Autor Thema: HDC nicht verfügbar  (Gelesen 749 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 584
  • Dankeschön: 70 mal
  • Herkunftsland: at
  • Quid pro quo
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
HDC nicht verfügbar
« am: 04. Januar 2019, 23:36:52 »
Hallo,

bei mir hat heute erstmals während der Fahrt diese Anzeige aufgeleuchtet:
HDC nicht verfügbar
Hat jemand eine Idee, was das auf sich haben könnte?

Gruß
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schwarzwald-Duster

DUSTERcommunity.de

HDC nicht verfügbar
« am: 04. Januar 2019, 23:36:52 »

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2484
  • Dankeschön: 1170 mal
  • Herkunftsland: de
  • 2011 - 2019 Duster 1, Ph. 1, dCi 110 4x4
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: HDC nicht verfügbar
« Antwort #1 am: 04. Januar 2019, 23:55:16 »
Mit HDC dürfte "Hill Descent Control" bzw. Bergabfahrhilfe gemeint sein.

Aber warum nicht verfügbar, kann ich auch nicht sagen.

Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schiri, Schwarzwald-Duster

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 584
  • Dankeschön: 70 mal
  • Herkunftsland: at
  • Quid pro quo
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: HDC nicht verfügbar
« Antwort #2 am: 05. Januar 2019, 00:02:34 »
Mit HDC dürfte "Hill Descent Control" bzw. Bergabfahrhilfe gemeint sein.

Aber warum nicht verfügbar, kann ich auch nicht sagen.

Gruß
Krom

Ich werd`s weiter beobachten.
Vielleicht lag es auch an mir, in dem ich micht außerhalb irgend welcher Parameter bewegt habe?

Gruß
Günter
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Schwarzwald-Duster

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2484
  • Dankeschön: 1170 mal
  • Herkunftsland: de
  • 2011 - 2019 Duster 1, Ph. 1, dCi 110 4x4
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2019 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: Blue dCi 115 4x4 115 PS
Re: HDC nicht verfügbar
« Antwort #3 am: 05. Januar 2019, 00:18:52 »
Ich würde es auch erst einmal beobachten. Ich denke, das kann von nicht ganz korrektem Reifendruck, über irgendwelche feucht gewordenen Sensoren, bis hin zu rutschigem Untergrund relativ harmlose Erklärungen haben. Wenn es nicht wieder auftritt, würde ich mir da keine großen Sorgen machen. Ist aber nur meine persönliche Meinung, Fachmann bin ich da nicht.

Gruß
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schwarzwald-Duster

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 584
  • Dankeschön: 70 mal
  • Herkunftsland: at
  • Quid pro quo
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: HDC nicht verfügbar
« Antwort #4 am: 05. Januar 2019, 00:30:19 »
Ich würde es auch erst einmal beobachten. Ich denke, das kann von nicht ganz korrektem Reifendruck, über irgendwelche feucht gewordenen Sensoren, bis hin zu rutschigem Untergrund relativ harmlose Erklärungen haben. Wenn es nicht wieder auftritt, würde ich mir da keine großen Sorgen machen. Ist aber nur meine persönliche Meinung, Fachmann bin ich da nicht.

Gruß
Krom

Ich sehe das auch so. Falls es do noch einmal ohne ersichtlichen Grund vorkommen sollte, werde den Fehlerspeicher mal auslesen lassen.
Vielleicht bin ich dann schlauer?

Gruß
Günter
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schwarzwald-Duster

DUSTERcommunity.de

Re: HDC nicht verfügbar
« Antwort #4 am: 05. Januar 2019, 00:30:19 »