Autor Thema: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem  (Gelesen 3008 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pavulon78

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« am: 27. August 2018, 08:47:40 »
Hallo an alle, sehr herzlich.
Ich schreibe über einen Übersetzer, weil ich kein Deutsch spreche.

In meinem Duster gibt es das Problem in diesem Video auf Youtube (in 7 Sekunden):


Die Öllampe, die Bremsleuchte und das Risiko eines Motorschadens erscheinen.

Hat jemand von euch ein ähnliches Problem gehabt und es geschafft, es zu beheben?
Jetzt steht das Auto für eine Woche auf der Baustelle, aber der Service kann es nicht reparieren.

Duster II, 1.6 SCe.
 

DUSTERcommunity.de

Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« am: 27. August 2018, 08:47:40 »

Offline wilbur

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 137
  • Dankeschön: 125 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
 

Offline pavulon78

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #2 am: 27. August 2018, 10:56:46 »
Danke, aber mein Problem sieht anders aus als in diesem Thread beschrieben.
 

Offline optimus

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dankeschön: 15 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #3 am: 27. August 2018, 11:42:14 »
Das gleiche Problem haben wir auch.

Haben Keyless, wenn ich vorher die Zündung betätige ohne zu starten und danach dann den Startknopf
betätige, bekommen wir die gleiche Meldung (Drezahl geht hoch bis auf 1700 upm).
Beim sofortigen Start erscheint sie hingegen nicht (Drezahl max. 1100 upm).

Hatten unseren deshalb schon in der Werkstatt, Fehler konnte ohne Probleme nachvollzogen werden, auch an einem anderen Fahrzeug.
Dacia ist Informiert und Arbeitet an dem Problem.
Fehlerspeicher wurde bei uns ausgelesen und auch dort war die Meldung ersichtlich,
was auch immer das heissen mag ;).
Sobald es etwas neues gibt, will sich mein Ah melden.
 
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli, Racer69, Steinmueller, lillifit3

Offline 1thor

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 59
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Taklamakan-Orange
  • Motor: SCe 115 4x2 115 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #4 am: 31. August 2018, 09:40:07 »
Hallo zusammen,

zum Fehler beim SCE Steuergerät , hatte gerade einen Anruf von Renault/Dacia aus Brühl, das Update für das Steuergerät vom SCE ist verfügbar.


Ich werden für nächste Woche einen Termin machen.


Fehler hatte ich seit 21.7. jetzt keinen mehr angezeigt bekommen, Hoffe das Update wirkt jetzt.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kromboli

Offline Alex_im_Duster

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 23
  • Dankeschön: 34 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #5 am: 01. September 2018, 08:37:19 »
Ich hoffe, dass es bei Dir mit dem Update besser wird.
Da ich meinen SCe im Januar bekomme: kann ich davon ausgehen, dass ich das Update dann schon drauf habe?
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9351
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #6 am: 01. September 2018, 11:28:39 »

Da ich meinen SCe im Januar bekomme: kann ich davon ausgehen, dass ich das Update dann schon drauf habe?

davon kannst du ausgehen  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Alex_im_Duster

Offline pavulon78

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #7 am: 06. September 2018, 13:23:58 »
Das Problem wurde durch den Ölfilter verursacht
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9351
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #8 am: 06. September 2018, 14:11:50 »
Das Problem wurde durch den Ölfilter verursacht

 /nachdenk Was war denn damit? Falscher Filter, Fehler in der Fertigung, oder war er sogar schon dicht?
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Offline pavulon78

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #9 am: 06. September 2018, 14:20:07 »
Ich denke Produktionsfehler. Das Auto fuhr mit ihm 8000 km, so dass es nicht abgenutzt war.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KioKai, Racer69, Falke

Offline optimus

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dankeschön: 15 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #10 am: 10. September 2018, 22:24:24 »
Das Problem wurde durch den Ölfilter verursacht

Kann ich so nicht bestätigen.
Sicherheitsölwechsel bei 2800km, Fehler ist immer noch da.
 

Offline pavulon78

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 5
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #11 am: 11. September 2018, 13:10:24 »
Eine Woche ist vergangen, seit der Filter geändert wurde und das Problem nicht zurückkehrte.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: rygel, Racer69, Steinmueller, Falke

DUSTERcommunity.de

Re: Öllampe, Stop, Motorausfallrisiko - Problem
« Antwort #11 am: 11. September 2018, 13:10:24 »