Autor Thema: RDKS deaktivieren  (Gelesen 33049 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline m.ullmerich@ngi.de

  • Duster Neuling
  • *
  • Themenstarter
  • Beiträge: 9
RDKS deaktivieren
« am: 21. Juni 2015, 22:45:57 »
Hallo Zusammen.
Ich habe diesen Monat zu meinem Duster noch einen Dokker Stepway gekauft. Leider hat das Ding RDKS, oder auch TPMS genannt. Ich würde die Funktion gerne zumindest bei den Winterrädern deaktivieren wollen. OBD2 Stecker habe ich. Mit welcher APP kann ich das ganze in der Fahrzeugelektronik deaktivieren? Oder zweite Frage, wenn ich einfach Räder ohne RDKS installiere, was passiert? Ständig Warnungen in der Armatur? Kenne mich Null aus. Gruß Mike. 
 

DUSTERcommunity.de

RDKS deaktivieren
« am: 21. Juni 2015, 22:45:57 »

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9350
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #1 am: 21. Juni 2015, 22:54:50 »
Mit welcher APP kann ich das ganze in der Fahrzeugelektronik deaktivieren? Oder zweite Frage, wenn ich einfach Räder ohne RDKS installiere, was passiert? Ständig Warnungen in der Armatur?

Mit einer App wird das nichts werden....nur die Meldung geht, aber nicht die Auslösung durch die aktive Kontrolle. Da kommst du nur mit der CLIP-Software und der Sonde ran. Du bekommst das Signal einmal pro Motorlauf und dies bleibt nur stets als optischer Alarm. Rate dir aus rechtlichen Gründen nicht einen Radsatz zu montieren der kein RDKS hat. Im Fall eines Unfalls, bei dem dein Fahrzeug sichergestellt werden könnte, öffnest du damit Tür und Tor für echte Probleme, deinerseits.

Gruß Kiokai
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Coldspit

  • Gast
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #2 am: 22. Juni 2015, 08:07:46 »
Ich gebe Alfons Recht.

Die eingesparten Kosten sind, im schlimmsten aller Fälle, den Ärger nicht wert. Grad im Winter, wo es vielleicht doch schneller mal knallt /nachdenk

Viele Grüße
 

Offline KnoedelDoedel

Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #3 am: 22. Juni 2015, 12:23:46 »
Das fahren ohne RDKS führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis und damit auch des Versicherungsschutzes. Würde ich nicht riskieren ...
 

GERHP500

  • Gast
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #4 am: 22. Juni 2015, 13:00:43 »
Guten Tag zusammen.

Also ich habe das RDKS nicht , aber wen ich es hätte würde ich es auch nicht deaktiviern. 8)
Wie schon beschrieben die folgen wen ein Unfall passiert möchte ich mir nicht aus malen.
Aber wir sind ja alle schon über 21 Jahre und da hilft kein Fohlen Schutz mehr.
Meine Meinung zu diesem Thema ich würde es lassen. /engel

Gruß aus der schönen Pfalz 16 grad . /fahren
 

Offline Dustertime

  • Duster Kenner
  • ***
  • Beiträge: 442
  • Dankeschön: 2 mal
  • Herkunftsland: 00
  • Unser Erster :)
  • Duster Status: keine Angabe
  • Ausstattung: keine Angabe
  • Baujahr: keine Angabe
  • Farbe: keine Angabe
  • Motor: keine Angabe
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #5 am: 22. Juni 2015, 13:28:07 »
Hallo!

Also ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen! Bloß nicht deaktivieren!  /oeehh

Das fahren ohne RDKS führt zum Erlöschen der Betriebserlaubnis und damit auch des Versicherungsschutzes. Würde ich nicht riskieren ...

... ganz zu schweigen von den Folgen, die eine Stilllegung tatsächlich bei einem Unfall bewirken kann !!!

Gruß,
Dustertime
Besitzer vom 09.05.2014 bis 30.10.2015. Obwohl technisch gut und ohne große Probleme und auch erfolgreich auf Langstreckentauglichkeit geprüft, hat sich der Duster (Phase II) für uns als Familienfahrzeug leider nicht bewährt. Wir sind beim Raumangebot zu oft an die Grenzen gekommen. Schade! Aber eine Rückkehr zum Duster ... "Modell 2018" als Supporter für unseren S-Max ist fest geplant! :)
 

Offline Racer69

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1933
  • Dankeschön: 2093 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Geht nicht gibts nicht!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #6 am: 25. März 2016, 19:54:05 »
Nun, nicht deaktivieren sondern eventuell updaten auf den neusten Auslieferstandart?

Ich frage mich seit einigen Tagen ob das nicht möglich sein sollte?
Die neusten Modelle kommen ja bekanntlicherweise wieder ohne Sensoren aus und erledigen die Überwachung via ABS Sensorik.
So gesehen ist ja die Hardware vorhanden, - brauchts doch "nur" die neue Software?
Weis wer was mehr?
 /nachdenk

Mit freundlichen Grüßen
Hugo
Bilstein B6 by LzParts (mod.), Overlimit Windenhalter (mod.), T-max 4500pro Winde (mod). Diverses.
 

Online Godsvin

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 966
  • Dankeschön: 604 mal
  • Herkunftsland: dk
  • Deus vult!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #7 am: 25. März 2016, 20:51:37 »
Ja, das wäre wirklich sehr interessant.
Ein solches "update" wäre sinnvoll und würde Kosten sparen.

Kobra KioKai, übernehmen Sie...   /hahaha

Lieber Gruß, der Godsvin
Thymian-grün, Look-, Easy- und Adventure-Paket, Sitzheizung, AHK, Media-Nav, ResRad, el. FH hinten. Alles aus Dänemark... Lieferdatum: 06.07.15.
Upgrades: Community-Aufkleber in Orange, Schriftzug "VIKING" und "Lauréate" in Chrom, LED-Zusatzscheinwerfer, Novo-RüLis, LED-Kofferraumbeleuchtung, LED-Seitenblinker chrome-smoke, Bosch Aerotwin 650/500mm, Kühlerschutzgitter, Offroad-Fußmatten, Kurzstabantenne vom MB A-Klasse, schwarzer Ladekantenschutz, bewegl. Türschließzapfen, Schmutzfänger Dacia. Seit 02.05.16, 08:45h, mit schwarzen Dotz Dakar...
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9350
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #8 am: 25. März 2016, 21:14:32 »
Ja, das wäre wirklich sehr interessant.
Ein solches "update" wäre sinnvoll und würde Kosten sparen.

Kobra KioKai, übernehmen Sie...   /hahaha



So prima das auch wäre, aber an der Verfügbarkeit, oder Herausgabe, eines solchen Updates glaube ich nicht.
Weil Dacia nichts davon hat, werden sie nichts in die Umprogrammierung stecken und daher wird es das wohl auch nicht geben. :'(
Einfach mal so kurz und schnell, mit wenigen Klicks ist das leider nicht umsetzbar.

Gruß Kiokai
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Online Godsvin

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 966
  • Dankeschön: 604 mal
  • Herkunftsland: dk
  • Deus vult!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #9 am: 25. März 2016, 21:55:17 »
Na ja, Du weißt ja, dass mir alles, was über mehr als drei Kabel und zwei Schalter verfügt, äußerst suspekt ist... :D

Es handelt sich, so nehme ich an, um grundverschiedene Systeme. Die Frage ist ja, mithilfe welcher Sensorik das "neue" System arbeitet und ob es, so hardwaremäßig nachrüstbar, mit der vorhandenen UCH zusammenspielen könnte.

Das das nicht mit "zwei clicks" erledigt sein würde, dürfte klar sein...  /crazy

Lieber Gruß, der Godsvin
Thymian-grün, Look-, Easy- und Adventure-Paket, Sitzheizung, AHK, Media-Nav, ResRad, el. FH hinten. Alles aus Dänemark... Lieferdatum: 06.07.15.
Upgrades: Community-Aufkleber in Orange, Schriftzug "VIKING" und "Lauréate" in Chrom, LED-Zusatzscheinwerfer, Novo-RüLis, LED-Kofferraumbeleuchtung, LED-Seitenblinker chrome-smoke, Bosch Aerotwin 650/500mm, Kühlerschutzgitter, Offroad-Fußmatten, Kurzstabantenne vom MB A-Klasse, schwarzer Ladekantenschutz, bewegl. Türschließzapfen, Schmutzfänger Dacia. Seit 02.05.16, 08:45h, mit schwarzen Dotz Dakar...
 

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9350
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #10 am: 25. März 2016, 22:05:01 »
Hardware nachrüsten ist eigentlich nicht nötig...die Sensortechnik ist bereits vorhanden und gibt die Werte an das ESP - Steuergerät.
Bei neuen/alten System werden die Werte nur, auch zum Zweck der Radumdrehungsmessungen, genutzt und mittels Software ausgewertet,
an den BC gemeldet. Darin unterscheidet sich der Programmaufbau und bedarf einer Strukturanpassung der Verknüpfungen.

Gruß Kiokai
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

Online Godsvin

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 966
  • Dankeschön: 604 mal
  • Herkunftsland: dk
  • Deus vult!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Thymian-Grün
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #11 am: 26. März 2016, 22:30:55 »
Ok, das habe ich soweit verstanden.
Aber kann "man" diese Software nicht aus der UCH auslesen und anderweitig aufspielen?
Mag ja sein, dass ich ein hoffnungsloser Romantiker bin, was solche Dinge betrifft. Doch Software bleibt doch Software?

Lieber Gruß, der Godsvin
Thymian-grün, Look-, Easy- und Adventure-Paket, Sitzheizung, AHK, Media-Nav, ResRad, el. FH hinten. Alles aus Dänemark... Lieferdatum: 06.07.15.
Upgrades: Community-Aufkleber in Orange, Schriftzug "VIKING" und "Lauréate" in Chrom, LED-Zusatzscheinwerfer, Novo-RüLis, LED-Kofferraumbeleuchtung, LED-Seitenblinker chrome-smoke, Bosch Aerotwin 650/500mm, Kühlerschutzgitter, Offroad-Fußmatten, Kurzstabantenne vom MB A-Klasse, schwarzer Ladekantenschutz, bewegl. Türschließzapfen, Schmutzfänger Dacia. Seit 02.05.16, 08:45h, mit schwarzen Dotz Dakar...
 

Offline Ultrahorst

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 126
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #12 am: 28. März 2016, 21:51:53 »
Eine Woche nach Ostern soll der Winter 15/16 angeblich zu Ende gehen.
Für meinen 2-Wochen alten Dusty brauche ich dann in dieser Saison keine Winterreifen mehr.

Aber leider habe ich kein Ersatzrad, was mich etwas beunruhigt.
Nun möchte ich mir 4 preiswerte Winterräder in die Garage legen, für die nächste Saison.
Damit wär dann auch ein Ersatzrad für den Notfall greifbar.

Es werden die günstigen Räder jedoch alle ohne RDKS angeboten...  /nachdenk

Was wär denn eigentlich, wenn ich im Winter komplett auf ohne RDKS umrüste?
Ich fahre seit 45 Jahren ohne RDKS und habe es nie vermisst.
OK klar, es werden wohl im Tacho 4 ungewohnte Lämpchen aufleuchten...
Vielleicht kann man diese ja im Setup sogar neu initialisiern oder abschalten.

Zusammenfassend meine Frage:
Ist diese optische Warnmeldung der einzige Hinweis? (Damit könnte ich leben)
Oder entsteht darüberhinaus noch ein dauerhaftes Gepiepe oder noch schlimmeres?

 

Offline Flip

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1544
  • Dankeschön: 74 mal
  • Herkunftsland: 00
  • ...nun denn
    • eigene hp
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2013
  • Farbe: Mahagoni-Braun
  • Motor: 1.6 16V 110 4x2 105 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #13 am: 28. März 2016, 21:56:17 »
Du bist ja ein richtiger Filou,

schreibst unter "Winterreifen" ...

Deine Fragen beziehen sich jetzt auf RDKS. Dafür gibt es einen eigenen Thread. Da findest du auch etwas zu der genialen Idee RDKS zu ignorieren.
Die Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant!
Dumm nur, dass die Bevölkerung ständig zunimmt.
 

Offline DaddelGoggi

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 64
  • Dankeschön: 3 mal
  • Herkunftsland: de
  • FPN563
    • Rentner-Treff
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: SCe 115 4x2 114 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #14 am: 28. März 2016, 21:58:08 »
Bist du Dir sicher das du direktes RDKS hast? Mein Duster ist jetzt 4 Wochen alt und bei mir ist schon das indirekte RDKS drinne.....d.h der Wert ob ein Reifen schnell Luft verliert wird über das ESP ausgelesen und geht halt nur eine Warnlampe im Tacho an.....sprich ich brauche keine speziellen Ventile. Da sollte ein Aufkleber an der Fahrertür sein der das erklärt....

Lg Jürgen


Hoppala da war wieder wer schneller.... ;D
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe."
 

DUSTERcommunity.de

Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #14 am: 28. März 2016, 21:58:08 »