Autor Thema: RDKS deaktivieren  (Gelesen 33050 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9351
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #75 am: 02. November 2016, 17:00:05 »
..... habe die beiden Kontrolllampen mit einem Streifen schwarzem Klebeband abgedeckt.Das hat sich schon im letzten Winter als hilfreich erwiesen.


@Manfred,
kann aber auch übel ausgehen, da die zweite Lampe, die orange/rote mit dem Wellenmuster, eine Sammelstörung ist,
die mit dem Auslösen der theoretischen Reifenpanne für andere Störungen blockiert ist.....Sprich einige Störungen
werden nicht angezeigt, wenn sie nicht eine Extra-Lampe haben. ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 

DUSTERcommunity.de

Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #75 am: 02. November 2016, 17:00:05 »

Offline Racer69

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Professional
  • *
  • Beiträge: 1933
  • Dankeschön: 2093 mal
  • Herkunftsland: ch
  • Geht nicht gibts nicht!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Celebration
  • Baujahr: 2015 Phase 2
  • Farbe: Arktis-Weiß
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #76 am: 02. November 2016, 18:32:14 »
Passt eigentlich nicht ganz zur Überschrift, aber ich möchte doch erwähnen das ich einige Felgensätze (habe bekanntlich ca 4-5) inzwischen mit China Sensoren ausgerüstet habe....
https://www.aliexpress.com/item/NEW-Genuine-Tire-Pressure-Monitoring-Sensor-TPMS-407009322R-433MHz-For-12-14-Renault-Dacia-Duster/32611164426.html?spm=2114.30010308.3.1.zYeDtu&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_2,searchweb201603_1&btsid=8375ec9c-d8b4-4485-8a80-6345818ba024

Funktionieren alle einwandfrei und müssen nicht in einem Fachbetrieb freigeschalten werden. Der Duster erkennt sie.

Hatte beim ersten Offroad Reifensatz erst auch keine Sensorventile eingezogen, die Warnlampen haben mich aber gestört und das Rdks lässt sich eben nicht ausschalten (doch beim Thema!).
Die China-Dinger machten mir die Entscheidung einfach auch bei "Hobbyreifensätzen" RDKS Ventile einzuziehen.

Mit freundlichen Grüßen
Hugo
Bilstein B6 by LzParts (mod.), Overlimit Windenhalter (mod.), T-max 4500pro Winde (mod). Diverses.
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 956
  • Dankeschön: 1177 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #77 am: 02. November 2016, 18:34:38 »
Danke! Ich bestelle die jetzt, meine BFG fahren ja noch mit zwei orangen Lampen herum. Will sich jemand aus dem Norden an der Bestellung beteiligen?

Edit: Racer69 weisst mich gerade auf einen Denkfehler beim Zoll hin. Es wird kein Porto berechnet, wodurch eine Sammelbestellung auch kein Porto sparen kann.
« Letzte Änderung: 02. November 2016, 19:10:48 von jkarpa »
Harr! SuperKarpafahrt!
 

Offline manfredfellinger

  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 1888
  • Dankeschön: 421 mal
  • Herkunftsland: at
  • Man gönnt sich ja sonst nix! Prestige mit allem!!!
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2018 Duster II
  • Farbe: Sahara Orange
  • Motor: dCi 110 4x2 EDC 109 PS
Re:RDKS deaktivieren
« Antwort #78 am: 03. November 2016, 10:05:46 »
@Manfred,
kann aber auch übel ausgehen, da die zweite Lampe, die orange/rote mit dem Wellenmuster, eine Sammelstörung ist,
die mit dem Auslösen der theoretischen Reifenpanne für andere Störungen blockiert ist.....Sprich einige Störungen
werden nicht angezeigt, wenn sie nicht eine Extra-Lampe haben. ;)

Das ist mir bewusst, lebe aber trotzdem damit - zumindest diesen kommenden Winter noch.

lG M
 

Offline jkarpa

  • SuperkarpataTEAM
  • Duster Experte
  • *
  • Beiträge: 956
  • Dankeschön: 1177 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2016 Phase 2
  • Farbe: Kometen-Grau
  • Motor: 1.2 TCe 125 4x4 125 PS
Re: RDKS deaktivieren
« Antwort #79 am: 03. September 2018, 19:14:43 »
Vor mir fuhr gerade ein Transporter. Hui, ist der schwer beladen denke ich noch. Nach einiger Zeit Döserei fällt mir auf, dass die rechte Seite des Anhängers deutlich tiefer hängt. Ich hupe, aber er ignoriert mich. Ich will gerade zum Überholen ansetzen um deutlicher zu werden, da platzt sein Reifen. Mit Schlingern bekommt er das Gespann auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Die beiden Fahrer sehen gut aus, ich fahre also weiter. RDKS wäre in diesem Fall gut gewesen. Dafür ist es da!
Harr! SuperKarpafahrt!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: wolle58, Racer69, emcharly, Falke

Online KioKai

  • Lexikon-Betreuer
  • Duster Gott
  • *****
  • Beiträge: 9351
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Herkunftsland: de
  • EZ:11.11.2014(CZ), 20.11.2014(D) PLZ-Bereich 248xx
    • KioKai´s Duster-Tagebuch
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Prestige
  • Baujahr: 2014 Phase 2
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: dCi 110 FAP 4x2 109 PS
Re: RDKS deaktivieren
« Antwort #80 am: 03. September 2018, 19:25:11 »
RDKS wäre in diesem Fall gut gewesen. Dafür ist es da!


Am Anhänger nur etwas schwerer zu realisieren, zumindest dies in ein System, wie beim Duster, zu integrieren.  ;)
Gruß KioKai...... /winke




Möchtet Ihr, mit einem wissenswerten Beitrag, Teil unseres Lexikons werden, dann schickt mir einfach eine PN. Freue mich auf eure Mithilfe
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Racer69, emcharly

DUSTERcommunity.de

Re: RDKS deaktivieren
« Antwort #80 am: 03. September 2018, 19:25:11 »