Autor Thema: [Phase 2] : Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(  (Gelesen 9603 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 836
  • Dankeschön: 3049 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #60 am: 17. Mai 2019, 20:03:50 »
Es ihilft schon, wenn man weiß, es wird jeden Tce vorzeitig treffen. Oder eben nicht und man hält sich an die obigen Handlungsanweisungen und darf hoffen.


Die tägliche Überdosis Adrenalin.... :[ ;D
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schängel55

DUSTERcommunity.de

Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #60 am: 17. Mai 2019, 20:03:50 »

Offline S.Auerteig

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 40
  • Dankeschön: 31 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Urban Explorer
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #61 am: 18. Mai 2019, 08:38:21 »
Wenn es sich heraustellt, dass kaum Laufleistungen beim Tce erreicht werden, würde ein Abstoßen dem Adrenalin entgegenwirken.

Bis jetzt gibt es kaum User mit Tce, die frohlockende km-Leistungen (>50tkm) anpreisen. Komisch. Das Alter dafür müssten die Duster doch haben.
Bilstein B8 m. Eibach Pro Lift Kit, Rasta Unterfahrschutz Front, Lazer Lamps ST-4, Schmutzfänger Dest., LED Kennzeichenbel., zusätzl. Steckdose m. Dauerstrom, Tagbeleuchtung f. Tacho, Shenzen-Budget RFK
 

Offline S.Auerteig

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 40
  • Dankeschön: 31 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Urban Explorer
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #62 am: 26. Mai 2019, 10:49:53 »
Hmmm, keine Antworten?
Dann ändere ich meine Frage: Welchere Tce 125 Duster hat 40 tkm oder mehr ohne Probleme mit dem Motor?
Bilstein B8 m. Eibach Pro Lift Kit, Rasta Unterfahrschutz Front, Lazer Lamps ST-4, Schmutzfänger Dest., LED Kennzeichenbel., zusätzl. Steckdose m. Dauerstrom, Tagbeleuchtung f. Tacho, Shenzen-Budget RFK
 

Offline pps

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 134
  • Dankeschön: 97 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Kosmos-Blau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #63 am: 26. Mai 2019, 13:47:44 »
Hmmm, keine Antworten?
Dann ändere ich meine Frage: Welchere Tce 125 Duster hat 40 tkm oder mehr ohne Probleme mit dem Motor?
Ich kann etwa 41000 km vermelden. Hoffe auf die nächsten 41000 😉
ordered 14.10.2015 - born 20.11.2015 - delivered 17.12.2015 :)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: S.Auerteig, Steinmueller, Goka, Buggy-stefan

Offline Buggy-stefan

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Dankeschön: 7 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #64 am: 27. Mai 2019, 07:04:07 »
Hallo ,

ich hoffe meinen bis Mittwoch zurück zu bekommen  :klatsch mit einem (neuen) Motor. Und dann geht es ab in den Urlaub  /tanzen.
Ob nun neu oder generalüberholt ist mir eigentlich egal, Hauptsache er hält dann durch.
Ich fahre meinen Duster gern ich brauche keinen super schnellen Wagen, aber bequem sollte er sein und auch mal über den Nordseestrand kommen ohne Vogel Strauß zu spielen (ihr wisst schon, gleich den Kopf in den Sand und so..), eben wie meiner.
Mein Dusty ist ein gelungener Kompromiss aus Fahrfreude und finanzieller Möglichkeit.
Gruß Stefan
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, flat, Falke, lillifit3, Schwarzwald-Duster

Offline birnle

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
  • Dankeschön: 5 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #65 am: 27. Mai 2019, 17:30:41 »
Hallo zusammen,
ich muss mich nun wohl oder übel auch unter dieser Überschrift einreihen, jedoch noch ohne Motorschaden. Kurz zur Geschichte: Lotze wurde am 14.05. fünf Jahre alt, hat nun ca.46000 km auf der Uhr. Vor zweieinhalb Wochen auch das berühmte "Kettenrasseln" festgestellt. Hm dachte ich kein Problem hab ja am 24.05. eh Kundendienst.
Langer Rede kurzer Sinn Aussage Werkstattmeister, ja das kommt von der Kette, er vermutet jedoch, dass es genauer gesagt der Kettenspanner sein dürfte und nicht die Kette. Ich mache eine Kostenaufstellung, dann rufen sie beim Kundenservice an wegen der Kulanz.
So heute Morgen kam die Aufstellung(mich hats vom Stuhl gehauen 4800 Tacken). Beim Kundenservice angerufen, diese die Daten aufgenommen mit dem Hinweis wir melden uns wieder. So heute Mittag kam der Anruf, Es tut uns Leid aber das Auto ist nun fünf Jahre alt aus der Garantie raus es gibt keine Kulanz. Man könnte jedoch über einen Nachlass beim Kauf eines Neuwagens reden.
ich war so Platt, dass ich nichts mehr sagen konnte.
Ich habe alle Kundendienste immer Ordnungsgemäß in der Dacia-Werkstatt machen lassen diese nie überzogen. War bislang mit dem AH und auch dem Auto absolut zufrieden.
So nun meine Frage handelt es sich bei dem Preis um eine Austauschmotor oder soll das der Preis für eine neue Kette sein????????

Ich war die ganzen fünf Jahre so zufrieden mit dem Auto, und habe den Service immer brav und pünktlich machen lassen und dann so eine Antwort /oeehh
Was meint ihr dazu?

Grüßle Gunter

 
 


Offline Falke

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 836
  • Dankeschön: 3049 mal
  • Herkunftsland: de
  • PLZ 38126
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2012
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V Nachrüst-LPG 4x4
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #67 am: 27. Mai 2019, 18:32:43 »
Der Preis für die neue Steuerkette allein ist es mit Sicherheit nicht. Die Frage ist, was und wie weit der Verschleiß fortgeschritten ist und welche Teile davon im einzelnen betroffen sind. Fällig sind zumindest eine neue Kette und wahrscheinlich auch ein neuer Kettenspanner. War die alte Kette sehr stark gelängt, könnten dadurch auch die Ritzel auf Kurbel- und Nockenwelle verschlissen sein ("Haifischzähne"). Je nach Motorkonstruktion Demontage von Ventildeckel, Zylinderkopf und eventuell auch Zylinderfuß samt Motorspülung und neuen Dichtungen.  /nachdenk
Lass Dir mal genau und detailliert erklären, was da gemacht werden muss.
Gruß    Falke
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noby, KioKai, lillifit3

Offline Noby

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 665
  • Dankeschön: 414 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Dünen-Beige
  • Motor: SCe 115 4x4 115 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #68 am: 27. Mai 2019, 18:41:05 »
Lass Dir mal genau und detailliert erklären, was da gemacht werden muss.
Auch meine Meinung.  :daumen

Eine Reparatur dieser Größenordnung würde ich nur aufgrund eines detaillierten Angebotes machen lassen. Oder mir ein alternatives Angebot machen lassen, evtl. Eintausch, etc.

Gruß    Noby
Vorgänger waren: Duster Lauréate dCi 110 4x4 noir-nacré.
ESP, Pack Look, Leder, el. Fenster hinten, Radio/CD, Rückfahrwarner (Prestige-Ausf. in CH nicht erhältlich). Phase 2 am 2.6.2017 eingetauscht gegen ein Hybrid-Fahrzeug. Total fast 200'000 km zufriedene Duster-Fahrten!
Vom 22.5.2018 bis 12.1.2019: Logan MCV Stepway Celebration TCe90 S&S Easy-R.
Seit dem 12.1.2019 Duster II 4x4 SCe115 Prestige.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline Heisenberg

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 160
  • Dankeschön: 1089 mal
  • Herkunftsland: de
  • Komm mit auf den heißen Berg!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #69 am: 27. Mai 2019, 19:01:08 »
In Frankreich kommt das Thema langsam ins rollen, am besten einen Übersetzer im Browser installieren.

https://www.quechoisir.org/actualite-moteur-1-2-renault-400-000-voitures-en-danger-n67215/?fbclid=IwAR1g7r6GXsCNAAh6eVL05tgct8wlN2PyP496kb2vW3URIU0rvW8mo0opDuA
[...]
Zitat aus dem ersten Link:
"Autre condition sine qua non: il faudra que votre voiture, neuve ou d’occasion, ait été achetée il y a moins de 5 ans afin que la garantie contre les vices cachés puisse s’appliquer."

Daraus schließe ich, dass es in Frankreich anscheinend eine Gewährleistungsfrist von 5 Jahren gibt bei versteckten Mängeln. Auf Basis dieser Gewährleistung soll man im Zweifel mit Hilfe eines unabhängigen Sachverständigen gegen Renault vorgehen.

Ansonsten wird Renault in diesen Texten stark kritisiert für sein "ohrenbetäubendes Schweigen" (le silence assourdissant) bezüglich dieser Probleme. In Frankreich seien mehr als 400000 Fahrzeuge betroffen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, Falke, Blueshadow, lillifit3

Offline KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9801
  • Dankeschön: 5006 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #70 am: 27. Mai 2019, 19:21:51 »
So nun meine Frage handelt es sich bei dem Preis um eine Austauschmotor oder soll das der Preis für eine neue Kette sein????????


wie schon geschrieben ist es deutlich mehr als nur die Kette, aber ein AT-Motor ist es wohl noch nicht
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daytona, Falke, lillifit3

Offline Schwandy

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 48
  • Dankeschön: 98 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Comfort
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: SCe 115 4x4 114 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #71 am: 27. Mai 2019, 20:18:42 »
So nun meine Frage handelt es sich bei dem Preis um eine Austauschmotor oder soll das der Preis für eine neue Kette sein????????

Ist der Tatsache geschuldet, daß lt. Arbeitsanweisung von Rehnoo und Dachschadia zum Tce-Steuerkettenwechsel der Motor raus soll!

Rechnet man von den 4.800 die Merkelsteuer raus bleiben ca. 4 netto - wovon wohl locker 2-2,5 auf Mannstunden entfallen - was die Summe wieder etwas relativiert!Technischer Rest siehe Beitrag weiter oben von @Falke

Auch wenn die Möhre seit Jahren aus der Garantie raus ist, wird sich ein Vertragshändler normalerweise an die Anweisungen halten - muss ja schliesslich Gewährleistung auf die ausgeführten Arbeiten geben.

Da liegt wohl der Bauer auf der Magd...oder wars der Hase im Pfeffer...
LLPiKp250 u. FschJgBtl252
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Steinmueller, Falke

Offline birnle

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
  • Dankeschön: 5 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #72 am: 27. Mai 2019, 20:31:18 »
Danke für die bisherigen Antworten,

ich werde versuchen den KV hier einzustellen

Grüßle Gunter
 

Offline Goka

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 60
  • Dankeschön: 60 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #73 am: 28. Mai 2019, 21:32:46 »
Wir haben seit 2,5 Jahren einen 1.2 TCE und lese seit dem dazu in Foren.
Sorry bin kein Automechaniker, meine aber gelesen zu haben, dass der Motor zum Tausch der Kette raus muss, damit die Abdichtung des Steuerkettengehäuses gelingt. Das ist wohl schwierig.
Ggf. gibt es talentierte und motivierte Schrauber, die das auch ohne Motorausbau schaffen. Dann sollte die Kette und Spanner für 500euro getauscht werden können. Gruss Goka
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Falke

Offline birnle

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
  • Dankeschön: 5 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x2 125 PS
Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #74 am: 29. Mai 2019, 17:49:30 »
Hier nun der KV

Grüßle
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: lajo, Steinmueller, Goka, Falke, lillifit3

DUSTERcommunity.de

Re: Motorschaden 1,2 Tce nun leider auch bei mir :-(
« Antwort #74 am: 29. Mai 2019, 17:49:30 »