Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Dacia Sandero/Stepway / Re: Motorhaube klappert
« Letzter Beitrag von Steffi und Holger am 04. Dezember 2022, 21:17:58 »
Ja, einfach die Hauben Abstandshalter vom Megane 2 besorgen. Die sind verstellbar.
2
Dacia Sandero/Stepway / Motorhaube klappert
« Letzter Beitrag von Kurbelwelle am 04. Dezember 2022, 14:23:51 »



hallo

Ich habe seit Freitag einen Dacia Sandero Stepway TCe 90S&S Prestige
 5 Jahre alt mit 64000 km auf dem Tacho

Ich bin im grossen und ganzen zufrieden,
aber ich habe gemerkt das die Motorhaube ein wenig klappert im Stand und beim Fahren
ist das normal beim Dacia ?  Gibt es eine Lösung?

wer kann helfen

Danke Kurbelwelle
3
Dacia Sandero/Stepway / Re: Problem mit dem Display/falsche Anzeige
« Letzter Beitrag von Lodjur am 24. Oktober 2022, 16:12:40 »
Hi, danke. Genau das scheint zu passieren. Meine Frau hat den Wagen vorhin abgeholt. Es wurde nichts gemacht wg. Reset aber den Rat gegeben erstmal noch etwas zu warten. Allerdings ohne weiter ausführende Erklärungen. Aber sie sollte wiederkommen wenn es nicht besser wird. Auf der Rückfahrt waren die Werte aber jetzt wieder realistischer. Sie fuhr ja auch schon einige Zeit damit herum. Also nochmal Thx von meiner Frau.
Gruß Bernd
4
Dacia Sandero/Stepway / Re: Problem mit dem Display/falsche Anzeige
« Letzter Beitrag von Feinmechaniker am 24. Oktober 2022, 14:10:07 »
Moin,
ABS hat ein eigenes Steuergerät. Trotzdem kann beim neu initialisieren des Systems
ein anderes Steuergerät aus dem Tritt gekommen sein.

Meist rechnet das System nach einiger Zeit wieder richtig, da eine Korrelation der Werte und eine Anpassung stattfindet.
Da würde ich entspannt eine Tankfüllung abwarten.

Ansonsten kann man den harten Weg über einen kalten Reboot gehen. Dazu müsste dann die Batterie für einige Zeit
abgeklemmt werden. Nach dem Wiederanschluss initialisiert sich der Bus mit allen Steuergeräten komplett neu.
Da muss dann jedoch evtl. etwas nachgearbeitet werden (Lenkanschlag, Radiocode, Reifendruck.......).

Gruß Thomas
5
Dacia Sandero/Stepway / [Phase 1] : Problem mit dem Display/falsche Anzeige
« Letzter Beitrag von Lodjur am 24. Oktober 2022, 13:36:19 »
Hi, diesmal ein kleines Problem mit dem Stepway meiner Frau. Ist Bj. 17/Diesel. Vor einiger Zeit musste das Bremspedal getauscht werden weil das ABS ausser Funktion war. Dann fiel auf das nach dem Werkstattbesuch die Displayanzeigen nicht mehr stimmten. Voraussichtliche Reichweite, Zurückgelegte Strecke seit Speicherrückstellung und auch die gefahrene Km Anzeige stimmten nicht mehr. Bei 1 gingen die Werte hoch statt runter. War an einem Tag die Anzeige der Reichweite fast unten stand die Anzeige am nächsten Tag ohne das getankt worden wäre wieder auf fast volle Reichweite usw. Also ingesamt inkonsistente Anzeigen. Resetten der einzelnen Anzeigen brachte nichts.  Der Wagen fährt aber zum Glück völlig normal. Der Händler/Werkstatt wo die Reparatur gemacht worden war stellt sich stur, das wäre ein Fehler den meiner Frau selber verursacht hätte weil sie nach dem automatischen Abschalten des Tankstutzens beim Tanken noch etwas nachgetankt hätte? Was soll der Blödsinn, das machen doch viele um entweder die Liter oder die Summe auf eine Runde Summe zu bringen. Zudem extrem abweisend und unfreundlicher Mitarbeiter. Ein Kunde ist nun jedenfalls verloren. Vorhin nun war der Wagen in einer freien Meisterwerkstatt in der ich seit vielen Jahren immer gut bedient wurde. Auch mein Duster 1 wurde da nach Ablauf der Garantie immer gut versorgt. Die riefen gerade an und haben jetzt auch nicht was gefunden. Wollen dann gleich zusammen mit uns ein Komplettes Reset machen. Jemand eine Idee was das sein könnte. Da ist ja wohl beim arbeiten am ABS was schief gelaufen? Ansonsten bliebe dann nur die Fahrt zu dem Händler/Werkstatt wo ich meine Duster gekauft habe, ist aber leider etwas weiter weg.
Gruß Bernd
7
Dacia Jogger / Re: Dacia Jogger
« Letzter Beitrag von lillifit3 am 21. Juli 2022, 15:26:53 »
Ein Motor aus dem Clio, Megane, Capture, Arkana etc:

Generalprobe für den Dacia Jogger 1.6 Hybrid

Obwohl Anfang 2022 auf den Markt gekommen, wurde der Dacia Jogger bei einem Testeinsatz in Südspanien überrascht. Sechs Monate nach seiner Markteinführung wird das erste Hybridsystem des Modells mit der Bezeichnung 1.6 Hybrid vom rumänischen Hersteller verfeinert.

Der Start ins Jahr 2023 wird für den Dacia Jogger aktiv. Zum einen kommt der hochgelegte Kombi im neuen Auftritt der Marke (neu gestalteter Kühlergrill, neue Logos und Schriftzüge etc.) im Januar zu den Händlern. Kunden können jetzt bestellen, denn Ende Juni wurden die Preise zwischen 16.790 und 21.600 Euro veröffentlicht. Andererseits wird die Motorenpalette, die derzeit auf den 1.0 Eco-G mit 100 PS und den 1.0 TCe mit 110 PS begrenzt ist, mit dem Erscheinen einer nicht aufladbaren Hybridversion erweitert.

Erster Hybrid bei Dacia

Der Hersteller hatte es für 2023 bestätigt, beim Vermarktungsplan blieb es aber recht vage. Insider-Quellen zufolge wird der Jogger 1.6 Hybrid Anfang Februar bei den Händlern eintreffen. Unter der Haube ist die Mechanik bekannt, da es sich um das 140 PS starke 1.6 E-Tech-System handelt, das bereits im Renault Clio, Captur und Arkana aktiv ist. Wie die Spionagefotos zeigen, wird dieser Block bei Dacia Hybrid heißen. Es wird auch einige technische Unterschiede geben. Allerdings wird das System aus Kostengründen etwas weniger ausgefeilt sein, etwa was die Energierückgewinnung beim Bremsen betrifft. Dieser beim Jogger eingeweihte Hybridmotor wird 2024 auch den neuen Duster ausstatten, während sein großer Bruder, der Bigster, den 1.8 Hybrid einweihen wird. Erwarten Sie beim Preis einen Einstiegspreis über der 20.000-Euro-Marke.

Quelle: l'argus https://www.largus.fr/actualite-automobile/repetition-generale-pour-le-dacia-jogger-16-hybride-10994395.html

Dass mit diesem Motor schon länger durch halb Europa gefahren wird zwecks Homologation, ist bekannt.

Die freie Übersetzung erfolgte mit Google translator
8
Dacia Jogger / Re: Dacia Jogger
« Letzter Beitrag von guzzi-matz am 16. Juni 2022, 19:41:43 »
Für mich ist so'n Jogger halt ein Sandero mit Rucksack. nicht mehr und nicht weniger.  :D
Bis zur B-Säule ist eh alles gleich.
9
Dacia Jogger / Re: Dacia Jogger
« Letzter Beitrag von lillifit3 am 15. Juni 2022, 11:17:36 »
Ein Beitrag von moto1:

10
Dacia Jogger / Re: Dacia Jogger
« Letzter Beitrag von Kromboli am 08. Mai 2022, 21:23:32 »
Wir haben ein verlängertes Wochenende auf der Insel Poel verbracht. Auf der Rücktour nach Berlin haben wir noch kurz in Wismar bei der diesjährigen "Hanseschau" vorbei gesehen. Dort war auch ein Stand eines hier vielen bekannten Autohauses - LZ.

Wir haben uns kurz den Jogger ansehen können. Unsere Töchter finden den toll. Ich auch, bleibe aber beim Duster. Es hat sich im Innenraum einiges getan. Sogar Stoffeinlagen in Türen und Armaturenbrett gibt es inzwischen, die das Fahrzeug optisch aufwerten sollen. Die Handbremse ist offenbar einer elektrischen Feststellbremse gewichen. Interessant finde ich die jeweils zwei Zeiger in den Rundinstrumenten. Temperatur und Füllstand werden damit angezeigt.

Ein paar Fotos habe ich auch auf die Schnelle gemacht. Ich finde sie selber nicht besonders gelungen. Es war auch nicht viel Platz. Dennoch will ich sie euch nicht vorenthalten, denn es gibt hier im Thread praktisch noch keine Fotos vom Jogger. Ich dachte mir, besser schlechte Fotos als gar keine.  ;D

Gruß
Krom

Seiten: [1] 2 3 ... 10