Autor Thema: [Phase 2]: Ölverbrauch 1.2 TCe zwischen den Inspektionen- Frage eine Freundes aus Rumänien  (Gelesen 79237 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lajo

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 837
  • Dankeschön: 444 mal
  • Herkunftsland: hu
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Vielleicht zeigt Dir die Werkstatt den offenen Motor.
Ich habe sie gebeten, Fotos zu machen.
MNE 9.1.3, 2018Q2, Außentemperatur, Eco2-Anzeige, RFK, Wake, M1 Farbschema|Korrigierte Verbrauchs- und Tankanzeige, Wassertemperatur im Tacho|Ladekantenschutz LZP i. + a.|Night Breaker|Diadem Chrome|LED Seitenblinker|LED Bremslicht|2 x 3-fache Innenlampe + LED|2. Kofferraumbeleuchtung + LED|4 x SL-135c|AR606S, 2 x 55 cm Arm, 4-faches Intervall|A403H, Arm VW, Düse Xantia, Komfortwischen deakt.|Antenne B-Klasse|Bewegliche Schließzapfen|Klappgriffe Scénic|WSSDKSL|Domlagerkappen|Fächerdüsen|Permanente Tacho- und Handschuhfachbeleuchtung|Haubendichtung|Innenspiegel höher versetzt|Brillenfach Lodgy
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, Steinmueller, Goka

DUSTERcommunity.de


Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9159
  • Dankeschön: 3431 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Die Zylinder sind mit an Sicherheit grenzender Warscheinlichkeit "riffig"...  /rotwerd


davon gehe ich auch mit Sicherheit aus  /nachdenk
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69

Offline stefanudrea

This engine if its monoblock can be repaired? Specially the integrated cylinders!

Trimis de pe al meu SM-G930F folosind Tapatalk

 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 942
  • Dankeschön: 1135 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Überholung der Zylinder des TCe kostet hier 2500, wenn der Motor auf die Werkbank gelegt wird, oder 6000, wenn er von der Firma ausgebaut wird. Ist arg teuer und lohnt kaum.
Harr! SuperKarpafahrt!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Funster, Falke

Offline lajo

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 837
  • Dankeschön: 444 mal
  • Herkunftsland: hu
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
So, ich habe das Auto abgeholt, man hat nichts bemerkenswertes (Verkokung, Verschleiss...) gesehen. Folgende Teile wurden getauscht:
- Keilriemensatz
- Kolbenringe
- Pleuellager
- Steuerkettensatz
- irgendwelche Ventile (1+ 1 Stück)
- Dichtungen aller Art

Und noch ein Paar Sachen (Kühlwasser, Öl, Ölfilter usw.), die Liste besteht aus 27 Elementen.

Am Zylinderkopf wurden die Ventilführungen (?) getauscht. Aussage des Meisters: sie haben diese Reparatur bei mehr als 10 TCe Motoren gemacht, und der Ölverbrauch war immer weg. Ich bin gespannt!

Ich habe gehofft, dass das Rasseln unter Last ab 2500-3000 1/min weg ist, aber es ist genau wie vor der Reparatur da. Also es ist doch nicht die Kette, da auch diese erneuert wurde...
MNE 9.1.3, 2018Q2, Außentemperatur, Eco2-Anzeige, RFK, Wake, M1 Farbschema|Korrigierte Verbrauchs- und Tankanzeige, Wassertemperatur im Tacho|Ladekantenschutz LZP i. + a.|Night Breaker|Diadem Chrome|LED Seitenblinker|LED Bremslicht|2 x 3-fache Innenlampe + LED|2. Kofferraumbeleuchtung + LED|4 x SL-135c|AR606S, 2 x 55 cm Arm, 4-faches Intervall|A403H, Arm VW, Düse Xantia, Komfortwischen deakt.|Antenne B-Klasse|Bewegliche Schließzapfen|Klappgriffe Scénic|WSSDKSL|Domlagerkappen|Fächerdüsen|Permanente Tacho- und Handschuhfachbeleuchtung|Haubendichtung|Innenspiegel höher versetzt|Brillenfach Lodgy
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, Funster, Steinmueller

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 579
  • Dankeschön: 763 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
...
Ich habe gehofft, dass das Rasseln unter Last ab 2500-3000 1/min weg ist, aber es ist genau wie vor der Reparatur da. Also es ist doch nicht die Kette, da auch diese erneuert wurde...
Wurde denn auch der Kettenspanner durch einen neuen in aktueller Form ersetzt?  Dieser ist doch später in einer verlängerten Form eingebaut worden.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lajo

Offline lajo

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 837
  • Dankeschön: 444 mal
  • Herkunftsland: hu
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Das weiss ich nicht, in der Liste der getauschten teile sehe ich nur einen "Kettensatz" mit Teilenummer 130C12345R. Diese scheint in allen Modellen eingebaut zu sein, sogar im neuen Duster2, also ich denke nicht, dass es geändert wurde. Oder Ist der Kettenspanner nicht Teil des Kettensatzes?
MNE 9.1.3, 2018Q2, Außentemperatur, Eco2-Anzeige, RFK, Wake, M1 Farbschema|Korrigierte Verbrauchs- und Tankanzeige, Wassertemperatur im Tacho|Ladekantenschutz LZP i. + a.|Night Breaker|Diadem Chrome|LED Seitenblinker|LED Bremslicht|2 x 3-fache Innenlampe + LED|2. Kofferraumbeleuchtung + LED|4 x SL-135c|AR606S, 2 x 55 cm Arm, 4-faches Intervall|A403H, Arm VW, Düse Xantia, Komfortwischen deakt.|Antenne B-Klasse|Bewegliche Schließzapfen|Klappgriffe Scénic|WSSDKSL|Domlagerkappen|Fächerdüsen|Permanente Tacho- und Handschuhfachbeleuchtung|Haubendichtung|Innenspiegel höher versetzt|Brillenfach Lodgy
 

Offline lajo

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 837
  • Dankeschön: 444 mal
  • Herkunftsland: hu
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Folgende Teile wurden getauscht:
- Keilriemensatz
- Kolbenringe
- Pleuellager
- Steuerkettensatz
- irgendwelche Ventile (1+ 1 Stück)
- Dichtungen aller Art

Ich bin seit der Reparatur 2000 km gefahren und das Ölniveau ist keinen mm gesunken :daumen

Ich hoffe, es bleibt so und das Problem des Ölverbrauchs ist damit für mich gelöst.
MNE 9.1.3, 2018Q2, Außentemperatur, Eco2-Anzeige, RFK, Wake, M1 Farbschema|Korrigierte Verbrauchs- und Tankanzeige, Wassertemperatur im Tacho|Ladekantenschutz LZP i. + a.|Night Breaker|Diadem Chrome|LED Seitenblinker|LED Bremslicht|2 x 3-fache Innenlampe + LED|2. Kofferraumbeleuchtung + LED|4 x SL-135c|AR606S, 2 x 55 cm Arm, 4-faches Intervall|A403H, Arm VW, Düse Xantia, Komfortwischen deakt.|Antenne B-Klasse|Bewegliche Schließzapfen|Klappgriffe Scénic|WSSDKSL|Domlagerkappen|Fächerdüsen|Permanente Tacho- und Handschuhfachbeleuchtung|Haubendichtung|Innenspiegel höher versetzt|Brillenfach Lodgy
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, RoSie, Steinmueller, Goka

Offline Goka

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 47
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Toi Toi Toi, sh. vorn Gruss Goka
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lajo

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 579
  • Dankeschön: 763 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Von mir auch alles Gute!  :daumen
Ich habe nun gut 16.300km auf der Uhr. Bisher auch keinen Millimeter ist das Öl gesunken.
Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lajo

Offline Goka

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 47
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Hallo Lajo,
was machen denn nun die Klopfsensoren Werte. Laufen die nun gleichmässiger?
Werde unsere zum Anfang Dezember (Inspektion) wieder auslesen lassen.
 Gruss Goka
 

Offline lajo

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 837
  • Dankeschön: 444 mal
  • Herkunftsland: hu
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Ich sehe da eigentlich keine Änderung (Reparatur bei ~25000 km). Und der Ölstand hat wieder angefangen zu senken, auch wenn langsamer. Könnte aber daran liegen, dass der Deckel der Steuerkette minimal undicht war und es gab dort Ölaustritt. Nicht viel mehr als Ölnebel, also ich glaube nicht wirklich daran. Aber die Dichtung wurde jetzt erneuert, mal sehen, ob das Öl immer noch verbraucht wird.

MNE 9.1.3, 2018Q2, Außentemperatur, Eco2-Anzeige, RFK, Wake, M1 Farbschema|Korrigierte Verbrauchs- und Tankanzeige, Wassertemperatur im Tacho|Ladekantenschutz LZP i. + a.|Night Breaker|Diadem Chrome|LED Seitenblinker|LED Bremslicht|2 x 3-fache Innenlampe + LED|2. Kofferraumbeleuchtung + LED|4 x SL-135c|AR606S, 2 x 55 cm Arm, 4-faches Intervall|A403H, Arm VW, Düse Xantia, Komfortwischen deakt.|Antenne B-Klasse|Bewegliche Schließzapfen|Klappgriffe Scénic|WSSDKSL|Domlagerkappen|Fächerdüsen|Permanente Tacho- und Handschuhfachbeleuchtung|Haubendichtung|Innenspiegel höher versetzt|Brillenfach Lodgy
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller, Goka

Offline stefanudrea

Is someone who got letter for OTS recall? Injection recalibration.
 

Offline Steinmueller

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 579
  • Dankeschön: 763 mal
  • Herkunftsland: de
  • Brownie - from Steini-Küchenfee
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Blackshadow
  • Baujahr: 2017 Phase 2
  • Farbe: Quarzit-Braun
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Wie wäre denn ein Test mit so einem Ölnebelfilter der bei manchen amerikanischen Motoren verbaut ist?
Dieser filtert das Öl aus dem Nebel schon heraus bevor der Überdruck aus dem Kurbelgehäuse dem Motor wieder zugeführt wird. Habe leider kein Bild zu Hand und auch keinen Link.
Damit wäre zumindest der Überdruck ölbefreit. Die Gehäuseentlüftung geht ja direkt bei Zylinder 3 wieder rein. Das könnte sich an den Werten bemerkbar machen da das Gas/Luft-Gemisch im Zylinder ja weniger Öllastig und zündwilliger wird. -so mein Gedankengang.

Was lange wärt, wird gut werden! :O
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lajo, flat, Falke

Offline Goka

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 47
  • Dankeschön: 46 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Hallo Zusammen,
der V6 TDI von Audi hat das s.h. Bild, nennt sich Zyklon Abscheider.
Gruss Goka
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller, Falke

DUSTERcommunity.de