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Geht nicht gibts nicht!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #129 am: 30. Juli 2017, 10:26:26 »
Moinmoin,

Das geht ja superfix bei euch beiden!  /cool
Aber auch wenn man den Rekordversuch ausblendet, so wie Du das System eingerichtet hast geht das wirklich fix, in ein paar Minuten ist das Ding wohl immer bezugsbereit.
 :daumen

LG
Hugo
Bilstein B6 by LzParts (mod.), Overlimit Windenhalter (mod.), T-max 4500pro Winde. Diverses.
 

Online jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 728
  • Dankeschön: 220 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #130 am: 30. Juli 2017, 13:22:28 »
Ja, auch wenn es hakt und wir wegen starken Windes die Persenning besser sichern müssen (üblicherweise mit einem grossen Stein drauf), bleiben wir trotzdem bei zwei Minuten. Der von Torsten mit eingebaute Rundum-Gummizug spart einiges an Zeit ein.

Der im Video erwähnte Super-Versuch war vor der Kamera. Von Stoppuhr drücken im Auto bis Stoppuhr drücken wieder im Auto waren es 39 Sekunden. Das haben wir kein zweites Mal geschafft.

Es geht nicht um Rekordzeiten, sondern um's Trockenbleiben, wenn es mal regnet.

Grundsätzlich sollten aber fast alle Klapp-Dachzelte in diesem Bereich unterwegs sein.
Harr! Karpafahrt!
 

Online Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 2981
  • Dankeschön: 372 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #131 am: 30. Juli 2017, 13:33:43 »
Unter einer Minute ist m. E. sehr fix. Kein Wunder, dass Du das Zelt nicht gegen drei Kisten Bier tauschen wolltest. Aber vielleicht finde ich ja irgendwo zwei Kartons Heuschnappes ...  :D

Happy  /winke ~ Daytona!


 

Online jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 728
  • Dankeschön: 220 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Dachzelt
« Antwort #132 am: 27. September 2017, 11:13:19 »
Jüngst gefunden: Wer sich für Dachzelt interessiert oder Erfahrungsaustausch sucht: http://dachzeltnomaden.com/
Harr! Karpafahrt!
 

DUSTERcommunity.de

Re:Dachzelt
« Antwort #132 am: 27. September 2017, 11:13:19 »