Autor Thema: Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?  (Gelesen 172076 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PD

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 361
  • Dankeschön: 22 mal
  • Herkunftsland: de
    • Toyota-Celica-Seite
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #15 am: 25. Juni 2010, 11:42:23 »
@Globetrotter
da habe ich doch nicht so schlecht geschätzt mit meinen 1.000.- bis 1.500.- Euronen.
Gruß
PD

Dusterfahrer von 07.12.2011 bis 04.03.2019
Werks-LPG Duster mit: Brock Alufelgen,  schwarzen Seitenblinker, Heckwischerintervall, Dacia und Dusterschriftzug auf Heckklappe in Wagenfarbe, 4*4 Scheinwerfer und TFL, Motorhaubendichtung, Konsole für Navi Cockpit-Kamera und Handy, Umbau Gasanzeige, MAL,  Kofferraumumbau zur Hundebox, zusätzliche Kofferraumbeleuchtung, Innenleuchte von A6, usw.
 

DUSTERcommunity.de

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #15 am: 25. Juni 2010, 11:42:23 »

Offline Globetrotter

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #16 am: 25. Juni 2010, 11:58:22 »
Nene.....das muss billiger gehen......weiß auch schon wie......wenn die Kiste da ist, dann werd ich euch berichten!!
Wette: max 800-900,--€ inkl. Einbau?
Wer hält dagegen??
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline PD

  • Duster Junior
  • **
  • Beiträge: 361
  • Dankeschön: 22 mal
  • Herkunftsland: de
    • Toyota-Celica-Seite
  • Duster Status: Ex-Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Perlmutt-Schwarz
  • Motor: 1.6 16V LPG 105 4x2 102 PS
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #17 am: 25. Juni 2010, 12:12:49 »
Nene.....das muss billiger gehen......weiß auch schon wie......wenn die Kiste da ist, dann werd ich euch berichten!!
Wette: max 800-900,--€ inkl. Einbau?
Wer hält dagegen??

Ich wünsche Dir das, dass Du das für 800.-- bis 900.-- eingebaut bekommst. Wäre ja Schei... wenn die Standheizung 10% vom Neuwagen betragen würde.

Gruß
PD

Dusterfahrer von 07.12.2011 bis 04.03.2019
Werks-LPG Duster mit: Brock Alufelgen,  schwarzen Seitenblinker, Heckwischerintervall, Dacia und Dusterschriftzug auf Heckklappe in Wagenfarbe, 4*4 Scheinwerfer und TFL, Motorhaubendichtung, Konsole für Navi Cockpit-Kamera und Handy, Umbau Gasanzeige, MAL,  Kofferraumumbau zur Hundebox, zusätzliche Kofferraumbeleuchtung, Innenleuchte von A6, usw.
 

Offline Globetrotter

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #18 am: 25. Juni 2010, 12:55:38 »
Ich wünsche Dir das, dass Du das für 800.-- bis 900.-- eingebaut bekommst. Wäre ja Schei... wenn die Standheizung 10% vom Neuwagen betragen würde.

Gruß
PD

Volle Zustimmung!
Wird schon....
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline Des wär was!

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 829
  • Zugpferdchen
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #19 am: 02. Juli 2010, 20:15:20 »
Nene.....das muss billiger gehen......weiß auch schon wie......wenn die Kiste da ist, dann werd ich euch berichten!!
Wette: max 800-900,--€ inkl. Einbau?

Da ich auch eine Standheizung einbauen lassen will, interessiert mich das natürlich auch brennend.
Zunächst wollte ich die Sitzheizung von Autoaktiv, aber damit bekomme ich weder den Motor warm, noch die Scheiben enteist. Stattdessen tendiere ich nun zur Webasto-Standheizung mit normaler Vorwahluhr. Da gibt es eine Fernbedienung mit einer sehr großen Reichweite (Telestart), ein Dingens, was über Handy angesteuert wird (Thermocall) und eine Vorwahluhr. Was der Homepage nicht zu entnehmen war: ist die Vorwahluhr ein mobiles Teil, dh. eine Fernbedienung mit kurzer Reichweite, die nur in unmittelbarer Nähe des Autos bedienbar ist, oder wird die fest ins Cockpit gebaut?

Wird die Garantie von Dacia eigentlich durch den professionellen Einbau einer Standheizung beeinflusst?
Gruß Nicole

Standheizung Eberspächer Hydronic D4W S, Fensterfolie Llumar Clima Select, Digitalradio Kenwood KDC-DAB43U, Lautsprecher Focal PS130 Compo + Focal PC130 Coax, Alubutyl-Türendämmung, Kotflügelschützer, AHK, doppelter Kofferraumboden, LED-NSW-TFL, Phase2-Fensterschachtleisten
 

Offline Kromboli

  • Moderator
  • Duster Professional
  • *****
  • Beiträge: 2443
  • Dankeschön: 903 mal
  • Herkunftsland: de
  • Duster Status: Besitzer
  • Ausstattung: Lauréate
  • Baujahr: 2011
  • Farbe: Marine-Blau
  • Motor: dCi 110 FAP 4x4 110 PS
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #20 am: 02. Juli 2010, 21:31:24 »
Ja, an eine Standheizung habe ich auch schon gedacht. Mein "Jetziger" hat auch eine und das ist schon eine sehr angenehme Sache, der hatte die allerdings schon vom Werk aus. Fernbedienungen gleich welcher Art brauche ich eher nicht. Selbst meine Zeitschaltuhr habe ich noch nie benutzt. Ich gehe dann eben mal 'runter, kann gleich noch ein wenig Schnee abfegen (auch die Standheizung muss Frischluft anziehen können) und drücke dann eben auf den Knopf. Anschließend kann ich beim Früchstück im Warmen zusehen, wie er auftaut. Ich hoffe, ohne diverse Fernbedienungsmöglichkeiten wird's billiger.

Viele Grüße
Krom
Du hast eine Frage? Hilfreiche Links - klick drauf: Duster-Lexikon - Anleitungen
Antwort nicht gefunden? => Benutze die Suchfunktion
 

Offline Katinka

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 757
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #21 am: 02. Juli 2010, 22:13:41 »
Wie könnt Ihr bei diesen Temperaturen über Heizungen diskutieren? *schweißvonderstirnwisch*
1.6 16V 110 4x2 77 kW (105 PS) Prestige, marineblau, Ersatzrad, AHK
Bestelldatum 30.4.2010/Liefertermin 10.11.2010
 

sternberg

  • Gast
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #22 am: 02. Juli 2010, 22:44:11 »
Also alleine die Hardware kostet ja schon min. 800 Euro (Bei mir Eberspächer Hydronic B4W mit EasyStart+)
Also viel Spaß beim Suchen ;-)
 

Offline Globetrotter

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #23 am: 02. Juli 2010, 22:50:48 »
@ Sternberg:
Dann lieg ich ja mit meinem Tipp 800,-- - 900,--€ ganz gut! ;-).....das mit dem Einbau geht für ne Kiste Bier (wenn man die richtigenLEute kennt)
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

sternberg

  • Gast
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #24 am: 02. Juli 2010, 22:52:56 »
Das zählt ja auch nicht  /nene  ;-)
 

Offline Globetrotter

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #25 am: 02. Juli 2010, 22:59:21 »
 /baeh /grimasse 8)
Doch..... /freuen /hahaha /tschland
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline PAINTYBEAR

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #26 am: 03. Juli 2010, 00:03:53 »
Ich werde damit erst mal klein anfangen und mir so oder so ein ähnliches Teil kaufen.
Wenn mir das allgemein gefällt, werde ich mal nachhören was ihr zwischenzeitlich gezaubert habt.  /cool3
Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.
 

Offline Des wär was!

  • Duster Experte
  • ****
  • Beiträge: 829
  • Zugpferdchen
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #27 am: 04. Juli 2010, 20:04:13 »
An alle Webasto-Besitzer, könnte zu meiner Frage noch jemand behilflich sein? Es geht um die Webasto mit Vorwahluhr:
...ist die Vorwahluhr ein mobiles Teil, dh. eine Fernbedienung mit kurzer Reichweite, die nur in unmittelbarer Nähe des Autos bedienbar ist, oder wird die fest ins Cockpit gebaut?

Und dazu:
Wird die Garantie von Dacia eigentlich durch den professionellen Einbau einer Standheizung beeinflusst?

Ich werde damit erst mal klein anfangen und mir so oder so ein ähnliches Teil kaufen.

Sowas habe ich schon lang in Benutzung und finde es super, wenn man erst mal drauf hockt. Verrutscht halt nur leicht beim Aus- u. Einsteigen.




Gruß Nicole

Standheizung Eberspächer Hydronic D4W S, Fensterfolie Llumar Clima Select, Digitalradio Kenwood KDC-DAB43U, Lautsprecher Focal PS130 Compo + Focal PC130 Coax, Alubutyl-Türendämmung, Kotflügelschützer, AHK, doppelter Kofferraumboden, LED-NSW-TFL, Phase2-Fensterschachtleisten
 

Offline Globetrotter

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #28 am: 04. Juli 2010, 20:09:46 »
Also wenn das eine Werkstatt einbaut geht deine Garantie nicht verloren..........selbst wenn die was falsch einbauen sollten würden die Werkstatt ja für den Schaden und die Folgen haften müssen.

Das mit der Vorwahluhr kann ich dir nicht beantworten.....muss mich mal schlau machen.....machich aber erst wenn die KISte da ist 8)
Duster \"Laureate\", 4x4, 1,5dCi, 110PS, Mahagonibraunmetallic, Mittelarmlehne, Lederlenkrad, AHK, ESP, Platin P53 mattschwarz mit 235/60-16 Geolandar A/T-S, Hofmann Spurplattn 18mm/24mm, stark getönte Scheiben, 3cm H&R Höherlegung
 

Offline simba

  • Duster Neuling
  • *
  • Beiträge: 49
Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #29 am: 04. Juli 2010, 20:46:03 »
Hallo Duster Gemeinde,
fahre zwar Sandero, melde mich aber trotzdem mal kurz zu Wort.

Hab letztes jahr das Webasto Angebot genutzt. Thermo Top incl Vorwahluhr und Einbau beim Bosch Dienst für 999 €
Dieses Angebot gibts immer wieder mal ( die wollen ja ihre Heizungen an den Mann bringen).

Aufgerüstet hab ich selbst mit einem GSM Modul und Handy für ca. 120 € Gesamtkosten

Die Heizung kann per kostenlosem Anruf aktiviert werden, dafür werden bis zu 5 sog. Berechtigungsnummern eingetragen.
Das verbaute Modul erkennt beim Anruf anhand der Rufnummernübertragung das es sich um einen "Berechtigten" handelt, schaltet die Heizung / Lüftung und weist den Anruf nach 2 maligem Klingeln ab.
Im Sommer kann natürlich auch der reine Lüftungsbetrieb "ferngesteuert" werden ( um schonmal die größte Hitze aus dem innenraum zu pusten).
Als kleines extra wurde die Alarmanlage auch mit eingebunden.Im Alarmfall ruft mich mein Auto an  8)

Die orginal Thermocall von Webasto war mir erstens zu teuer und zweitens entstehen jedesmal zusätzliche Telefonkosten.

Grüsse Thomas und allzeit knitterfreie Fahrt..

Nachtrag
Die Vorwahluhr wird fest eingebaut und ist kein mobiles Teil
 

DUSTERcommunity.de

Re:Thema Standheizung - wer von euch will eine einbauen?
« Antwort #29 am: 04. Juli 2010, 20:46:03 »