Autor Thema: [Phase 2] : Pfeifen ab 90 km/h  (Gelesen 3596 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MasterYoda1990

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 1
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Pfeifen ab 90 km/h
« am: 26. Mai 2018, 08:48:50 »
Hallo Leute, habe meinen Duster II jetzt seit circa 4 Wochen. Bin bisher größtenteils mit dem Fahrzeug zufrieden. Das einzige was mich stört ist, das mein Duster ab circa 90 km/h bis 120 km/h einen recht lautes pfeifen von sich gibt. Anfangs dachte ich noch das sich das vielleicht nach dem Einfahren gibt, habe jetzt aber 1700 km/h drauf. Das Geräusch wird leiser wenn man vom Gas geht und ihn ausrollen lässt bleibt aber wenn man in diesem Geschwindigkeitsbereich gleichmäßig fährt z.B. mit Tempomat bzw. beschleunigt . Könnt ihr mir sagen ob ihr das bei euren Dustern auch bemerkt habt bzw. was das sein könnte?  /haeh
Das Geräusch scheint aus Motorrichtung zu kommen. Bin da aber vorsichtig geworden hatte bei meinen letzten Auto das Problem das er beim Kurvenfahren extrem laute Geräusche gemacht hat jeder Freundliche bei dem ich war sagte es seien die Radlager, also getauscht. Geräusch war immer noch da dann wären es plötzlich Geräusch aus dem Getriebe, die sich dann angeblich auf die Räder über Antriebsstrang übertragen habe den Bock dann schnell verkauft da mich ein neues Getriebe, nur das Teil, 5000€ gekostet hätte...  /fahren
 

DUSTERcommunity.de

Pfeifen ab 90 km/h
« am: 26. Mai 2018, 08:48:50 »

Online Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 614
  • Dankeschön: 861 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #1 am: 27. Mai 2018, 11:38:07 »
Wer er (also der DusterII  und NICHT der "PhaseII") pfeift oder auch Geräusche aus dem Getriebe macht dann laß mal den Meister Deiner Werkstatt probefahren. Solange auf dem Auto noch Garantie ist solltest Du immer erst dorthin fahren! Ein Pfeifen während einer drehzahlhohen Lastphase wird wohl vom Austreten der verdichteten Luft nach dem Turbo kommen. Demnach könnte da irgendwo ein Schlauch locker sitzen bzw. ein Loch haben. Aber das ist nur Spekulation, darum ab zur Werkstatt.  ;)
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Godsvin

Offline Surfer-Wookie

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 782
  • Dankeschön: 9 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #2 am: 30. Mai 2018, 08:22:45 »
Also beim Phase 1 und Phase 2 war die werkseitige Auspuffblende an dem Pfeifen schuld.
Kann beim Duster 2 durchaus auch so sein.
Würde zumindest zu der Beschreibung passen.

VG
Gruß
Timm
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: wolle58, Godsvin

Offline DusterTirol

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #3 am: 16. Juli 2018, 17:34:50 »
hallo erstmal!
habe mich heute hier registriert, da ich das selbe problem wie masteryoda 1990 habe. ab 90 km/h fängt er an zu pfeifen und es hört auch bei höheren geschwindigkeiten nicht auf oder wird leiser (total nervtötend)! dachte zuerst es liegt an der dachbox, da wir gleich 5 tage nach dem wir ihm vom händler abgeholt hatten nach kroatien auf urlaub gefahren sind!!! aber es hatte nichts damit zu tun? querträger und dachbox abmontiert, ab auf die autobahn und pfeifen war leider immer noch da?! hat sich seit deinem beitrag bei dir schon was getan, bist du diesbezüglich schon bei deinem händler gewesen oder konntest du den fehler finden?

vielen dank für eure antworten.

sg aus tirol
 

Offline cara_frank

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 65
  • Dankeschön: 39 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #4 am: 18. Juli 2018, 15:51:49 »
Kann das gleiche Symptom von meinem D2 berichten. Das Pfeifen (oder heulen) ist am stärksten im Teillast Betrieb zu vernehmen. Im Schub  (rollen) oder Volllast Betrieb wird es jeweils leiser.
Ich habe keine Ahnung ob das vom Getriebe oder vom Motor/Turbo kommen kann. Zum Händler kann ich erst nächste Woche hin gehen.

VG
Frank
Duster II 4x4 dCi110 Prestige, abnehmbare AHK
 

Offline Falke

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 668
  • Dankeschön: 2125 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #5 am: 18. Juli 2018, 17:56:01 »
Kann das gleiche Symptom von meinem D2 berichten. Das Pfeifen (oder heulen) ist am stärksten im Teillast Betrieb zu vernehmen. Im Schub  (rollen) oder Volllast Betrieb wird es jeweils leiser.
Ich habe keine Ahnung ob das vom Getriebe oder vom Motor/Turbo kommen kann. Zum Händler kann ich erst nächste Woche hin gehen.

VG
Frank


Pfeifen oder Singen? Das singende Geräusch (leichtes Heulen, das abhängig von der Geschwindigkeit ist) kann von der Antriebswelle beim 4x4 stammen. Mit grobstolligen Reifen hörst Du nur noch diese  ;D.
Gruß    Falke
 

Offline zeko

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 127
  • Dankeschön: 127 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #6 am: 19. Juli 2018, 10:26:53 »
Das ist normal alles...

Nur ist es sehr vichtig motor oil 10.000km oder nach 1 Jahr zu machen. 
 

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1888
  • Dankeschön: 421 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Sahara Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #7 am: 19. Juli 2018, 10:40:04 »
Das ist normal alles...

Nur ist es sehr vichtig motor oil 10.000km oder nach 1 Jahr zu machen.

immer noch 20.000 Kilometer... alles andere ist freiwillig!!!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Racer69

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9350
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #8 am: 19. Juli 2018, 11:59:18 »
mit dem "oder 1 Jahr" liegst du dagegen richtig  :daumen
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: manfredfellinger

Offline zeko

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 127
  • Dankeschön: 127 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #9 am: 19. Juli 2018, 12:50:26 »
Ganz genau, ich habe meinen lezten 1.5dci gefahren 320.000km und nicht hatte ehr.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69

Offline torger

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #10 am: 19. Juli 2018, 15:40:35 »
Hallo,
ich habe das gleiche Problem. (Dacia Duster 2 4x4, 1.5 dCi 110 singendes Getriebe)
Ich habe jetzt 5000 Km auf der Uhr aber das Singen hatte er von Anfang an.
Ich war bereits beim Händler und sollten Tonaufnahmen gemacht werden, um eine Freigabe von Dacia für einen Getriebewechsel zu bekommen.
Das Problem ist aber zwischenzeitlich bei Renault/Dacia bekannt und es gibt bereits Tonaufnahmen für die Händler zum Download. (um zu vergleichen)
Mir wurde ein Schriftstück von Renault/Dacia gezeigt.

Dort stand, das es eine Lösung für das Problem erst im Dezember 2018 gibt.  /wand

Man solle dem Kunden sagen, das bis dahin bedenkenlos gefahren werden kann und das Geräusch keinen Einfluss auf die Funktion hat.

In dem Schriftstück ist nicht beschrieben, was das Geräusch verursacht!

Grüße, Torger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller

Offline cara_frank

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 65
  • Dankeschön: 39 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #11 am: 19. Juli 2018, 18:55:31 »
Also weiß man schon, daß das Geräusch vom Getriebe kommt und nicht von was anderem ?
Reden wir alle vom gleichen Geräusch (pfeifen, singen heulen) ?
Duster II 4x4 dCi110 Prestige, abnehmbare AHK
 

Offline zeko

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 127
  • Dankeschön: 127 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Duster
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #12 am: 19. Juli 2018, 21:59:17 »
Ja.... einige haben es am 70km/h, 90km/h und 110km/h.
Aber das ist nicht grosses problem. 
 

Offline torger

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #13 am: 20. Juli 2018, 09:41:54 »
Zitat
Ja.... einige haben es am 70km/h, 90km/h und 110km/h.
Aber das ist nicht grosses problem.

Also bei mir werden die Geräusche schlimmer!

Das Geräusch höre ich bereits ab 50 km/h und ab 80-90 km/h wird es dann zum Singen.
Wenn ich auf der Autobahn am Tempomat 120 km/h einstelle, dann übertönt es mein Radio bei normaler Lautstärke. (nervtötend)
Und wenn ich im 5ten Gang mit 50 km/h durch eine Ortschaft fahre, raschelt das Getriebe komisch.

Ich hatte vorher 5 Jahre einen Phase 1 auch als Diesel mit Allrad und nie derartige Probleme gehabt.

Grüße, Torger
 

Offline cara_frank

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 65
  • Dankeschön: 39 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besteller
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #14 am: 20. Juli 2018, 15:53:33 »
So, ich war gerade beim FDH und der ist mit meinem Duster gefahren. Er konnte das Geräusch leider nicht so deutlich reproduzieren aber es war vorhanden. Er meinte, dass es erst mal kein Problem darstelle und ich es einfach weiter beobachten soll. Für den Zeitraum der Garantie sei das Getriebe ja sowieso mit abgedeckt. Von einem generellen Problem mit dem Getriebe wusste mein FDH nichts.
Ich werde mal versuchen, das Geräusch aufzuzeichnen, das geht aber erst, wenn ich auf der Autobahn unterwegs bin, dort tritt das Geräusch am stärksten zutage.

VG,
Frank
Duster II 4x4 dCi110 Prestige, abnehmbare AHK
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller

DUSTERcommunity.de

Re: Pfeifen ab 90 km/h
« Antwort #14 am: 20. Juli 2018, 15:53:33 »