Autor Thema: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof  (Gelesen 8707 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline benkly

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 91
  • Dankeschön: 65 mal
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #60 am: 09. April 2018, 11:58:29 »
Wenn Ihr bei eurem Duster 2 die Motorhaube öffnet, zeigt es dann bei euch irgendwas im Tacho an? Bei meinem Kumpel im Golf wird das angezeigt, quasi gleich wie wenn eine Türe offen wäre.
 

DUSTERcommunity.de

Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #60 am: 09. April 2018, 11:58:29 »

Offline todde1973

Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #61 am: 09. Mai 2018, 09:30:29 »
ich klinke mich mal hier ein...

Mein Duster (TCe 125 2WD,  zugelassen 26.04.2018) hat seit Beginn denselben beschriebenen Fehler.

Warten an der Ampel, ausgekuppelt, Motor geht aus. Dann Kupplung getreten - nix passiert.
Im BC erscheint erst "Entkuppeln & Start", dann  "Start & Stopp kontrollieren". Zudem leuchtet die Lampe am Schalter.

Fahrzeug ist seit Montag in der Werkstatt. Der Fehler wurde im Steuergerät nicht gemeldet und ist daher nicht nachvollziehbar. Es wurde jetzt eine technische Anfrage an Dacia gestellt. 

Ich werde weiter berichten...

   
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Funster

Online manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1845
  • Dankeschön: 282 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #62 am: 09. Mai 2018, 13:57:59 »
Ich erspare mir diesen ganzen S&S-Hype... nach jedem Start wird die Tast gedrückt und "Start/Stop deaktiviert" erscheint im Display.

lG M
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: flat, Funster, Steinmueller

Online flat

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 354
  • Dankeschön: 446 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #63 am: 09. Mai 2018, 14:04:43 »
Ich habe bei meinen 17er den Stecker am Batterieshunt gezogen. Der Kram ist dann dauerhaft abgeschaltet.
Ob das beim 18er auch so geht ist mir aber unbekannt.
Viele Grüsse, Bernd



 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Steinmueller

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 499
  • Dankeschön: 47 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #64 am: 27. Mai 2018, 20:18:35 »
Heisst es nicht, dass S&S den Motor nicht abstellt, wenn die Klimaanlage eingeschaltet ist?
Oder gibt es hierbei eine Abhängigkeit davon, wie weit sie die Temperatur im Inneren bereits herunter geregelt hat?
Jedenfalls ist es bei mir schon vorgekommen, dass nur mehr das Gebläse arbeitet, weil S&S den Motor aus gemacht hat.
 

Offline Paragraphenreiter

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 43
  • Dankeschön: 29 mal
  • Herkunftsland: at
  • Besitze bereits 3 duster (Bj 2010, 2014 und 2018)
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #65 am: 28. Mai 2018, 16:47:42 »
ist normal und bei mir auch so- aber wenn du zu lange steht startet das System den Motor nach einigen Minuten wieder
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schiri

Offline Schiri

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 499
  • Dankeschön: 47 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #66 am: 28. Mai 2018, 17:31:57 »
ist normal und bei mir auch so- aber wenn du zu lange steht startet das System den Motor nach einigen Minuten wieder

Na, wenigstens ist das mit keinem Fehler behaftet.
 

Offline Schwingecamper

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 33
  • Dankeschön: 10 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #67 am: 07. September 2018, 07:37:17 »
Hab meinen Duster seit März diesen Jahres und bisher lief die S & S ohne Probleme. Seit 4 Tagen nun funktioniert sie nur noch sporadisch, heißt der Motor schaltet zwar ab, geht aber in 8 von 10 Fällen nicht wieder an. Im Display wird "Entkuppeln" angezeig, es hilft aber nur Zündung ausschalten und neu starten. Sonstige Meldungen werden nicht angezeigt. Muss wohl nächste Woche mal ins AH aber ich befürchte nach allem was ich hier so gelesen habe, das die Mechaniker eher ratlos vor dem Problem stehen  /haeh.
 

Offline joe3l

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 81
  • Dankeschön: 138 mal
  • Herkunftsland: de
  • Mein Karpatenpanzer, meine Leuchtkugel......
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #68 am: 07. September 2018, 08:32:54 »
...der Motor schaltet zwar ab, geht aber in 8 von 10 Fällen nicht wieder an. Im Display wird "Entkuppeln" angezeig, es hilft aber nur Zündung ausschalten und neu starten.

Schon mal Batterie abgeklemmt, Licht eingeschaltet, Licht ausgeschaltet und Batterie wieder angeklemmt? Soll schon geholfen haben.....
 

Offline deepdiver

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 224
  • Dankeschön: 130 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Destination
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #69 am: 07. September 2018, 08:45:18 »
Hab meinen Duster seit März diesen Jahres und bisher lief die S & S ohne Probleme. Seit 4 Tagen nun funktioniert sie nur noch sporadisch, heißt der Motor schaltet zwar ab, geht aber in 8 von 10 Fällen nicht wieder an. Im Display wird "Entkuppeln" angezeig, es hilft aber nur Zündung ausschalten und neu starten. Sonstige Meldungen werden nicht angezeigt. Muss wohl nächste Woche mal ins AH aber ich befürchte nach allem was ich hier so gelesen habe, das die Mechaniker eher ratlos vor dem Problem stehen  /haeh.

Genau das hat der Twingo von Schwiegermutter auch, allerdings nicht ganz so häufig.
Als wir den Twingo noch gefahren haben war ich damit beim freundlichen, der wusste nicht wie man es beheben kann. Ist aber schon 2 Jahre her, daher kann es jetzt sein, dass es eine Lösung dafür gibt.

Viele Grüße
Jens
"Destination" dCi 110 4x4, ESP, AHK, Radlaufschutz, RFK ProUser 16231, LED Kofferraumbeleuchtung (LED-Stripes), dritte Bremsleuchte LED, 12V Zigarettenanzünder mit Wippschalter im Kofferraum, BC über Andriod Tablet mit Torque, Tempomat mit Speedlimiterfunktion, Novo Rückleuchten

und die Liste wird noch länger werden ;)
 

Offline Elke79

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 7
  • Dankeschön: 5 mal
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: dCi 110 4x4 109 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #70 am: 09. September 2018, 18:43:42 »
Ich erspare mir diesen ganzen S&S-Hype... nach jedem Start wird die Tast gedrückt und "Start/Stop deaktiviert" erscheint im Display.

lG M

Mache ich auch so wobei ich auch schon mal vergessen habe da man ja nach jedem Start wieder abschalten muss.

Könnte diese Funktion noch nie leiden wobei das jetzt mein erstes Auto mit dieser Funktion ist. Vor allem wenn ich die erste an der Ampel ect bin, macht mich diese Funktion ganz kirre... 🤪🤪🤪🙄🙄😜
 

Online TheBeast

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 45
  • Dankeschön: 52 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #71 am: 09. September 2018, 19:42:17 »
Mache ich auch so wobei ich auch schon mal vergessen habe da man ja nach jedem Start wieder abschalten muss.

Könnte diese Funktion noch nie leiden wobei das jetzt mein erstes Auto mit dieser Funktion ist. Vor allem wenn ich die erste an der Ampel ect bin, macht mich diese Funktion ganz kirre... 🤪🤪🤪🙄🙄😜

S+S ist doch eine feine Sache, solange man eine gute Reaktionszeit hat. Ansonsten nicht beirren lassen, wenn man als erste an der Ampel steht, angeschubst wurde noch nie einer vom Hintermann.
Ausstattung Prestige
zusätzlich zur Ausstattung bei Kauf erworben:
Einparkhilfe hinten mit Rückfahrkamera, AHZV feststehend mit 13 poligem E-satz, Adventurepakt
Ausstattung erweitert mit:
Azuga Gummikofferraummatte (2WD), Azuga Hohe Fussmatten, Dachträger F.LLI Menabo Tiger, Dachbox Hapro Rider 4.4 anthrazit, Ladekantenschutz innen (gebraucht erworben) Motorhaubendichtung (gebraucht erworben)
noch in Planung:
DAB+ Radio (nicht zwingend), Höherlegung ( nach dem Jahresurlaub), Spurverbreiterung (zeitnah wäre ideal), neue Bereifung vielleicht inklusive neuer Felgen (nach Abnutzung der Erstaus
 

Offline Falke

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 581
  • Dankeschön: 1822 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #72 am: 09. September 2018, 20:27:43 »
….wenn man als erste an der Ampel steht, angeschubst wurde noch nie einer vom Hintermann.


Da bin ich mir seit einem gewissen Morgen im Jahre 1977 nicht mehr ganz so sicher... :[ ;D. Aber wir wollen hier ja nicht offtopic werden  ;).
Gruß    Falke
 

Offline Palambo

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Herkunftsland: at
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Platin-Grau
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #73 am: 13. September 2018, 14:00:15 »
Grüß Euch, ich hab meinen Duster seit Ende Juli und habe mir Schonbezüge dafür machen lassen (nicht von Dacia). Nun habe ich das Problem das Start&Stopp nicht mehr funktioniert.
Im Bordcomputer steht Start&Stopp kontrollieren und der Schalter dafür leuchtet durchgehend.
Angeblich wurde die Batterie und der Stecker unter dem Sitz dafür abgeklemmt und dann wieder angesteckt.
Hat vielleicht jemand von Euch eine Idee, an was das nun liegen kann das Start&Stopp nicht funktioniert?

Soweit bin ich mit ihm zufrieden und fahr auch gerne mit ihm (außer das ich links hinten im Kofferraum nach den lezten schweren Regenfällen Wasser hatte, aber das hat hier im Beitrag nichts verloren).

Lg
Michael
 

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 8961
  • Dankeschön: 3011 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #74 am: 13. September 2018, 14:42:11 »
Mit dem Stecker unter dem Sitz hat das nichts zu tun, dieser ist für die Belegungserkennung, dem Airbag und/oder Sitzheizung (wenn vorhanden). Aber mit dem Abklemmen der Batterie kann dies in Zusammenhang stehen. Vielleicht hilft ja ein erneutes Ab.- und Anklemmen.  /nachdenk

Es kann natürlich auch zeitgleich mit dem Beziehen der Sitze ein Defekt an der S&S entstanden sein, die aber nicht im Zusammenhang steht, dazu dann ab in die Werkstatt.....hast ja noch ewig Garantie
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

DUSTERcommunity.de

Re: Stop Start Automatik - Ich bin glaub zu doof
« Antwort #74 am: 13. September 2018, 14:42:11 »