Autor Thema: Klimaautomatik  (Gelesen 9441 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1882
  • Dankeschön: 402 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #120 am: 08. November 2018, 12:50:31 »
 :[
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, Racer69, wilbur, Tommi79

DUSTERcommunity.de

Re: Klimaautomatik
« Antwort #120 am: 08. November 2018, 12:50:31 »

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 51 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #121 am: 10. November 2018, 21:43:13 »
Zum Problem mit der 1 hat mein Anwalt gestern vom Verkäufer folgendes Schreiben erhalten:

"Sehr geehrter Herr Mag. L....,

da das für die „Temperaturanzeige“ erforderliche Softwareupdate noch nicht vorliegt, können wir keine Terminvorschläge bekanntgeben.

Wir sind jedoch bereit ungeachtet der Sach- und Rechtslage unpräjudiziell eine Preisminderung für die Klimaanlage iHv EUR 381,00 (entspricht dem Bruttolistenpreis der Option „Automatische Klimaanlage“) anzubieten, wenn ihr Mandant im Gegenzug erklärt, auf die Geltendmachung sämtlicher Ansprüche aus Garantie und Gewährleistung im Zusammenhang mit der Temperaturanzeige zu verzichten.

Zudem bieten wir Ihrem Mandanten natürlich weiterhin die kostenlose Durchführung des Softwareupdates in unserer Werkstätte an, sobald dieses vorliegt.

Mit freundlichen Grüßen /
Best regards"


Wer sich nicht länger hinhalten lassen will, sollte ev. auch diese Möglichkeit in Erwägung ziehen.
 

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9157
  • Dankeschön: 3420 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #122 am: 10. November 2018, 22:12:18 »
Wenn es etwas gibt was man lange ertragen und hinnehmen kann dann ist es diese mikro-minimale Unzulänglichkeit.
Man sollte sich schon stark überlegen wann und zu welchem Zweck man rechtlchen Beistand benötigt.

Mir wäre die Gewissheit in einer vertrauten Werkstatt willkommen geheissen zu werden und bereitschaftliche Hilfe, bei "echten" Probleme zu erhalten, um ein vielfaches wertvoller, als unnötigen juristischen Druck auszuüben.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, lajo, flat, Racer69, Inge Lein, wilbur, Schwandy

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 51 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #123 am: 10. November 2018, 22:54:01 »
Wenn es etwas gibt was man lange ertragen und hinnehmen kann dann ist es diese mikro-minimale Unzulänglichkeit.
Man sollte sich schon stark überlegen wann und zu welchem Zweck man rechtlchen Beistand benötigt.

Mir wäre die Gewissheit in einer vertrauten Werkstatt willkommen geheissen zu werden und bereitschaftliche Hilfe, bei "echten" Probleme zu erhalten, um ein vielfaches wertvoller, als unnötigen juristischen Druck auszuüben.

Im "Normalfall", soll heißen, in einer Werkstätte, welche kompetent und bemüht ist, welche in dir keinen typischen Dacia -Fahrer sieht, sondern dich als Kunden auf Augenhöhe ernst nimmt, sind solche Mittel fern jeder Überlegung.

Und genau der 2. Absatz deines Eintrag`s  ist definitiv seit Jahren nicht zutreffend.

Juristische Hilfe in Anspruch zu nehem, ist in diesem, meinem Fall absolut gerechtfertigt und sogar moralisch vertretbar.
Glaub mir, die verstehen nur diese Sprache.

Und wie immer, wird es für meine Nachfolger mit ähnlichen Problemen durch meine Vorgangsweise leichter werden, da sie anhand von mir Ihre Grenzen ausgelotet haben.

Frag mal den Fellinger, seit bzw. für wann ihm eine Lösung für diese "Unzulänglichkeit" - wohlgemerkt durch Renault Österreich - zugesagt wurde!

 

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9157
  • Dankeschön: 3420 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #124 am: 10. November 2018, 23:07:05 »
Eigentlich muss ich das nicht sagen, aber dennoch wäre es besser noch mal ausdrücklich zu sagen das dies "meine" Meinung ist.
Wiege mich dabei auch in Gewissheit das dies nicht eine Meinung der Minderheit ist.

Ergänzend habe ich noch Niemanden kennengelernt der mich nicht ernst nimmt und dabei spielt es kaum eine Rolle welchen Wagen ich fahre.

Um zum Thema zurück zu kommen:
Die Ansteuerung in einer 7 Segment-Anzeige ist nicht bindend festgelegt und daher genau genommen nicht einmal ein Mangel.....es ist einfach mal eine andere, etwas unschönere Variante die 1 anzuzeigen.
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, J-Zuchi, wilbur, derdriver

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 51 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #125 am: 10. November 2018, 23:18:55 »
Eigentlich muss ich das nicht sagen, aber dennoch wäre es besser noch mal ausdrücklich zu sagen das dies "meine" Meinung ist.
Wiege mich dabei auch in Gewissheit das dies nicht eine Meinung der Minderheit ist.

Ergänzend habe ich noch Niemanden kennengelernt der mich nicht ernst nimmt und dabei spielt es kaum eine Rolle welchen Wagen ich fahre.

Um zum Thema zurück zu kommen:
Die Ansteuerung in einer 8 Segmente-Anzeige ist nicht bindend festgelegt und daher genau genommen nicht einmal ein Mangel.....es ist einfach mal eine andere, etwas unschönere Variante die 1 anzuzeigen.

Zu deinem 3. Absatz:

Wenn ich denn Stützpunktleiter meines AH mit einem Duster-Folder konfrontiere, in dem die Anzeige der Temperatur korrekt - also wie man es von anderen Herstellern gewohnt ist - und er darauf entgegenet, das wär nur ein "Symbolfoto",  dann hat er bei mir jeden Kredit verspielt.

Noch dazu, wenn kurze Zeit später der Chef vom Kundendienst von Renault Österreich schriftlich anerkennt, dass es sich dabei um einen (Software)mangel handelt,

Das, und andere Vorkommnisse zuvor, haben mich zu dieser Vorgangsweise bewogen.
 

Offline J-Zuchi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 114
  • Dankeschön: 119 mal
  • Herkunftsland: de
    • Mein Malinois
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #126 am: 11. November 2018, 12:22:23 »
Die Ansteuerung in einer 7 Segment-Anzeige ist nicht bindend festgelegt und daher genau genommen nicht einmal ein Mangel.....es ist einfach mal eine andere, etwas unschönere Variante die 1 anzuzeigen.

Damit würdest Du in DE auch nur ein Grinsen in das Gesicht des Verantwortlichen im AH zaubern da es weder ein Mangel ist noch zu irgendeiner Beeinträchtigung führt. Ich denke mal das auch kein Gericht dort einen Cent an Nachlass für rechtmäßig halten würde.

Aber zur Beruhigung, auch im Audi R8 für 180K mehr Euronen ist die Anzeige nicht Full HD und hat einige Unzulänglichkeiten bedingt durch die eingesetzte Matrix.

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest!

39 Tage Werkstattaufenthalt seit Neuwagenübernahme am 03.04.18
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, flat, Racer69

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 51 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #127 am: 11. November 2018, 12:33:00 »
Damit würdest Du in DE auch nur ein Grinsen in das Gesicht des Verantwortlichen im AH zaubern da es weder ein Mangel ist noch zu irgendeiner Beeinträchtigung führt. Ich denke mal das auch kein Gericht dort einen Cent an Nachlass für rechtmäßig halten würde.

Aber zur Beruhigung, auch im Audi R8 für 180K mehr Euronen ist die Anzeige nicht Full HD und hat einige Unzulänglichkeiten bedingt durch die eingesetzte Matrix.

Grinsen tun die nicht mehr! ;)

 

Offline J-Zuchi

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 114
  • Dankeschön: 119 mal
  • Herkunftsland: de
    • Mein Malinois
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #128 am: 11. November 2018, 12:46:19 »
Grinsen tun die nicht mehr! ;)

Die lachen bestimmt immer noch. Ich würde da jedenfalls nicht mehr ins AH fahren, die holen sich das schneller zurück als Du denken kannst.
Und das meiner Meinung auch zu Recht.

Mir ist auch immer noch nicht klar auf welcher Grundlage da ein Mangel vorliegt. Es ist ablesbar, es ist einstellbar und zeigt die Temperatur an. Das Wie, wie es die Temperatur anzeigt wurde nirgendwo von Dacia beworben oder auch angezeigt. Oder solltet ihr in Österreich andere Prospekte oder Gesetze haben die an der versetzten Anzeige der Zahlen einen Mangel sehen.

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest!

39 Tage Werkstattaufenthalt seit Neuwagenübernahme am 03.04.18
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: tomruevel, manfredfellinger, Tholem, KioKai, flat, Racer69, Funster

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 51 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #129 am: 11. November 2018, 13:03:49 »
Die lachen bestimmt immer noch. Ich würde da jedenfalls nicht mehr ins AH fahren, die holen sich das schneller zurück als Du denken kannst.
Und das meiner Meinung auch zu Recht.

Mir ist auch immer noch nicht klar auf welcher Grundlage da ein Mangel vorliegt. Es ist ablesbar, es ist einstellbar und zeigt die Temperatur an. Das Wie, wie es die Temperatur anzeigt wurde nirgendwo von Dacia beworben oder auch angezeigt. Oder solltet ihr in Österreich andere Prospekte oder Gesetze haben die an der versetzten Anzeige der Zahlen einen Mangel sehen.

Na, wenn das so ist, dass es sich dabei um keinen Mangel handelt und sie mir trotzdem den Aufpreis für die Klimaautomatik als Preisminderung überwiesen, dann lasse ich sie gerne mal lachen ..........

Es gibt schlimmere Situationen wie diese. :)
 

Offline tomruevel

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 639
  • Dankeschön: 230 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #130 am: 11. November 2018, 13:21:24 »
Es gibt schlimmere Situationen wie diese. :)

Moin,

Du glaubst doch auch, dass dieser Vorfall nicht so schnell vergessen wird und die Händler sich bei einer Tagung, beim Kaffee auch über sowas austauschen.
Da wird sich keiner drum reißen irgendwelche Arbeiten machen zu wollen bzw. mehr als unbedingt nötig (um nicht wieder vor den Kadi gezerrt zu werden). Bei wirklich ernsten Sachen kann dass dann nach hinten losgehen
Ganz sicher steht es auch in der Fahrzeughistorie wie damit verfahren wurde und das kann jeder Händler nachlesen.
Grüsse
Thomas

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat, Funster, J-Zuchi

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 51 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #131 am: 11. November 2018, 16:13:19 »
Moin,

Du glaubst doch auch, dass dieser Vorfall nicht so schnell vergessen wird und die Händler sich bei einer Tagung, beim Kaffee auch über sowas austauschen.
Da wird sich keiner drum reißen irgendwelche Arbeiten machen zu wollen bzw. mehr als unbedingt nötig (um nicht wieder vor den Kadi gezerrt zu werden). Bei wirklich ernsten Sachen kann dass dann nach hinten losgehen
Ganz sicher steht es auch in der Fahrzeughistorie wie damit verfahren wurde und das kann jeder Händler nachlesen.

So, jetzt wieder zu euch:

Ich hoffe doch sehr, dass dieser Vorfall die Runde machen wird und ihnen zu verstehen gibt, dass man nicht allen Dacia-Fahrer ein X für ein U machen kann.
Sollte bei wirklich "ernsten Sachen" gutes Zureden nicht fruchten, wird`s eben der "Kadi" wieder richten müssen.

Dann haben wird uch noch div. Automagazine bei uns, welche z. B. jedes Jahr die beste Werkstätte auszeichnen.

Und ich sage es immer wieder.
Meine Hartnäckigkeit wird aktuellen und künftigen Käufern zum Vorteil reichen.
 

Offline Funster

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 316
  • Dankeschön: 403 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Turmalin-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #132 am: 11. November 2018, 16:20:51 »
Und ich sage es immer wieder.
Meine Hartnäckigkeit wird aktuellen und künftigen Käufern zum Vorteil reichen.
Oder zum Nachteil, weil die doch, gemessen am Anlass, hohen Kosten durch evtl. geringere Kulanz woanders wieder rein geholt werden müssen - mal anders herum betrachtet.
Das kann man also so oder so sehen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: manfredfellinger, KioKai, flat, J-Zuchi, wilbur

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Themenstarter
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 51 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #133 am: 11. November 2018, 16:23:54 »
Oder zum Nachteil, weil die doch, gemessen am Anlass, hohen Kosten durch evtl. geringere Kulanz woanders wieder rein geholt werden müssen - mal anders herum betrachtet.
Das kann man also so oder so sehen.

Dann würde ich sagen:
"Wer nicht wagt, der nicht gewinnt."
 

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1882
  • Dankeschön: 402 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Klimaautomatik
« Antwort #134 am: 12. November 2018, 06:31:22 »

Frag mal den Fellinger, seit bzw. für wann ihm eine Lösung für diese "Unzulänglichkeit" - wohlgemerkt durch Renault Österreich - zugesagt wurde!
HERR Fellinger, soviel Zeit sollte schon sein. Natürlich wurde mir die Lösung für diese vollkommen unwichtige "Unzulänglichkeit" von Renault/Dacia Österreich zugesagt - und zwar für November (ohne Garantie). Die Klimaautomatik funktioniert und ob sie segmentmässig richtig anzeigt oder eben so, wie es bei unseren Dustern ist, juckt mich sehr wenig. Sich wegen solcher "Unzulänglichkeiten" aufzuregen zeugt bestenfalls von zuviel freier und ungenutzter Zeit.

M
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tholem, deepdiver, KioKai, Racer69, Funster, J-Zuchi

DUSTERcommunity.de

Re: Klimaautomatik
« Antwort #134 am: 12. November 2018, 06:31:22 »