Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Interieur / Re: Längeres Gurtschloss
« Letzter Beitrag von tomruevel am Heute um 20:00:40 »
Moin,

es hat ja durchaus seine Bewandtnis, dass die Gurtschlösser teilweise unpraktisch kurz sind.

Das war ja nicht immer so.
In früheren Fahrzeuggeneration waren die Gurtschlösser an so langen Ausleger befestigt, dass das Gurtschloß auf dem Beckenknochen oder auf dem Bauchraum lagerte.
Was ein erhebliches Verletzungsrisiko ist.
2
Interieur / Re: Längeres Gurtschloss
« Letzter Beitrag von albe149 am Heute um 19:49:14 »
Ja es gibt Verlängerungen, frage mal Tante Googeln oder bei Ibäh schauen, auf die Maße achten

Darf man Dir zur Schwangerschaft gratulieren, da werden sie öfters benutzt  /freuen

3
Interieur / [Phase 1] : Längeres Gurtschloss
« Letzter Beitrag von Quill am Heute um 17:44:54 »
Hallo,gibt es ein längeres Gurtschloss aus einem anderen Model das ich statt des Originalen nutzen kann?Ich habe schon die Suchfunktion genutzt aber nichts gefunden.
4
Allgemein / Re: Rückleuchten Austausch der Lampen
« Letzter Beitrag von ernstdas am Heute um 17:35:03 »
Hallo miteinander,
habe die Leuchte jetzt doch herausbekommen.
Frage jetzt, wie man den Stecker herausziehen kann: sind da Klemmen  einzudrücken oder geht es mit sanfter Gewalt?
Wäre für einen Tip dankbar.

frdl. Grüße
5
Allgemein / [Phase 2] : Rückleuchten Austausch der Lampen
« Letzter Beitrag von ernstdas am Heute um 16:50:15 »
Hallo miteinander,
Will bei meinem Dacia Duster, Ph.2, Bj. 2017 die linke Rückleuchte ausbauen (Erneuerung des defekten "Kunststoff-Glases"). Lt. BDA habe ich die beiden Muttern im Gepäckraum gelöst, anschließend könne man die Leuchteneinheit  "von außen heraus rasten".
Es rührt sich aber nichts. Gibt es noch etwas, was ich vom Gepäckraum her machen muß?

Wer kann mir helfen?

Gruß
6
Allgemein / Re: Finde keinen passenden Ersatzauspuff
« Letzter Beitrag von Schängel55 am Heute um 15:26:58 »


.......vergleicht man das ältere mit dem neueren Model , gibt es nicht viel Unterschied......ich gehe ebenfalls davon aus dass

      der gezeigte Pott schon einmal notdürftig geschweißt würde......und deswegen so merkwürdig da hängt..... /hahaha

     hier zu vergleichen....2019 Anlage......

         
                        

          /winke
7
Allgemein / Re: Finde keinen passenden Ersatzauspuff
« Letzter Beitrag von Fotograf am Heute um 12:56:53 »
Habe mir nochmals es Bild des Verbauten Enttopf angesehen wirkt für mich als wenn dort eine Notlösung angeflickt wurde denn der Original ist eindeutig größer!
Man beachte das Hitzeschutz Blech das nicht umsonst so groß ausfällt.
8
Allgemein / Re: Finde keinen passenden Ersatzauspuff
« Letzter Beitrag von Fotograf am Heute um 12:50:34 »
Hi, also beim 2012er Benziner ist der Enttopf auch Quer wie im vorgenannten Bild zu sehen montiert. Würde mich sonst wundern da das Differenzial der Hinterachse nur diese Einbaulage zulässt. Beim Fronttriebler ist aber das Ersatzrad unter den Auto montiert, da liegt der Endtopf wie im Bild des Frage stellte.
Zeigen mir zumindest die mir vorliegenden Werkstatt Handbücher.

Grüße Roland
9
Allgemein / Re: Finde keinen passenden Ersatzauspuff
« Letzter Beitrag von Kromboli am Heute um 10:57:57 »
Zumindest beim Diesel, ich glaube aber auch beim Benziner, war der tatsächlich quer. Aber eben auch wirklich sozusagen rechtwinklig. Auf den Bildern vom Fragesteller sieht das irgendwie merkwürdig schief aus.  /gruebel Vielleicht täuscht aber auch bloß die Perspektive.

10
Allgemein / Re: Finde keinen passenden Ersatzauspuff
« Letzter Beitrag von tomruevel am Heute um 10:44:31 »
Moin,

ist das was man da auf den Bildern sieht tatsächlich original?
Hatte der 4x4 den letzten Auspufftopf immer quer hinter der Hinterachse??
Seiten: [1] 2 3 ... 10