Autor Thema: [Phase 1] : LPG Anzeige  (Gelesen 720 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Drupi

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 20
  • Dankeschön: 33 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
LPG Anzeige
« am: 08. September 2019, 18:06:00 »
Hallo und guten Abend.
Heute hat mein Duster auf Benzin umgeschaltet  und bei der LPG Anzeige leuchteten das Grüne und die Orangene Lämpchen durchgehend.
Also kein Blinken und Piepen.
Bis zu dem Zeitpunkt bin ich 282 Km auf LPG gefahren, was bei angenommenen ca. 33 Liter LPG etwa 11,7 Liter LPG entspricht.
Nach einem Versuch wieder auf LPG umzuschalten fuhr er wieder etwa 2 Km auf LPG und schaltete wieder um.
Da ich nicht sofort Tanken konnte musste ich natürlich erstmal mit Benzin weiter fahren und fuhr etwa 20 km mit Benzin.
In dieser Zeit habe ich das Auto 2 mal abgestellt neu gestartet weil ich im Haus war.
Probeweise schaltete ich nach einiger Zeit noch weiteres Mal zur Probe auf LPG um und er fuhr tatsächlich wieder auf Gas. Mittlerweile bin ich weitere 12 km mit Gas gefahren und es scheint das der Tank tatsächlich noch nicht leer war und noch Gas vorhanden ist.
Woran könnte es denn wohl gelegen haben, denn ich bin ja beim letzten mal fast 360 km mit LPG gefahren.
Das die Anzeige nicht genau ist das ist mir klar aber die Umschalterei auf Benzin sollte doch dann erfolgen wenn der Tank wirklich leer ist. ( Ein Liter kann ja noch drinbleiben)

Gru Drupi
 

DUSTERcommunity.de

LPG Anzeige
« am: 08. September 2019, 18:06:00 »

Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 877
  • Dankeschön: 3130 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: LPG Anzeige
« Antwort #1 am: 08. September 2019, 19:23:38 »
Ich hatte das vor langer Zeit auch mal, allerdings mit normaler optischer Anzeige: Umschalten auf Benzin, dann - nach einer längeren Abfahrt - wieder versucht, auf Gasbetrieb umzustellen, und ab da fuhr das Auto noch fast 30 km, ehe das Gas dann tatsächlich alle war. Es trat nur einmal auf. Ich könnte mir vorstellen, dass so etwas möglicherweise bei niedrigerem Füllstand und durch die bei der Fahrt wechselnde Tankposition passieren kann, was wiederum die Anzeigeelektronik beeinflusst und "verwirrt". Wie gesagt, trat das bei mir nur einmal auf... /nachdenk
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Drupi

Offline FunDusty

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 163
  • Dankeschön: 28 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Re: LPG Anzeige
« Antwort #2 am: 09. September 2019, 10:05:30 »
Das ist mir auch schon etliche Male passiert, dass der LPG-Tank lt. Anzeige leer war,
ein leises "Piep-Piep" zu hören war und trotzdem beim Neustart och ein paar Liter
"rausgelutscht" wurden.
Diese LPG-Tankanzeige ist im Grunde ein reines Schwindeleisen. Ich fahre immer
nach Tageskilometer, was (bis auf wenige Ausnahmen) immer gestimmt hat.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 877
  • Dankeschön: 3130 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: LPG Anzeige
« Antwort #3 am: 09. September 2019, 12:09:50 »
….
Diese LPG-Tankanzeige ist im Grunde ein reines Schwindeleisen. Ich fahre immer
nach Tageskilometer, was (bis auf wenige Ausnahmen) immer gestimmt hat.


Genau so sehe ich das auch. Anfangs wurde bei mir der aktuelle Füllstand noch anhand der grünen Lämpchen relativ korrekt angezeigt: Wenn alle vier leuchteten, war der Gastank voll, bei drei Stück dreiviertel voll usw. Seit geraumer Zeit leuchten aber nur noch alle vier Lampen, egal, wie voll der Tank ist. Mir persönlich ist das egal, da ich mich ebenfalls nach dem Tageskilometerzähler richte bzw. mir den Kilometerstand beim Tanken einfach merke..  ;)
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: FunDusty

Offline Drupi

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 20
  • Dankeschön: 33 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: LPG Anzeige
« Antwort #4 am: 09. September 2019, 14:25:24 »
Ich habe heute Morgen getankt und es gingen 31,61 Liter rein.
Dann war nix mehr reinzukriegen.
Bin heute Morgen noch etwa 20 km auf Gas gefahren und komme somit auf knapp 302 km.
Was allerdings die geringe Km Leistung erfreulicher macht ist zumindest der Preis.
Mal sehen wie weit ich wieder komme...Benzin hab ich ja zur Not auch noch drin.  :D
0,489 € ist hier bei uns zur Zeit das günstigste.

Gruß Drupi

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 877
  • Dankeschön: 3130 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: LPG Anzeige
« Antwort #5 am: 09. September 2019, 16:03:26 »
Ich habe heute Morgen getankt und es gingen 31,61 Liter rein.
Dann war nix mehr reinzukriegen....


Reichlich wenig, wenn der Tank tatsächlich leer gewesen sein sollte. /oeehh Oder hattest Du da womöglich Lufteinschlüsse? So ganz leer bekommt man Tanks eigentlich nie; da bleibt ständig noch ein Rest drin, der von der Anzeige nicht erfasst und deshalb als "leer" erkannt wird, aber... /nachdenk Wie groß ist Dein Tank denn?
Gruß    Falke
 

Offline FunDusty

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 163
  • Dankeschön: 28 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kalahari-Rot
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Re: LPG Anzeige
« Antwort #6 am: 09. September 2019, 17:20:13 »
öööhmmm,
also mehr als 32 Liter (Werksanlage) konnte ich nie reindrücken.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 877
  • Dankeschön: 3130 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: LPG Anzeige
« Antwort #7 am: 09. September 2019, 17:58:55 »
öööhmmm,
also mehr als 32 Liter (Werksanlage) konnte ich nie reindrücken.


Okay, dann passt da also wirklich nicht allzu viel rein und das mit dem Lufteinschluss kann man weitestgehend ausklammern.
Gruß    Falke
 

Offline Drupi

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 20
  • Dankeschön: 33 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Basalt-Grau
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re: LPG Anzeige
« Antwort #8 am: 09. September 2019, 18:03:44 »

Reichlich wenig, wenn der Tank tatsächlich leer gewesen sein sollte. /oeehh Oder hattest Du da womöglich Lufteinschlüsse? So ganz leer bekommt man Tanks eigentlich nie; da bleibt ständig noch ein Rest drin, der von der Anzeige nicht erfasst und deshalb als "leer" erkannt wird, aber... /nachdenk Wie groß ist Dein Tank denn?

Also da ist ja der Werkstank drin und da passen normalerweise von den 42 Liter nur 80% LPG rein.
Das wären 33,6 Liter wenn der Tank komplett leer ist.
Ich hebe aber schon völlig unterschiedliche Mengen tanken können. Z.B.
30,75
33,27
31,61
31,57
31,51
31,14
27,41
28,3
27,4
25,86
26,44
28,71
36,3
32,8
32,54
29,99
29,55
32,3
31,61

jeweils immer nach Umschaltung auf Gas.
Allerdings habe ich bisher noch nie versucht öfter auf Gas umzuschalten, sondern bin dann auch meistens Tanken gefahren.
Somit kamen dann natürlich auch immer völlig unterschiedlicher Verbräuche zustande.





 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 877
  • Dankeschön: 3130 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: LPG Anzeige
« Antwort #9 am: 09. September 2019, 18:20:37 »
Ja gut, so wie Du das schilderst, bewegen sich die Schwankungen aber doch noch im normalen und akzeptablen Rahmen; ganz leer bekommt man den Tank eigentlich nie, wie ich schon schrieb, und ganz eben steht man auch nicht immer. ;)
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Drupi

Offline Fotograf

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 119
  • Dankeschön: 12 mal
  • Herkunftsland: de
  • Endlich wieder auf LPG-Unterwegs !
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: LPG Anzeige
« Antwort #10 am: 09. September 2019, 22:39:20 »
Hallo zusammen es kommt aber auch auf den Druck der Tankstelle an. In der Regel haben diese zwischen 8 bis 10 Bar Fülldruck was dann beim Gas durchaus 1 bis 2 Liter mehr oder weniger je Tankfüllung sein können.
Fahre seit mehr als 14 Jahren mit Gas da lernt man diesen Effekt durchaus kennen.

Zu dem Thema des vorzeitigen Umschalten auf Benzin, dies erfolgt wenn ein mindest Druck im Tank unterschritten wird.

Ihr kennt sicher den Effekt wenn Ihr aus einer Butangas-Flasche wie an einem Gasgrill bzw. Gasbrenner in kurzer zeit viel Gas entnehmt,
so vereist diese und der Gasdruck bricht ein.
Nach einiger Zeit gleicht sich die Gas Temperatur der Umgebung wieder an und der normale Flaschendruck liegt wieder an.
Gleiches passiert logischerweise auch bei uns am Autogastank, Logischerweise passiert das in der Warmen Jahreszeit relativ selten aber es kann passieren.

Grüße Roland
Wo ich nicht mit meinem Auto durchkomme, habe ich eh nicht hin gewollt (Seit Feb.2019 Lovato Autogas-Anlage)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke, Drupi

DUSTERcommunity.de

Re: LPG Anzeige
« Antwort #10 am: 09. September 2019, 22:39:20 »