Autor Thema: China SUV bald auch in Deutschland ?  (Gelesen 18684 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lillifit3

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 469
  • Dankeschön: 1128 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: China SUV bald auch in Deutschland ?
« Antwort #45 am: 09. Juli 2019, 14:52:27 »
Beim Vergleich mit dem Duster 2 fällt auf, dass der DFSK Glory 580 36 cm länger ist, keine 4x4 Auswahl hat, relativ viel verbraucht, fast 10 L, in der Fahrwerksabstimmung Nachholbedarf hat. Es liegen wohl doch entscheidende Unterschiede zwischen den beiden Fahrzeugen. Da fühle ich mich besser bei Renault aufgehoben. Das Thema Werkstatt und Garantie lassen wir mal aussen vor. Das liegt hier beim Glauben und Hoffen.
still beginner
Anpassungen:Radkastenschutz,beheizbare Sitze,Armlehne,Sammelbecher,Schmutzfänger, Haubendichtung,Marderschutz,Außenspiegel lackiert,Embleme foliert, Frontgrill foliert, Stoßfängerblende vorn und hinten schwarz,Ersatzrad, keyless go,Klimaautomatik, Gummimatten LZP, Powerpedal, LED Blinker außen, Technikpaket +, Ersatzrad, Polsterschriftzug blau, Dachreling schwarz, Kartenmaterial Westeuropa, Haifischantenne, Trenngitter LZP, Night Breaker H7, 4 Winterräder
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, wolle58, Funster, Lumpix, Falke

Offline Lumpix

Re: China SUV bald auch in Deutschland ?
« Antwort #46 am: 10. Juli 2019, 06:50:21 »
Ich hab mir den jetzt auch mal angeschaut.
Ein vom Hersteller angegebener Verbrauch (die sind ja immer deutlich niedriger als die realen Verbraeuche) von fast 10 Litern und dann ein 60 Liter Tank...
Reizen wuerde ansonsten das Fahrzeug schon, alleine wegen der 5+2. Und andere, interessante Fahrzeuge mit 7 Sitzen haben die ja auch noch im Angebot. Leider hab ich auf die schnelle noch nichts in Deutschland gefunden.
 

DUSTERcommunity.de

Re: China SUV bald auch in Deutschland ?
« Antwort #46 am: 10. Juli 2019, 06:50:21 »

Offline Heisenberg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 181
  • Dankeschön: 1392 mal
  • Herkunftsland: de
  • Komm mit auf den heißen Berg!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: China SUV bald auch in Deutschland ?
« Antwort #47 am: 10. Juli 2019, 10:52:36 »
Moin!

So ein Riesenteil mit Monsterverbrauch und 2WD wäre nix für mich. Für einen bezahlbaren LandCruiser- oder Wrangler-Klon mit Leiterrahmen und Zuschaltallrad könnte ich mich schon eher erwärmen. Gibt es ja schon, z.B. den BAIC BJ40:
https://www.baic-muensterland.de/baic-bj40-4x4/
Wobei es mit dem "bezahlbar" bei diesem Auto nicht ganz hinhaut: der kostet inzwischen auch in der Kurzversion weit über 30.000 EUR. Dann ist es wieder witzlos. Bei dem momentanen "Händlernetz" und Image der China-Autos würde ich ernsthaft ins Überlegen kommen, wenn es beispielsweise einen BAIC BJ40 für maximal 19.995 EUR gäbe.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1084
  • Dankeschön: 1907 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: China SUV bald auch in Deutschland ?
« Antwort #48 am: 10. Juli 2019, 11:13:28 »
Der DFSK Glory 580 hat doch überhaupt nichts mit dem Duster zu tun, ausser dass ein Journalist ihn als "Den Dacia aus China" bezeichnet hat...
Harr! Karpafahrt!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, Falke, lillifit3

Offline Bluster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 206
  • Dankeschön: 149 mal
  • Herkunftsland: de
  • Team Bluster
    • Blusters Tagebuch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: SCe 115 LPG 4x2 114 PS
Re: China SUV bald auch in Deutschland ?
« Antwort #49 am: 10. Juli 2019, 19:02:13 »
Beim Vergleich mit dem Duster 2 fällt auf, dass der DFSK Glory 580 36 cm länger ist, keine 4x4 Auswahl hat, relativ viel verbraucht, fast 10 L, in der Fahrwerksabstimmung Nachholbedarf hat. Es liegen wohl doch entscheidende Unterschiede zwischen den beiden Fahrzeugen. Da fühle ich mich besser bei Renault aufgehoben. Das Thema Werkstatt und Garantie lassen wir mal aussen vor. Das liegt hier beim Glauben und Hoffen.

Probe gefahren bin ich ihn nicht. War noch nicht als Vorführwagen angemeldet.
Einen Verbrauch von 10 Liter wäre für mich ein absolutes NoGo.

4x4 ist mir relativ egal. Habe bisher noch nie Allrad benötigt, obwohl ich es gerne mal im Gelände testen würde. Denke auch, dass 90% der jetzigen Duster Fahrer kein Allrad benötigen bzw noch nie gebraucht haben.

Fand einfach die Ausstattung um einiges besser als beim Duster.

« Letzte Änderung: 10. Juli 2019, 19:24:54 von Bluster »
 

DUSTERcommunity.de

Re: China SUV bald auch in Deutschland ?
« Antwort #49 am: 10. Juli 2019, 19:02:13 »