Autor Thema: Klimaautomatik  (Gelesen 18731 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 572
  • Dankeschön: 66 mal
  • Herkunftsland: at
  • Quid pro quo
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Klimaautomatik
« am: 21. April 2018, 00:19:11 »
Hallo!

Wie seid Ihr mit der Regelung/Arbeitsweise der Klimaanlage zufrieden?

Grüße
 

DUSTERcommunity.de

Klimaautomatik
« am: 21. April 2018, 00:19:11 »

Offline Salmo

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 60
  • Dankeschön: 28 mal
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re: Klimaautomatik
« Antwort #1 am: 21. April 2018, 00:48:12 »
Das würde mich auch interessieren. Habe noch nicht genau verstanden, was genau die Klimaautomatik im Duster automatisch regeln kann. Nur die Temperatur? Oder sind wie bei teureren Autos Sensoren verbaut, die entscheiden, wo die Luft austritt und ob auf Umluft umgeschaltet wird?
 

Offline Moskwitsch

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 301
  • Dankeschön: 718 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #2 am: 21. April 2018, 00:50:44 »
Hallo

Ich bin mal richtig gespannt auf die Antworten zu diesem Thread. Jetzt wird es ja warm bzw. ist bereits warm und der Klimaeinsatz
wird vermutlich mehr bzw. intensiver genutzt.

Speziell würde mich interessieren ob es Situationen gibt, beispielsweise bei +/- 14/15° Aussentemperatur, bei der die Klimaautomatik
nicht mehr zufriedenstellend funktioniert bzw. nur noch eine Art schwarz/weiss bzw. kalt oder heiss kennt. Also zwischen min und max sich absolut nichts tut.

Gruss  Peter
Alphorn - Nashorn - Vollkorn - Matterhorn
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9557
  • Dankeschön: 4225 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #3 am: 21. April 2018, 00:59:22 »

Oder sind wie bei teureren Autos Sensoren verbaut, die entscheiden, wo die Luft austritt und ob auf Umluft umgeschaltet wird?

dazu bedarf es aber mehr als nur die eine Zone  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Salmo

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 60
  • Dankeschön: 28 mal
  • Duster Status: Interessent
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re: Klimaautomatik
« Antwort #4 am: 21. April 2018, 01:29:03 »
dazu bedarf es aber mehr als nur die eine Zone  ;)

Habe keine Ahnung, wie das genau funktioniert, aber auch bei nur einer Zone, müßte man doch z.B. messen können, ob Beschlagsgefahr besteht und dann den Luftstrom auf die Scheiben lenken können oder per Luftgütesensor entscheiden, ob auf Umluft umgestellt wird. Oder ist das zu laienhaft gedacht?
 

Offline Tommi79

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Dankeschön: 31 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #5 am: 21. April 2018, 08:11:43 »
Hallo

hatte schon einige Autos mit Klimaautomatik aus der Renault-Nissan-Dacia gruppe.
Kein System erkannte im Automatikbetrieb beschlagene Scheiben und schaltete auf umluft ,hier ist der Fahrer gefragt die knöpfe zu bedienen.
Im Kadjar viel mir auf das die Klima bei bedarf im Automatikbetrieb zugeschaltet wird (bei den anderen Wagen immer "Auto" an Ac-licht an einmal deaktivert bleibt das dann so .......mir kommt vor das macht der neue Duster auch mit den seperaten bedarfsmäßigen zuschalten , hier bin mir aber nicht sicher da ich zu selten damit Fahre ) werde das aber mal im Auge behalten

Gruß Tom
Gefahren wird:
2018 Duster Prestige 1,5 dci 4x4 / Platin Grau
Keyless,Multiview,Sitzheizung,Klimaautomatik,Reserverad
Änderungen:Osram Diadem,H7 Philips RV +150%,H1 Osram NBUL +150%,H8 Osram NBUL +130%, Innenbeleuchtung LED,Easyflex Kofferraumschutz,Schmutzfänger vo/hi,Einstiegsleisten vo.abnehmbare AHV
Bestellt ist:
2019 Duster Prestige 1,5 blue dci 4x4 / Komet-Grau- doch nicht--auf Kosmos-Blau umbestellt
Keyless,Multiview,Sitzheizung,Klimaautomatik
Keramikversiegelung
diverse Umbauten folgen z.B LED Seitenblinker in Sw , alle Scheinwerferlampen , ......
 

Online flat

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 475
  • Dankeschön: 703 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #6 am: 21. April 2018, 09:03:40 »
Da wird kein Klima geregelt, sondern nur (wie bei allen Autos) die Temperatur.
Beim neuen wird nur automatisch (das ist der einzige Unterschied) auf Kühlbetrieb umgestellt und mit Gegenheizen die Temperatur geregelt.
Beim alten macht man das eben von Hand......
Viele Grüsse, Bernd



 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schängel55, Racer69

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 572
  • Dankeschön: 66 mal
  • Herkunftsland: at
  • Quid pro quo
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #7 am: 21. April 2018, 11:14:29 »
Was ich eigentlich meinte war, ob die eingestellte Temperatur im Innenraum auch in etwa erreicht bzw. gehalten wird?

Und weiß jemand, wie viele Fühler verbaut und wo sie platziert sind?

Gruß
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9557
  • Dankeschön: 4225 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #8 am: 21. April 2018, 11:29:10 »
Was ich eigentlich meinte war, ob die eingestellte Temperatur im Innenraum auch in etwa erreicht bzw. gehalten wird?


Ja genau das wird gemacht und von Dacia somit Klimaautomatik genannt. Mehr passiert da auch nicht, als die Innentemperatur
auf den gewählten Wert konstant gehalten. Luftgüte (CO²/O² Sensoren wären purer Luxus in einem Dacia) wird nicht ermittelt.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: manfredfellinger, Steinmueller

Offline tomruevel

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 738
  • Dankeschön: 373 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #9 am: 21. April 2018, 11:49:04 »
Moin,

Beschlag erkannte die Klimaanlage vom Laguna II recht zuverlässig. Obwohl viele andere Dinge in dem Auto nicht zuverlässig funktionierten.
Luftgütesensor funktioniert häufig nicht daher ist das Fehlen im Duster nicht schlimm.

Ansonsten funktioniert die Klimautomatik im Duster so wie wir es von den einfacheren (Einzonenanlagen) im Laguna und Modus gewohnt sind.
Geregelt wird die Temperatur, die Gebläsedrehzahl, die Ausrichtung (durch welche Öffnungen die Luft kommt, sowie der Einsatz des Klimakompressors.
Das alles funktioniert sinnvoll. Einzig die Wohlfühltemperatur muß man für sich selber erst mal finden und ggf. an die Außentemperatur anpassen damit die Differenz nicht zu groß wird.
Aktuell sind wir in Südfrankreich unterwegs, bei Temperaturen deutlich über 20°C und alles tut es wie es soll.

Fährt man im ECO Modus regelt die Klima anders, z.B. wird das Gebläse weniger stark arbeiten.
Falls die Scheiben beschlagen reicht das manuelle einschalten (AC drücken) der Klimaanlage meist aus.
Grüsse
Thomas

 

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 572
  • Dankeschön: 66 mal
  • Herkunftsland: at
  • Quid pro quo
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #10 am: 21. April 2018, 11:59:36 »
Ja genau das wird gemacht und von Dacia somit Klimaautomatik genannt. Mehr passiert da auch nicht, als die Innentemperatur
auf den gewählten Wert konstant gehalten. Luftgüte (CO²/O² Sensoren wären purer Luxus in einem Dacia) wird nicht ermittelt.
Hast du auch schon die Temperatur im Innenraum gemessen und mit der eingestellten verglichen?
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9557
  • Dankeschön: 4225 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #11 am: 21. April 2018, 12:09:11 »
Hast du auch schon die Temperatur im Innenraum gemessen und mit der eingestellten verglichen?

noch fehlt mir der Duster 2 dazu....das dauert wohl noch 2 - 3 Monate.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 572
  • Dankeschön: 66 mal
  • Herkunftsland: at
  • Quid pro quo
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #12 am: 21. April 2018, 12:16:14 »
noch fehlt mir der Duster 2 dazu....das dauert wohl noch 2 - 3 Monate.

Habe ich übersehen .................................
Vielleicht messe ich zwischenzeitlich einmal?
 

Offline lillifit3

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 292
  • Dankeschön: 349 mal
  • Herkunftsland: de
  • Teilzeitfahrer
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #13 am: 22. April 2018, 09:14:38 »
Hat schon mal jemand bei Renault/Dacia direkt zu diesem Thema nachgefragt? Aus den Antworten lese ich Nein. Warum nicht? Statt hier eine Rundfrage zu starten, wäre es besser, sich bei der Technik zu erkundigen und hier eine entsprechende Meldung zu verfassen.
still beginner
 

Online flat

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 475
  • Dankeschön: 703 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #14 am: 22. April 2018, 09:24:54 »
Selbst als ehemaliger Mess-u. Regel fuzzi würde ich nie auf die Idee kommen das nachzumessen. Geht ja auch nicht wirklich.
Die Temperatur ist mir egal solange ich mich wohl fühle.
Viele Grüsse, Bernd



 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, KioKai

DUSTERcommunity.de

Re: Klimaautomatik
« Antwort #14 am: 22. April 2018, 09:24:54 »