Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Neuigkeiten aus der Autowelt / Re: Dacia Duster in den Medien / Testberichte
« Letzter Beitrag von deepdiver am 29. November 2019, 10:37:26 »
Stellt sich nur die Frage, ob diese Kombination auch mal Einzug in die Serie finden wird?  /nachdenk

Die Idee für den "Duster Exorzist" ist geboren  /evil /engel

 /wohoo2 Viele Grüße /wohoo2
Jens
22
Dacia Duster - Fragen und Kaufberatung / [Phase 2] : Erfahrungen mit dem neuen 3 Zylinder TCe 100
« Letzter Beitrag von Bassmansgroove am 28. November 2019, 19:48:52 »
Hallo zusammen.
Anfang nächsten Jahres werde ich mir meinen ersten DUSTER zulegen. Da mein Fahrstiel eher ruhig ist, habe ich den neuen Standard Benziner, also den 3 Zylinder TCe 100 im Blick , vielleicht dann auch als EPG..
Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Motor? Was verbraucht er wirklich? Soll ja recht genügsam sein. Sind die 100 PS ausreichend bei normaler Fahrweise?
Ich bin neugierig auf eure Meinungen.
Gruß Sigi
23
Neuigkeiten aus der Autowelt / Re: Dacia Duster in den Medien / Testberichte
« Letzter Beitrag von Dr. Watson am 28. November 2019, 18:35:12 »
Ich persönlich finde die Innenausstattung mit den beigefarbenen Applikationen am Armaturenbrett und den Türverkleidungen in Kombination mit den Sitzen ganz interessant, das wertet den Innenraum erheblich auf. Preislich dürfte es ja eigentlich nicht so viel ausmachen, da der Kunststoff nur anders eingefärbt ist.

Stellt sich nur die Frage, ob diese Kombination auch mal Einzug in die Serie finden wird?  /nachdenk


Gruß Dr. Watson
24
Neuigkeiten aus der Autowelt / Re: Dacia Duster in den Medien / Testberichte
« Letzter Beitrag von Falke am 28. November 2019, 00:18:59 »
….
Na, dann wäre ich garantiert hier weg  /undweg

Liebe Grüße, die Inge Lein

Ich glaube, da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.... /hahaha
25
Neuigkeiten aus der Autowelt / Re: Dacia Duster in den Medien / Testberichte
« Letzter Beitrag von Inge Lein am 27. November 2019, 23:29:57 »
Grade im News-Feed bekommen  ;)

https://de.motor1.com/news/384771/dacia-duster-papamobil-papst-franziskus/

Gruß Jones

Das Beste ist ja die Überschrift: „Der Heilige Vater hat’s nicht mit dem Pomp“  /hahaha:

https://www1.wdr.de/nachrichten/peterspfennig-bistuemer-nrw-100.html

Moin!

Na, dann wollen wir mal hoffen, dass sich ihre Heiligkeit auch zügig hier im Forum anmeldet!  :D

Lieber Gruß, der Godsvin

Na, dann wäre ich garantiert hier weg  /undweg

Liebe Grüße, die Inge Lein




26
Neuigkeiten aus der Autowelt / Re: Dacia Duster in den Medien / Testberichte
« Letzter Beitrag von Falke am 27. November 2019, 22:39:24 »
 /hahaha :daumen
27
Neuigkeiten aus der Autowelt / Re: Dacia Duster in den Medien / Testberichte
« Letzter Beitrag von Godsvin am 27. November 2019, 21:28:58 »
Moin!

Na, dann wollen wir mal hoffen, dass sich ihre Heiligkeit auch zügig hier im Forum anmeldet!  :D

Wenn nicht, dann sollten wir ihn bei einer seiner Generalaudienzen mal darauf aufmerksam machen.
Oder ich mache das, wenn wir wieder mal einen Espresso zusammen trinken...   /hahaha  /hahaha

Lieber Gruß, der Godsvin
28
Neuigkeiten aus der Autowelt / Re: Dacia Duster in den Medien / Testberichte
« Letzter Beitrag von DusterJones am 27. November 2019, 21:02:58 »
29
Neuigkeiten aus der Autowelt / Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Letzter Beitrag von Falke am 27. November 2019, 00:05:00 »
Hallo Kiokai / Hallo Falke....

Falke - du hast sicher noch nie an einer Eigentümerversammlung in Süd-DE teilgenommen - im Schwabenland - OBERSCHWABEN...

Nochmal offtoppic und dann zurück zum Thema: Frankfurt/M. hat mir damals gereicht: Das kam Deinen Ausführungen in etwa gleich.  /hahaha Dabei ging es nur um eine zusätzliche Hofbeleuchtung zur Sicherheit der Bewohner.... :[ ;)

Doch wie gesagt: An der Reihenfolge der Notwendigkeiten wird so manche Realisierung in Richtung E-Mobilität oder überhaupt anderer Fahrzeugkonzepte noch lange scheitern...
30
Neuigkeiten aus der Autowelt / Re: Gehört dem E-Auto die Zukunft ?
« Letzter Beitrag von Moskwitsch am 26. November 2019, 23:43:18 »
Hallo Kiokai / Hallo Falke

Kiokai - das funktioniert sicher bei dir da oben im Norden  - und das ist gut so. ( ich gehe jetzt mal davon aus, dass du weit oben im Norden zuhause bist - eventuell liege ich ja falsch  - sorry wenn ich dir das jetzt so einfach unterstelle )

Falke - du hast sicher noch nie an einer Eigentümerversammlung in Süd-DE teilgenommen - im Schwabenland - OBERSCHWABEN
Ich mach das jetzt seit 18 Jahren bei meinen Spätzlemiteigentümern.
Die können 3 Stunden über die schwäbische Kehrwoche streiten / über 5.76 Euro im Wirtschaftsplan nochmal 2 Stunden dranhängen. Die Eigentümerversammlung findet im ungeheizten Keller statt - zum Glück gibts elektrisches Licht.
Seit 12 Jahren gibts Streit weil 2 Garagen einen Stromanschluss haben, der restlichen 4 nicht - die haben damals gespart (spare-spare,
Katz todschlage - selber mause ) Zum Glück ist meine Garage Sondereigentum .- mit Stromanschluss.

Eine Ladestation für E-Autos - das ist was aus einer anderen Welt - nicht machbar. Und wenn, müsste sicher zuerst der Pfaff mit dem Weihwasser das Teufelsding segnen und am besten vorab eine Teufelsaustreibung durchziehen - aber auf meine Kosten - wir sind
ja im Schwabenland. Egal wie man was formuliert - erst wird alles ins schwäbisch Allemannische konvertiert. Sonst geht nichts.

Ich denke im Süden gehen die E-Fahrer noch eine ganze Weile ertsmal zum LIDL zum Stromtanken - da kann man gleichzeitig dann
gratis Parkieren. Das lohnt sich.

Sorry, Thema verfehlt, zu weit ausgeschweift ? Hab wenigstens versucht mit E - Tanken zu beenden.

Gruss  Peter















Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10