Autor Thema: Eco - Modus 1,5l dci 4X4  (Gelesen 2799 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kenny0815

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 8 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« am: 18. September 2018, 12:20:34 »
Hy!!

Ich hätte zum Thema Eco - Modus beim Dci 4x4 mal eine Frage an euch: wurde euch auch beim kauf eures Autos mitgeteilt den Eco - Modus nicht dauerhaft zu verwenden, da angeblich das " Frei/Ausbrennen" des Partikelfilters nicht funktioniert bzw. aktiviert wird  /haeh /haeh

Und ist der Spritverbrauch im Eco  - Modus wirklich merkbar oder zeigt er nur auf dem Bordcomputer weniger an  ;D

Gruß
 

DUSTERcommunity.de

Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« am: 18. September 2018, 12:20:34 »

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9351
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #1 am: 18. September 2018, 12:35:23 »
Und ist der Spritverbrauch im Eco  - Modus wirklich merkbar oder zeigt er nur auf dem Bordcomputer weniger an  ;D


Zur Deaktivierung des Freibrennens kann ich nichts sagen, weil der ECO-Modus für mich keinen Sinn macht.
Es liegt aber an dem persönlichen Empfinden. Die Behebigkeit im ECO-Modus gleiche ich mit dem Gaspedal wieder aus und eine Einsparung ist damit nicht zu erzielen. Ob der Diesel nun 5,8 oder 5,5l/100km verbraucht ist mir egal, wenn der Spaß verloren geht.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: manfredfellinger, RoSie, Steinmueller

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1888
  • Dankeschön: 421 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Sahara Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #2 am: 18. September 2018, 12:47:39 »
Dieser ECO-Modus ist doch nur so eine Augenauswischerei, um den Eindruck des grünen Fähnchens zu erwecken. Wie KioKai vollkommen richtig schreibt, wird der Effekt durch den Fahrer sicherlich bemerkt und mittels forcierter Gaspedalbetätigung ausgeglichen, was dann allerdings zum ECO-Gedanken kontraproduktiv ist. Das Auto fühlt sich im ECO-Modus total zugeschnürt an und macht keinen Spaß. Daher wurde diese Taste bei meinen Dustern genau einmal gedrückt - zum Ausschalten für immer.
Bezüglich dem "Freibrennen" wurde bei mir kein Wort seitens des Händlers erwähnt. Ich glaube auch nicht, dass der ECO-Modus darauf einen Einfluß hat.

lG M
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, KioKai, RoSie

Online Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 614
  • Dankeschön: 861 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #3 am: 18. September 2018, 14:45:15 »
Dieser ECO-Modus ist doch nur so eine Augenauswischerei, um den Eindruck des grünen Fähnchens zu erwecken. Wie KioKai vollkommen richtig schreibt, wird der Effekt durch den Fahrer sicherlich bemerkt und mittels forcierter Gaspedalbetätigung ausgeglichen, was dann allerdings zum ECO-Gedanken kontraproduktiv ist. Das Auto fühlt sich im ECO-Modus total zugeschnürt an und macht keinen Spaß. Daher wurde diese Taste bei meinen Dustern genau einmal gedrückt - zum Ausschalten für immer.
Bezüglich dem "Freibrennen" wurde bei mir kein Wort seitens des Händlers erwähnt. Ich glaube auch nicht, dass der ECO-Modus darauf einen Einfluß hat.

lG M

Dieser Meinung bin ich mit einem TCE-Benziner auch. Der TCE ist der einzige Motor wo der ECO-Mode überhaupt etwas bringt, nämlich in der Kaltlaufphase nach dem Start. So ist er sanft und nichtmehr bockig zu fahren. Für längere Fahrten auf allen Straßen sollte es dann aber der Modus ECO-aus sein. Eine Spritersparnis ergibt sich aber auch hier überhaupt nicht!
Nicht vergessen: im ECO-Mode ist (unter Anderem) auch die Klimaanlage beschränkt.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: manfredfellinger, KioKai, RoSie, Kücken

Offline kenny0815

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 8
  • Dankeschön: 8 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #4 am: 19. September 2018, 08:44:31 »
Danke für eure Antworten :Daumen

Als Nachtrag: Ich hatte jetzt nicht vor im Eco Modus mein Dusterleben zu verbringen ;D Wollte nur wissen ob eben euch die gleiche Info zum Partikelfilter gegeben wurde.

Gruß :daumen
 

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 552
  • Dankeschön: 58 mal
  • Herkunftsland: at
  • Quid pro quo
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #5 am: 19. September 2018, 12:26:47 »
Ich benutze den ECO-Modus gerne, wenn die Klimaanlage nach einem längeren Stillstand bei hohen Temperaturen nicht auf Maximum arbeiten soll.
 

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1888
  • Dankeschön: 421 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Sahara Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #6 am: 19. September 2018, 12:44:49 »
Ich benutze den ECO-Modus gerne, wenn die Klimaanlage nach einem längeren Stillstand bei hohen Temperaturen nicht auf Maximum arbeiten soll.
Frage dazu: warum soll sie nicht auf Maximum arbeiten? Hat das schädliche Auswirkungen (außer auf die persönliche Gesundheit)?
 

Offline Dr. Watson

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1338
  • Dankeschön: 237 mal
  • Herkunftsland: de
  • ...unser Neuer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #7 am: 19. September 2018, 18:44:23 »
Bei allen handgeschalteten Duster, egal welche Motorisierung, würde ich den ECO-Modus auch aus lassen.

Eine Ausnahme hiervon bildet für mich lediglich das Automatik/EDC-Getriebe, welches ich in meinem jetzigen Duster habe. Hier habe ich nicht so den Eindruck (anders als in meinem Firmen-Traffic - eine andere Vergleichsmöglichkeit mit Handschalter und ECO-Modus habe ich z. Zt. nicht), dass mir besonders viel Leistung "geklaut" wird.

O.k., er schaltet früher hoch, tut dieses aber flott und flüssig und wenn man Mal wirklich mehr Leistung braucht, tritt man einfach etwas beherztes wir's Gas und er fährt die Gänge weiter aus.

Mir reicht das eigentlich so aus, lediglich bei den hohen Temperaturen in diesem Sommer habe ich meist zu Anfang der Fahrt auf den ECO-MODUS verzichtet, da er mir die Klimaautomatik zu weit "runtergeregelt" hat und lediglich nur ein "laues Lüftchen" aus den Lüftungsdüsen entgegen wehte.

Auch bei Fahrten in den Bergen verzichte ich auf den ECO-MODUS, weniger wegen der ein wenig reduzierten Leistung bergauf , sondern vielmehr habe ich den Eindruck, dass auch die Motorbremswirkung bergab dadurch eingeschränkt wird.  /nachdenk


Das durch das Einschalten des ECO-MODUS im Realbetrieb Sprit eingespart wird, glaube ich nicht wirklich, aber der Duster mit EDC läuft meines Ermessens im Normalbetrieb einfach ruhiger.



Gruß Dr. Watson
vom 09.07.2010 bis 01.02.2018 stets unser treuer Begleiter:
Duster I Phase I 1,5 dci 110 FAP 4X2 107 PS
Laureate
Mahagoni-Braun
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Godsvin

Offline TheBeast

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 56
  • Dankeschön: 81 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #8 am: 19. September 2018, 23:12:51 »
Also meine Erfahrung im D1 mit dem Eco sind Verbrauchseits positiv. Klar ist man im Off-modus agiler unterwegs,da ich aber auch im ruhigen Anfahren dank guten Drehmoment und wenig Leergewicht jeden anderen stehen lassen kann bleibe ich überwiegend im Eco-modus.
Ausstattung Prestige
zusätzlich zur Ausstattung bei Kauf erworben:
Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera, AHZV feststehend mit 13 poligem E-satz, Adventurepakt
Ausstattung erweitert mit:
Azuga Gummikofferraummatte (2WD), Azuga Hohe Fussmatten, Dachträger F.LLI Menabo Tiger, Dachbox Hapro Rider 4.4 anthrazit, Ladekantenschutz innen (gebraucht erworben) Motorhaubendichtung (gebraucht erworben)
noch in Planung:
DAB+ Radio (nicht zwingend), Höherlegung ( nach dem Jahresurlaub), Spurverbreiterung (zeitnah wäre ideal), neue Bereifung vielleicht inklusive neuer Felgen (nach Abnutzung der Erstaus
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9351
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #9 am: 19. September 2018, 23:20:19 »
Also meine Erfahrung im D1 mit dem Eco sind Verbrauchseits positiv. Klar ist man im Off-modus agiler unterwegs,da ich aber auch im ruhigen Anfahren dank guten Drehmoment und wenig Leergewicht jeden anderen stehen lassen kann bleibe ich überwiegend im Eco-modus.

 :D hoffentlich treffen wir uns mal "on Road"  :P
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline TheBeast

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 56
  • Dankeschön: 81 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #10 am: 19. September 2018, 23:25:51 »
:D hoffentlich treffen wir uns mal "on Road"  :P

kein Problem geht ja nur ums janz normale Anfahren...
Ausstattung Prestige
zusätzlich zur Ausstattung bei Kauf erworben:
Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera, AHZV feststehend mit 13 poligem E-satz, Adventurepakt
Ausstattung erweitert mit:
Azuga Gummikofferraummatte (2WD), Azuga Hohe Fussmatten, Dachträger F.LLI Menabo Tiger, Dachbox Hapro Rider 4.4 anthrazit, Ladekantenschutz innen (gebraucht erworben) Motorhaubendichtung (gebraucht erworben)
noch in Planung:
DAB+ Radio (nicht zwingend), Höherlegung ( nach dem Jahresurlaub), Spurverbreiterung (zeitnah wäre ideal), neue Bereifung vielleicht inklusive neuer Felgen (nach Abnutzung der Erstaus
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9351
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #11 am: 19. September 2018, 23:27:29 »
kein Problem geht ja nur ums janz normale Anfahren...

das machen wir doch Alle....aus dem Alter der Strassenrowdys sind wir doch raus  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Funster

Offline TheBeast

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 56
  • Dankeschön: 81 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #12 am: 19. September 2018, 23:30:32 »
eben... vielleicht schaff ich es nächstes Jahr zum DOB oder vorher zum Pfingsttreffen. /nachdenk
Ausstattung Prestige
zusätzlich zur Ausstattung bei Kauf erworben:
Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera, AHZV feststehend mit 13 poligem E-satz, Adventurepakt
Ausstattung erweitert mit:
Azuga Gummikofferraummatte (2WD), Azuga Hohe Fussmatten, Dachträger F.LLI Menabo Tiger, Dachbox Hapro Rider 4.4 anthrazit, Ladekantenschutz innen (gebraucht erworben) Motorhaubendichtung (gebraucht erworben)
noch in Planung:
DAB+ Radio (nicht zwingend), Höherlegung ( nach dem Jahresurlaub), Spurverbreiterung (zeitnah wäre ideal), neue Bereifung vielleicht inklusive neuer Felgen (nach Abnutzung der Erstaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Funster, Steinmueller

Offline donna

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 26
  • Dankeschön: 45 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Vererben wir Erfahrung. Sie ist das beste Kapital.
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #13 am: 20. Oktober 2018, 14:32:37 »
Zitat
Auch bei Fahrten in den Bergen verzichte ich auf den ECO-MODUS, weniger wegen der ein wenig reduzierten Leistung bergauf , sondern vielmehr habe ich den Eindruck, dass auch die Motorbremswirkung bergab dadurch eingeschränkt wird.

Watson>, das Gefühl habe ich auch,  :D

da ich im Taunus lebe und täglich viele Berge fahre. Nur auf der Autobahn schalte ich diesen dann lieber aus, sonst hab ich gar keine Chance zum Überholen.

Manchmal schaltet sich das Teil von allein aus. Normal? /haeh



another one drive the duster
 

Offline Funster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 321
  • Dankeschön: 463 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Turmalin-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #14 am: 20. Oktober 2018, 19:02:48 »
Watson>, das Gefühl habe ich auch,  :D

da ich im Taunus lebe und täglich viele Berge fahre. Nur auf der Autobahn schalte ich diesen dann lieber aus, sonst hab ich gar keine Chance zum Überholen.

Manchmal schaltet sich das Teil von allein aus. Normal? /haeh
Möglicherweise dann, wenn du das Gaspedal ganz durchgetreten hattest. Damit kann man den Eco-Modus übergehen. ob er sich aber ganz ausschaltet weiß ich nicht (hab ich noch nie probiert).
 /winke
Funster
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: donna

DUSTERcommunity.de

Re: Eco - Modus 1,5l dci 4X4
« Antwort #14 am: 20. Oktober 2018, 19:02:48 »