Autor Thema: Offene Offroad Strecken in Polen  (Gelesen 30705 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1146
  • Dankeschön: 2123 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Offene Offroad Strecken in Polen
« am: 03. August 2016, 13:34:21 »
Es gibt in Polen scheinbar einige Offroad Strecken, die für den allgemeine Nutzung durch Touristen (im wahrsten Sinne des Wortes) freigegeben sind. Die Einschränkungen halten sich in Grenzen: Zugelassenes Auto, Strecke nicht verlassen, max. 40 km/h usw.

Gleich mal mit Übersetzung:
https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=pl&tl=de&u=http%3A%2F%2Fnjz.pl%2FSTM%2F%3Fszlaki-off-road&sandbox=1

Gleich die erste Strecke ist ab Stettin, also nicht weit ab, und schnell zu erreichen.

Es gibt Road books, Beschreibung der Schwierigkeit pro Streckenabschnitt, alternative Strecken für nicht-Windenbesitzer, und Erfahrungsberichte von Absolventen.

Ich finde das recht interessant, und würde das gerne mal fahren. Wer sonst noch?  ;)
Harr! Karpafahrt!
 

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 569
  • Dankeschön: 112 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #1 am: 03. August 2016, 14:07:55 »
Und die Strecken sind auch recht lang.
Gleich die erst ab Stettin ist 420 km !

Die unteren 4 vorgestellten Strecken sind ziemlich alle in der gleichen Gegend, könnten als auch zusammenhängend gefahren werden.
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 

DUSTERcommunity.de

Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #1 am: 03. August 2016, 14:07:55 »

Offline Markus_SQ247

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Kenner
  • *
  • Beiträge: 662
  • Dankeschön: 570 mal
  • Herkunftsland: at
    • HELLSKLAMM-ERDFERKEL.at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #2 am: 03. August 2016, 14:36:59 »
Dieses Jahr ist mein Kalender schon ÜBERvoll, aber nächstes Jahr würde ich gerne nach Estland und da wäre so eine Tour sicher interessant.

 :klatsch
Die Suche nach Teammitgliedern für die nächste SuperKarpata hat begonnen, die HELLSKLAMM-ERDFERKEL starten am 24.5.2019 ins Rennen.
 

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 569
  • Dankeschön: 112 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #3 am: 03. August 2016, 14:56:05 »
Das wäre doch mal ne Tour.
Wann im nächsten Jahr ?
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1146
  • Dankeschön: 2123 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #4 am: 03. August 2016, 15:06:45 »
Vielleicht kann das ja die Duster "Berg"tour 2017 werden? Alternativ zu Schweden/Skandinavien?

Ich persönlich würde gerne zweimal pro Jahr auf Tour gehen. Die üblichen begrenzenden Faktor, also Ehefrau, Gemahlin und Anvertraute, kennt Ihr wahrscheinlich selber zu Genüge.

Die Strecken sollten wir auf jeden Fall im Gedächtnis behalten.

Weiss jemand, wie die Gegend im Winter aussieht? Völlig hoffnungslos für uns SUV Fahrer? Den sechsrädrigen Pinzgauer klammere ich hier mal aus...
Harr! Karpafahrt!
 

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 569
  • Dankeschön: 112 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #5 am: 03. August 2016, 15:25:36 »
Also ich gehe mal davon aus, das das Klima im Winter ähnlich wie bei uns ist.
Im Winter würde ich da aber nicht lang wollen.
Bei Schnee siehst du keinen Untergrund mehr, weißt nicht wo die Löcher sind und wie die Fahrbahn ausschaut.

Aber im Sommer kann ich' s mir gut vorstellen, müsste nur rechtzeitig das Datum kennen.
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Gott
  • *
  • Beiträge: 3314
  • Dankeschön: 2150 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Iron Blue
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #6 am: 03. August 2016, 16:50:05 »
Das müsste von langer Hand geplant werden. Von Hamburg aus sind es bereits bummelig 400 km, von mir nochmal 150 drauf. Sollte ja nicht das Problem sein, nur würde ich gerne Stettin durchbummeln, mit Übernachtung, und dann erst auf die Tour gehen. Macht man sie komplett und auch hin und zurück? Wohl, wie man möchte. In Boostedt habe ich letztes Jahr in weniger als fünf Stunden rund 40 km auf den Tacho gepackt, wobei ich ja nicht durchgängig gefahren bin, aber viel ist das nicht, weil man sich ja doch zumeist recht langsam bewegt. Wie viel schafft man von den 420 km in ... einer Woche? Hotels und Pensionen müssten ausgekundschaftet werden, zumindest für jene, die keine Lust auf zelten haben.

An sich eine geile Idee, erinnert mich an den noch nicht so alten Vergleichstest zwischen dem Ph2 und dem Landy, der in Polen stattfand. Wird nur interessant, was meine Führung zu Hause sagt ...  /rotwerd


Happy  /engel ~ Daytona!


Blue dCi 115 4WD, Celebration: Ersatzrad entfernt, USL, Kofferraumboden auf 4x2-Niveau, 4 x Windabweiser, Spiegelkappen, Grill, Front- u. Heck-Inlays matt-schwarz, 4 x Schmutzfänger, LED-Seitenblinker Black-Smoke, Bilstein B8 Mk2 (10 mm) + Eibach (25 mm), ATS Streetrallye + Cooper Disco AT3 215/70 R16 (9 mm), AdBlue-Tank-Schutz
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1146
  • Dankeschön: 2123 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #7 am: 03. August 2016, 18:10:44 »
Also rein als Ausgangsbasis für Überlegungen würde ich jetzt mal die zweite Julihälfte 2017 einwerfen. Das ist bei mir fast der einzige mögliche Zeitraum, und war ja schon für die Duster Bergtour 2017 avisiert worden. Zudem sollten da fast alle Bundesländer Ferien haben.

Ich würde im Rahmen meines Jahresurlaubs bis zu zwei Wochen unterwegs sein. Das könnte eine Woche Matsch plus Stettin und Danzig sein.

Die 400 km Anfahrt werden sich kaum vermeiden lassen, wenn man wirklich offroad will. Wobei ich die nicht als Problem wahrnehme  ;)

Nicht zelten? Aber Moment mal, wo keine Strasse ("Offroad"), da kein Hotel...  :D

Edit: Overlimit sitzt in Posen, da kämen wir fast automatisch vorbei *evilgrin* *Portemonnaie zück*
Harr! Karpafahrt!
 

Offline Markus_SQ247

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Kenner
  • *
  • Beiträge: 662
  • Dankeschön: 570 mal
  • Herkunftsland: at
    • HELLSKLAMM-ERDFERKEL.at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #8 am: 04. August 2016, 02:40:28 »
Eigentlich hätte ich ja eher an März/April gedacht (viel Matsch und in Estland noch Eis am Wasser), aber von mir aus kann es ruhig auch die zweite Julihälfte sein.

Im Winter ist es sicher interessant, die unterm Schnee verborgenen Löcher würde ich da nicht fürchten, sondern als fahrerische Herausforderung sehen.
Mit guten Ketten (Ketten mit Steg...gibt es z.B. bei http://schneeketten.com) kommt der Duster dort sicher auch super durch und im Notfall hätten wir ja den angesprochenen 6x6 + Winde dabei  ;)

ZELT ist auf so einer Tour ja schon fast Pflicht, aber zwischendurch ein Halt bei einem Hotel mit guter, warmer Dusche, ist auch nicht verkehrt  ;)
Die Suche nach Teammitgliedern für die nächste SuperKarpata hat begonnen, die HELLSKLAMM-ERDFERKEL starten am 24.5.2019 ins Rennen.
 

Offline RoSie

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 569
  • Dankeschön: 112 mal
  • Herkunftsland: de
  • "Dumbo" EZ 25.08.2015
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #9 am: 04. August 2016, 07:48:19 »
Eigentlich hätte ich ja eher an März/April gedacht (viel Matsch und in Estland noch Eis am Wasser), aber von mir aus kann es ruhig auch die zweite Julihälfte sein.

Im Winter ist es sicher interessant, die unterm Schnee verborgenen Löcher würde ich da nicht fürchten, sondern als fahrerische Herausforderung sehen.
Mit guten Ketten (Ketten mit Steg...gibt es z.B. bei http://schneeketten.com) kommt der Duster dort sicher auch super durch und im Notfall hätten wir ja den angesprochenen 6x6 + Winde dabei  ;)

ZELT ist auf so einer Tour ja schon fast Pflicht, aber zwischendurch ein Halt bei einem Hotel mit guter, warmer Dusche, ist auch nicht verkehrt  ;)

Zu den von dir genannten Monaten könnte ich schon mal nicht, da ich erst im August 2017 Urlaub habe.
Zelt ist kein Problem, ich vermute auch, das einige Gegenden mitten in der "Pampa" sein werden, Zelt ist also Pflicht.
Gruß RoSie
----------------------------------------------------
Mac OS X, ich kann auch ohne Windows leben.
 

Offline Felby

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 472
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: de
  • Mich kann nichts schocken, ich fuhr schon LADA
    • Felby & Duster @ travel
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Delsey
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #10 am: 04. August 2016, 21:32:10 »
Ja super wollt eh noch in den Sommerferien nach Polen.

Leider is anscheinend für die erste Tour eine Art Genehmigung erforderlich die nur 5 Tage gilt...wenn mann Google Translate glauben kann.



Gruß
Armin

 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1146
  • Dankeschön: 2123 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #11 am: 04. August 2016, 21:48:34 »
Eine Art Maut, so verstehe ich das. Muss mal Jacek nach korrekter Übersetzung fragen.
Harr! Karpafahrt!
 

Offline Daytona

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Gott
  • *
  • Beiträge: 3314
  • Dankeschön: 2150 mal
  • Herkunftsland: de
  • Stau ist nur hinten blöd, ... vorne geht's ...
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2020 Duster II
  • Farbe: Iron Blue
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #12 am: 04. August 2016, 22:04:36 »
Man könnte ja Adam als Reisegruppenleiter anheuern ... mit seinem Blackster, dem Service - und Begleitfahrzeug der DC ...  /nachdenk


Happy  /engel ~ Daytona!


Blue dCi 115 4WD, Celebration: Ersatzrad entfernt, USL, Kofferraumboden auf 4x2-Niveau, 4 x Windabweiser, Spiegelkappen, Grill, Front- u. Heck-Inlays matt-schwarz, 4 x Schmutzfänger, LED-Seitenblinker Black-Smoke, Bilstein B8 Mk2 (10 mm) + Eibach (25 mm), ATS Streetrallye + Cooper Disco AT3 215/70 R16 (9 mm), AdBlue-Tank-Schutz
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1146
  • Dankeschön: 2123 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #13 am: 14. August 2016, 22:13:14 »
Ich wurde gebeten, den Original Link herzugeben. Hier ist er: http://njz.pl/STM/?szlaki-off-road
Harr! Karpafahrt!
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1146
  • Dankeschön: 2123 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #14 am: 06. August 2018, 22:42:38 »
Etwas kurzfristige Info; ich dachte ich hätte es schon geschrieben: Wir fahren dieses Jahr die Tour ab Stettin. Falls jemand spontan ist, kann er oder sie sich noch melden ;-)
Harr! Karpafahrt!
 

DUSTERcommunity.de

Re: Offene Offroad Strecken in Polen
« Antwort #14 am: 06. August 2018, 22:42:38 »