Autor Thema: Dachzelt  (Gelesen 164865 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 911
  • Dankeschön: 3459 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Dachzelt
« Antwort #150 am: 07. Oktober 2019, 23:40:42 »
Zu bedenken wäre halt noch den Platz um das Teil anzuschrauben ,also die Schrauben zu befestigen
Liebe Grüße Charly

Das verhält sich aber kaum anders als bei der herkömmlichen Befestigung an einem Relingträger, nur eben "eine Etage tiefer" und dass die U-Eisen samt Schrauben entsprechend kürzer sein müssen, um bei der Montage nicht den Lack zu zerkratzen.
Gruß    Falke
 

DUSTERcommunity.de

Re: Dachzelt
« Antwort #150 am: 07. Oktober 2019, 23:40:42 »