Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
Dacia Logan/Logan MCV / Re:Dacia Logan MCV II dCi 90....ja, wie g...ist das denn bitte
« Letzter Beitrag von tompeter am 25. Juni 2016, 23:21:34 »
@dusterchris

"Built not bought" heißt es doch so schön....

Lieber nicht ganz perfekt, dafür "Respekt davor, wer es selber macht".

Das ist doch der halbe Spaß an der Sache, auch wenn man mal so manches Stück "verschnippelt".  Und Folie ist auch ratzfatz wieder runter, wenn es einem nicht mehr gefällt.

Ich hatte jedenfalls bisher einen  Heidenspaß daran, meine Ideen umzusetzen. Und früher habe ich sogar die Lackdose geschwungen, das war viel mehr Arbeit im " Ersatzfall".

Ist netter als vor der Glotze abzuhängen. Man schafft etwas, was einem gefällt und hat es selbst getan.

Ich lasse mir auch bei vielen Dingen helfen und die lasse ich mir auch Geld kosten. Aber in 1-2 Jahren wird sicherlich wieder neu foliert ( biliger als Autos kaufen oder restaurieren)

Ich hänge mal ein paar Bilder vom Zwischenstand an, wenn es klappt. Heck fertig, auf der Haube fehlen ein paar Kleinigkeiten, Seiten müssen noch ( frühestens nächstes Wochenende).

( schneller hat noch keine MCV- Lackierung ausgesehen, glaube ich .... ;D . Den finde ich auf jdem Parkplatz wieder...

Dach: rote Streifen, 5cm Breite, decken perfekt die Streben ab  ;D

Motorhaube: Knife-Cut sei Dank gehen auch freistehende. gerundete Flächen und Two-Tone- Streifen bündig.

Heck: Unübersehbar...kein Rentner kann sich herausreden, den Wagen nicht gesehen zu haben, wenn er ihn auf dem Parkplatz touchiert...

Seiten: Wheel-Stripes in passendem Rot, Seitenstreifen leider noch nicht, daher noch keine Bilder.

Außenspiegel: Noch nicht das endgültige Design, eher ein Erstversuch. Komplettbeklebung fällt aus, da Spiegelform einen zum Wahnsinn treibt.

 Aufkleber-Bilder folgen noch, der am Heck sieht richtig gut aus, da er genau die Folienbfarben trägt.

Gruß
Thomas

Gruß
Thomas

92
Du Thomas,

ich versuche mal bischen zu philosophieren.  ;)

Meine bessere hälfte sagt mir ab und zu, du könntest dies, oder das mal reparieren oder bauen. Ikea Schränke zusammen bauen, das mache ich, damit habe ich keine Bauchschmerzen. Das war es aber auch schon. Bei kleinen Reparaturen am Auto, gebe ich das Auto in die jeweilige Werkstatt.

Es fängt schon morgens an, 7 Tage die Woche kann ich / wir uns nicht nur von Supermarkt Brot ernähren. Wenn das jeder doch machen würde, würde das Handwerk "Bäckerei" irgendwann aussterben.
 :[

Jetzt zur deiner Folie am MCV. Spare doch deine Zeit sowie Nerven, überlasse es den die es tag täglich machen. Fehlschnitte zbs gehen auch ins Geld.

Bei unserem letzten ausführlichem Gespräch in Tensfeld, habe ich herausgehört, das du einige Leute kennst. Da wird sicherlich der eine oder andere dabei sein, wo Preis - Leistung beim foliieren stimmen wird.

Gruss Chris
93
Dacia Logan/Logan MCV / Re:Dacia Logan MCV II dCi 90....ja, wie g...ist das denn bitte
« Letzter Beitrag von tompeter am 25. Juni 2016, 20:38:00 »
Den Phase 2 Grill, wenn es denn dem des Duster ähnelt, müsste ichnich  haben. Rückleuchten, okay, die wäre eine Option, wenn Sie richtig gut aussähen.

( aber im Moment ärgere ich mich viel zu sehr über die Einschätzungen unterschiedlicher Anbieter zur Farbe RAL 3003  /wand. Seitenstreifen vor ein paar Tagen angebracht, nun kommt der Rest in wirklich RAL3003. Leider bot der Folienlieferant keine passenden Seitendtreifen an, nut ist der obern schon schön und an den Seiten unfertig...)


Aber ich bin auch gespannt auf dei hochwertigeren Innenraum-Materialien ( obwohl ich zufrieden bin, aber gucken kostet ja nix..)

Gruß
Thomas



94
In der neuen Ausgabe der AutoBild steht,



Neuheiten die im Herbst 2016 im Pariser Autosalon ihre Premiere feiern.

Vielleicht kommen die ersten MCV 2 / Phase 2 ende des Jahres zu unseren Autohäusern.

Wenn die vom Phase 2 Rückleuchten schöner sind, als die jetzigen, werde ich die tauschen. Außerdem habe ich die Hoffnung, das Dacia endlich für uns Europäischen Kundschaft, die "innen" Chromtüröffner spendiert. Ich bin bereit nachzurüsten, bzw aufzurüsten.  ;)

Gruss Chris

95
Dacia Logan/Logan MCV / Re:Dacia Logan MCV II dCi 90....ja, wie g...ist das denn bitte
« Letzter Beitrag von tompeter am 18. Juni 2016, 13:37:11 »
@Sam_y

Ist mir zu schrill, bin bei der Farbwahl eher so ein Harmonie-Typ  /nachdenk


Bei mir wird es dunkelrot/ dunkelgrau. Ist zeitlos und passt in 2017 gut zu dem Speedline Marmora in anthrazit, die es aller Voraussicht nach im neuen Jahr geben wird.

Heute kommt eventuell mit der Post nur das Knife-Tape ( dann kann ich das ja schon mal mit alter Folie üben  ;) ) und die Felgenstripes. Letztere können ja schon mal angebracht werden. Die Aufkleber sind auch schon im Versand, was ja nichts heißt...der große Batzen kommt aber wohl erst ende der Woche /wand. Hätte zwar sowieso keine Zeit vorher, mich darum zu kümmern, aber wenigstes gucken und mal anhalten wäre schon schön....


Gruß
Thomas
96
Dacia Logan/Logan MCV / Re:Dacia Logan MCV II dCi 90....ja, wie g...ist das denn bitte
« Letzter Beitrag von Sam_y am 18. Juni 2016, 12:39:56 »
Das hört sich schon gut an...was ich neulich gesehen habe und was sich super gemacht hat, war bei Weiß Grundfarbe grüne und goldene Akzente dazu. Sah edel und sportlich aus...
97
Dacia Logan/Logan MCV / Re:Dacia Logan MCV II dCi 90....ja, wie g...ist das denn bitte
« Letzter Beitrag von tompeter am 17. Juni 2016, 19:16:22 »
@dusterchris

Ach was, dezentes Tuning.

Jetzt gibt es "voll was auf den Lack" ;D




Felgen sind zurückgestellt, die bekommen erst einmal Wheel-Stripes. Hatte pobehalber schon welche angebracht, die passen aber jetzt nicht zum Projekt, denn...Folieren ist dran. Die einzige in meine Pläne eingewiesene Person ist meine Tochter, die sowohl meine Farbwahl als auch die angestrebten Folierungs-Partien mit hochgerecktem Daumen bewertete.

Heute hab ich ihn nackig gemacht, also Streifen und Aufkleber abgemacht.

Positiv:

Der Lack unter der Folie sieht aus wie der Umgebungslack, also nichts verblichen rundherum oder ähnliches, und dass nach immerhin 3 Jahren.


Negativ:

So in Serien-Waschmaschinen-Weiß  ist das einfach nicht mein Auto. Ihm fehlt sein Charakter, er fährt ja nicht für den örtlichen Altenpflege-Dienst, sondern um sich stolz in den Schaufensterscheiben zu spiegeln und seinen sportlichen Anspruch auch optisch zu manifestieren...

Gerade deshalb habe ich ihn ja in dieser Farbe gekauft. Also wurde stundenlang gegoogelt, damit die einzelnen Komponenten auch wirklich die gleiche Farbe haben. Wird eine Two-Tone-Optik, soviel sei verraten, also neben der Grundfarbe zwei weitere Farben, die sich dann über das ganze Fahrzeug verteilt immer wieder finden werden.
Neue Schriftaufkleber im passenden Farbton sind ebenfalls geordert und ich werde zum ersten Mal mit Wrap-Cut arbeiten müssen, da ich in der Freifläche nicht immer den Fugenverläufen folgen werde. Wenn ich scheitere, wird er nicht gleich fertig, dann muss ich Materal nachordern.

Termin wahrscheinlich am nächsten Freitag, da haben mein MCV und ich Urlaub für diese Reha-Maßnahme. Hoffentlich ist alles am Freitag auch da.


Gruß
Thomas

98
Da bin ich voll bei dir.

Geld ist ein begrenztes Mittel, da muss man schon bedacht vorgehen. Ich bin ein Freund von Dezentes Tuning, die Seele vom Wagen soll weiterhin bestand haben.

Bin gespannt wie dein Werk dann aussehen wird, langweilig wird es bei dir ja nie.  :daumen

Gruss Chris
 
99
Dacia Logan/Logan MCV / Re:Dacia Logan MCV II dCi 90....ja, wie g...ist das denn bitte
« Letzter Beitrag von tompeter am 14. Juni 2016, 21:12:07 »
@Dusterchris


Es juckt zwar in den Fingern, aber das liebe Geld... nur Spoiler und die auch erhältliche gerade Verbreiterung des Schwelers bringt es nicht, weil meine Felgen wegen der dämlichen ET45 ( die waren damals halt schon freigegeben) zu weit innen stehen und Spurverbreiterungen mich nicht glücklich machen. Also bräuchte ich neue Felgen,  7x16 ( 17 Zoll ist mir zu teuer wegen der Reifen...) und ET 38, weil ich die auch ohne Karosseriearbeiten später mal auf 205er umrüsten, aber meine derzeitigen Schlappen dennoch aufffahren könnte.

Mit der Farbe gebe ich Dir Recht. Spoiler und Seitenschweller in einem kräftigen, etwas dunklerem  Rot-ton oder anthrazit, passend zu den dann verbindlichen Marmora Speedline Felgen.

Aber Felgen + Anbausätze + Lackierer ist im Moment ein wenig dick ( der Käfer muss im Herbst zum Tüv, das wird noch teuer werden...)

Vielleicht zum Frühjahr 2017, und wenn dann vor Tensfeld  8), aber auf jeden Fall mit neuen Felgen...

Im  Moment bin ich der Folier-Idee schon ein wenig näher. das klappt wohl noch in den nächsten Wochen irgendwann. Klar gibt es dann auch schon mal Fotos.


Gruß
Thomas



100
Wird deinem MCV mit Sicherheit gut stehen.

Wie auf dem Foto zu sehen, es Farblich abzutrennen würde mehr Akzente geben. Es foliieren zu lassen, wäre vielleicht eine nette Alternative sein.

Bilder bitte nicht vergessen Thomas, möchte nicht bis Tensfeld 2017 warten müssen.  /hahaha

Gruss Chris
Seiten: 1 ... 8 9 [10]